DTAD

Ausschreibung - 2 Drehmaschinen an die Johann-Philpp-Reis-Schule, Friedberg in Friedberg (ID:4371690)

Auftragsdaten
Titel:
2 Drehmaschinen an die Johann-Philpp-Reis-Schule, Friedberg
DTAD-ID:
4371690
Region:
61169 Friedberg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.09.2009
Frist Vergabeunterlagen:
22.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
26.10.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Werkzeugmaschinen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

1. Auftraggeber: Wetteraukreis, Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft, Europaplatz, 61169 Friedberg, Telefon: 06031-836223, Fax: 06031/83916223

2. Art und Umfang der Leistung:

2 Drehmaschinen an die Johann-Philpp-Reis-Schule, Friedberg

3. Ort der Leistung: Friedberg

4. Aufteilung in Lose: keine

5. Ausführungsfrist(en): Dezember 2009

6. Anforderung der Verdingungsunterlagen: Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft

bis spätestens: 22.10.2009

7. Einsicht in Verdingungsunterlagen: Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft, Europaplatz, 61169 Friedberg

8. Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen: Die Verdingungsunterlagen werden erst nach Eingang einer Kopie eines ?berweisungstr?gers über den Kostenbeitrag übersandt. Der Kostenbeitrag in Höhe von 10,00 Euro ist zu ?berweisen auf das Konto: 51000064 -Sparkasse Wetterau- BLZ: 518 500 79, mit dem Vermerk Drehmaschinen Andere Zahlungsm?glichkeiten sind ausgeschlossen. Der Betrag wird nicht erstattet.

9. Ablauf der Frist für die Angebotsabgabe: 26.10.2009

10. Angebote sind zu richten an: Wetteraukreis, Fachstelle Revision, Anschrift siehe Ziff. 1

11. geforderte Sicherheitsleistungen: Sicherheitsleistung für M?ngelanspr?che in Höhe von 3 % der Abrechnungssumme ab Einzelauftrag von 50.000 Euro.

12. Zahlungsbedingungen gemäß ? 17 VOL/B und Zusätzliche Vertragsbedingungen

13. Geforderte aktuelle und gültige Eignungsnachweise:

- Firmenportrait (Umsatz letzte 3 Jahre, Personalstruktur)

- vollständige Produkt- und Datenblätter, CE-Zertifikat

- Nachweis des Herstellungslandes

Die folgenden Eignungsnachweise sind von Bietern aus europäischen Nachbarstaaten in gleichwertiger Art beizubringen:

- Nachweise der Zahlung von Steuern, Abgaben und Sozialbeitr?gen

- Auszug aus Handelsregister

- Bescheinigung der Betriebshaftpflichtversicherung

14. Zuschlags- und Bindefrist endet am: 30.11.2009

15. Hinweis: Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen