DTAD

Ausschreibung - 1. Bauabschnitt - Neubau der Nordtrib?ne und 2. Bauabschnitt - Rückbau und Sanierung der Südtribüne im Stadion Wetzlar in Wetzlar (ID:3357580)

Auftragsdaten
Titel:
1. Bauabschnitt - Neubau der Nordtrib?ne und 2. Bauabschnitt - Rückbau und Sanierung der Südtribüne im Stadion Wetzlar
DTAD-ID:
3357580
Region:
35578 Wetzlar
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.12.2008
Frist Angebotsabgabe:
22.01.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Zuschlagsfrist: endet am 27. Februar 2009.
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Dachdeckarbeiten, Blitzableiter, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Netzwerke, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Blitzschutzarbeiten, Installation von Einbruchmeldeanlagen, Elektroinstallationsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Der Magistrat der Stadt Wetzlar schreibt für das Sport- und Leistungszentrum

1. Bauabschnitt - Neubau der Nordtrib?ne und 2. Bauabschnitt - Rückbau und Sanierung

der Südtribüne im Stadion Wetzlar folgende Arbeiten nach VOB aus. 1.

Rohbauarbeiten: ca. 1400 cbm Abbruch; ca. 1900 cbm Erdaushub; ca. 590 m Entwässerungsleitungen;

ca. 190 cbm Fundamente; ca. 710 qm Stahlbeton-Bodenplatte;

ca. 810 qm Stahlbeton-Decken; ca. 640 qm Stahlbeton-Fertigteile; ca. 420 m

Stahlbeton-Stützen, Unterz?ge, etc.; ca. 1600 qm Mauerwerk.

a) LV Anforderung: ab

Montag, den 8. Dezember 2008.

b) Submissionstermin: Donnerstag, den 22. Januar 2009, 10:00 Uhr.

c) Zuschlagsfrist: endet am 27. Februar 2009.

d) Ausf?hrungsbeginn:

KW 08.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 45.2009 - 2. Bauabschnitt.

e) Fertigstellung:

KW 24. 2009 - 1. Bauabschnitt. KW 01.2010 - 2. Bauabschnitt.

f) Unkostengeb?hr:

35,00 EUR (nicht rückzahlbar). 2. Heizungsinstallationen DIN 18 380: 1

Gasbrennwertkessel, Leistung 100 kW; 1 Verteileranlage mit 4 Regelgruppen; 2

Pufferspeicher ? 1500 Ltr. Inhalt; 10 Hochleistungsflachkollektoren; ca. 70 St. Heizkörper;

ca. 440 m C-Stahlrohr DN 15 - DN 50; ca. 1200 m HD-Polyethylenrohr DN 15 - DN 20.

a) LV Anforderung: ab Montag, den 8. Dezember 2008.

b) Submissionstermin: Donnerstag, den 29. Januar 2009, 9:30 Uhr.

c) Zuschlagsfrist: endet am 6. März 2009.

d) Ausf?hrungsbeginn: KW 23.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 02.2010 - 2. Bauabschnitt.

e) Fertigstellung: KW 44.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 14.2010 - 2. Bauabschnitt.

f) Unkostengeb?hr: 45,00 EUR (nicht rückzahlbar) 3. Raumlufttechnische

Anlagen DIN 18 379: 2 L?ftungsger?te, einstufige Wärmerückgewinnung, Luftmenge

ca. 2600 cbm/h; 3 Abluftventilatoren, Luftmenge ca. 650 bis 800 cbm/h; ca. 30

Luftausl?sse, 6 Brandschutzklappen, 12 Schalldämpfer; ca. 500 qm Luftkanalsystem;

ca. 280 qm Wärmedämmung an Luftkan?len.

a) LV Anforderung: ab Montag,

den 8. Dezember 2008.

b) Submissionstermin: Donnerstag, den 29. Januar 2009,11:00 Uhr.

c) Zuschlagsfrist: endet am 6. März 2009.

d) Ausf?hrungsbeginn: KW

23.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 02.2010 - 2. Bauabschnitt.

e) Fertigstellung: KW

44.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 14.2010 - 2. Bauabschnitt.

f) Unkostengeb?hr: 25,00

EUR (nicht rückzahlbar). 4. Gas-, Wasser- und Abwasserinstallationen DIN 18

381: 1 Frischwasserstation, 1 Druckerhöhungsanlage, 1 Grauwasseranlage; 2 F?kalienhebeanlage

in Schachtbauweise; 4 Reihenduschen ? 5 Duschpl?tze; 24 WCAnlagen,

17 Urinale, 2 Beh. WC-Anlagen; 4 Duschpl?tze, 8 Handwaschbecken; ca.

650 m Edelstahlrohr DN 15 - DN 50; ca. 350 m PE-XC Rohr DN 50 - DN100; ca. 220m Pumpendruckleitung HD-PE Rohr DN 100 - DN 125.

a) LV Anforderung: ab Montag, den 8. Dezember 2008.

b) Submissionstermin: Donnerstag, den 29. Januar 2009, 10:30 Uhr.

c) Zuschlagsfrist: endet am 6. März 2009.

d) Ausf?hrungsbeginn:

KW 23.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 02.2010 - 2. Bauabschnitt.

e) Fertigstellung: KW

44.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 14.2010 - 2. Bauabschnitt.

f) Unkostengeb?hr: 45,00

EUR (nicht rückzahlbar). 5. Gebäudeautomation DIN 18 386: 1 Schaltschrank mit

Leistungs- u. Steuerungsteil für Heizung u. Lüftung; ca. 90 zu verarbeitende Datenpunkte;

Ansteuerung Heizungsanlage mit Brennwertkessel, Solarunterst?tzung und

3 Heizkreise; Ansteuerung von 2 kombinierten Zu- u. Abluftger?ten mit Wärmerückgewinnung;

Regelungstechnik für Heizungs- u. Lüftungstechnik; Aufnahme und Anzeige

von ca. 25 St?rmeldungen; Elektroverkabelung für Steuer- u. Regelungstechnik.

a) LV Anforderung: ab Montag, den 8. Dezember 2008.

b) Submissionstermin:

Donnerstag, den 29. Januar 2009, 11:30 Uhr.

c) Zuschlagsfrist: endet am 6. März 2009.

d) Ausf?hrungsbeginn: KW 23.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 02.2010 - 2. Bauabschnitt.

e) Fertigstellung: KW 44.2009 - 1. Bauabschnitt. KW 14.2010 - 2. Bauabschnitt.

f) Unkostengeb?hr: 25,00 EUR (nicht rückzahlbar). 6. Elektroarbeiten nach

DIN 18 382 und 18 384: 5 Niederspannungsverteiler bis 120 kW mit Leitungsnetz;

Lichtsteuerung mit 2 Bedientableaus; ca. 120 m Kabeltrassen; Beleuchtungsanlage

mit 4 Lichtmassen LPH=30m einschl. Scheinwerfer 200lx; ca. 15 Straßenleuchten

bis 125 Watt; ca. 30 Au?enleuchten; ca. 60 BAP-Leuchten; ca. 150 allg. Leuchten;

Blitzschutzanlage für 1500 qm Dachfläche; Beschallungsanlage; 2 Zentralbatterieanlagen;

Datennetzwerk mit LWL-Backbone und aktiven Komponenten; Einbruchmeldeanlage,

3 Sicherungsbereiche.

a) LV Anforderung: ab Montag, den 8. Dezember 2008.

b) Submissionstermin: Donnerstag, den 29. Januar 2009, 10:00 Uhr.

c)Zuschlagsfrist: endet am 6. März 2009.

d) Ausf?hrungsbeginn: KW 23.2009 - 1.

Bauabschnitt. KW 02.2010 - 2. Bauabschnitt.

e) Fertigstellung: KW 44.2009 - 1.

Bauabschnitt. KW 14.2010 - 2. Bauabschnitt.

f) Unkostengeb?hr: 45,00 EUR (nicht

rückzahlbar). Die Unkostengeb?hr ist unter der Angabe: Ausschreibung Hochbauamt

Stadion sowie Angabe des Gewerkes, auf das Konto der Stadt Wetzlar, Sparkasse

Wetzlar, BLZ 515 500 35, Kto-Nr. 11 005 006, zu ?berweisen. Interessierte

Fachfirmen können die Ausschreibungsunterlagen von montags bis donnerstags in

der Zeit von 08:00 - 12:00 und 14:00 - 15:30 Uhr sowie freitags von 08:00 - 12:30 Uhr

im Planungs- und Hochbauamt der Stadt Wetzlar, Ernst-Leitz-Straße 30, Zimmer

265 gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges oder in Form eines V-Schecks abholen

bzw. schriftlich anfordern (Bargeld kann nicht angenommen werden!!!) Die Submissionen

finden zu den genannten Terminen im Rathaus der Stadt Wetzlar, Ernst-Leitz-

Str. 30, Zimmer-Nr. 239, im 2. OG statt. Es können nur Bieter und deren Bevollmächtigte

bei der Submission anwesend sein. Als Auftragsnehmer kommen nur nachweisbar

leistungsfähige Firmen in Frage. Planung und Oberleitung: Magistrat der Stadt

Wetzlar, Planungs- und Hochbauamt, Ernst-Leitz-Straße 30, 35578 Wetzlar, Tel.

06441 / 99-6121. Ausführungsplanung und Bauleitung: SHB Architekten u. Ingenieure,

Ludwig-Rinn-Str. 14-16, 35452 Heuchelheim, Tel. 0641 / 969695-10. Planung

und Bauleitung - Heizung, Lüftung, Sanitär, MSR-Technik, Elektro: Ing.-Büro M?ller

& Partner, Blockstra?e 8A, 35390 Gießen, Tel. 0641 / 31071-0.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen