DTAD

Ausschreibung - 3-zügige Erweiterung und Freisportanlage in Affing (ID:11245607)

Übersicht
DTAD-ID:
11245607
Region:
86444 Affing
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Fundamentierungsarbeiten, Sonstige Möbel, Einrichtung, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Sportgeräte, -ausrüstungen, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abbruch von befestigten Flächen und Kunststoffflächen 700 m² Rodung von Sträuchern und Wurzelstöcken 250 m² Boden lösen und z. T. entsorgen 3.900 m³ Auffüllmaterial liefern und einbauen 950...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.10.2015
Frist Vergabeunterlagen:
23.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
18.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Aichach-Friedberg
vertr. durch den Landrat Dr. Klaus Metzger
Münchener Straße 9
86551 Aichach

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
3-zügige Erweiterung und Freisportanlage
der Realschule Affing-Bergen
6000 – Freianlagen
Bereich Sportflächen:
Abbruch von befestigten Flächen und Kunststoffflächen 700 m²
Rodung von Sträuchern und Wurzelstöcken 250 m²
Boden lösen und z. T. entsorgen 3.900 m³
Auffüllmaterial liefern und einbauen 950 m³
Betonpflaster mit Einfassungen inkl. Tragschichten 110 m²
Kunststoffbelag für Laufbahnen und Kleinspielfeld, inkl. Tragschichten 1.800 m²
Weitsprunganlage mit Sprunggrube 1 Stück
Kugelstoßanlage 1 Stück
Ausstattung (für Volleyball, Basketball, Fußball, Laufbahnen sowie Bänke,
Abfallbehälter)
Stabgitterzäune in unterschiedlichen Höhen 300 m
Vegetationstechnische Bodenarbeiten 2.750 m²
Zwischenansaat 1.100 m²
Rasenansaat 1.650 m²
Herstellen von Baumgruben 16 Stück


Maßnahme 5 – Schulhof:
Abbruch von befestigten Flächen 920 m²
Boden lösen und z. T. entsorgen 1.050 m³
Auffüllmaterial liefern und einbauen 400 m³
Betonpflaster inkl. Tragschichten und Einfassungen 1.250 m²
Fallschutzbelag aus Holzschnitzeln 100 m²
Barfußpfad aus verschiedenen Materialien 40 m²
Betonblockstufen mit Handlauf, inkl. Fundamente 10 m
Ausstattung mit Sitzelementen, Abfallbehältern, etc.
Mastleuchten inkl. Kabelgraben, Leitungsverlegung und Anschluss 4 Stück
Entwässerungsrinnen, inkl. Anschluss 40 m
Leitungsverlegung inkl. Gräben und Anschluss 90 m
Vegetationstechnische Bodenarbeiten 210 m²
Herstellen von Baumgruben 6 Stück

Maßnahme 6 – Haupteingang:
Abbruch von befestigten Flächen 220 m²
Boden lösen und z. T. entsorgen 200 m³
Auffüllmaterial liefern und einbauen 400 m³
Betonpflaster inkl. Tragschichten und Einfassungen 690 m²
Betonfertigteiltreppe, 10 Stg. mit Handlauf, inkl. Fundamente 1 Stück
Entwässerungsrinnen, inkl. Anschluss 115 m
Leitungsverlegung inkl. Gräben und Anschluss 105 m
Pollerleuchten inkl. Kabelgraben, Leitungsverlegung und Anschluss 8 Stück
Mastleuchten inkl. Kabelgraben, Leitungsverlegung und Anschluss 1 Stück
Vegetationstechnische Bodenarbeiten 140 m²
Rasenansaat 140 m²

Maßnahme 3.1 – Fällarbeiten, Teil 3:
Fällung von Bäumen und Großsträuchern 30 Stück
Strauchaufwuchs entfernen ca. 55 m²

Erfüllungsort:
86444 Affing / OT Bergen, Augsburger Straße 4

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Die Verdingungsunterlagen können vom 12.1 0.201 5 bis 23.1 0.201 5 im Landratsamt AichachFriedberg, Kommunales Bauwesen - Hochbau, Münchener Straße 9, 86551 Aichach, angefordert werden.
Versand der Verdingungsunterlagen an die Bewerber: ab 19.10.201 5
Zahlung des Kostenbeitrages:
6000 – Freianlagen 40,00 €
Erstattung: nein
Zahlungsweise: Überweisung mit separatem Bewerbungsschreiben
Sparkasse Aichach-Schrobenhausen
IBAN: DE 40 7205 1210 0000 0024 51
BIC: BYLADEM1AIC
Verwendungszweck: RS-AB 3Z – Gewerk 6000
Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung
vorliegt UND ein separates Bewerbungsschreiben eingegangen ist. Dieses senden Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: carola.ritter@lra-aic-fdb.de oder an die Fax-Nr. 08251 / 924829

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.10.2015

Angebotsfrist:
Schlusstermin für den Angebotseingang:
spätestens bis zum Eröffnungstermin, siehe 7. b)
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Landratsamt Aichach-Friedberg, Abteilung 4, Staatliches Bauamt, Münchener Straße 9,
86551 Aichach
Zur Angebotseröffnung zugelassene Personen:
Bieter und ihre Bevollmächtigten
Tag, Stunde und Ort der Angebotseröffnung:
6000 - Freianlagen Dienstag, den 1 8.11 .201 5 um 10:30 Uhr
im Landratsamt Aichach-Friedberg, Zimmer Nr. 219a, II. Stock Münchener Straße 9, 86551
Aichach - Telefon 08251 / 924827

Ausführungsfrist:
08.02.2016 bis 02.09.2016

Bindefrist:
18.12.2015

 
Tag der Absendung der vorliegenden Bekanntmachung:
09.10.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß VOB

Zuschlagskriterien:
Annehmbarstes Angebot nach folgenden Kriterien:
- wirtschaftlichstes Angebot,
- Preis,
- Leistungsfähigkeit,
- erforderliche Fachkunde,
- Ausführungsfrist/Termintreue,
- technische und wirtschaftliche Mittel

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise, andere siehe Vergabeunterlagen und VOB/A
Angaben, Mindestbedingungen: § 8 Nr. 3, Abs. 1.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaft: Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Sonstige Angaben:
- Nachprüfstelle nach § 31 VOB/A:
Regierung von Schwaben, VOB-Stelle, Fronhof 10, 86152 Augsburg
Telefon: 0821 / 327-2468, Telefax: 0821 / 327-2660.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen