DTAD

Ausschreibung - Abbruch-, Erd-, Stahl-, Stahlbeton-, Holz-, Oberbauarbeiten in Nauheim (ID:5815120)

Auftragsdaten
Titel:
Abbruch-, Erd-, Stahl-, Stahlbeton-, Holz-, Oberbauarbeiten
DTAD-ID:
5815120
Region:
64569 Nauheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.01.2011
Frist Vergabeunterlagen:
11.02.2011
Frist Angebotsabgabe:
15.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Abbruch Brückenüberbau aus Stahl/Holz ca.42 m² Erneuerung Bauwerksvorbereiche aus Asphalt und Betonpflaster ca. 50 m² Erdarbeiten ca. 30m³ Brunnengündung ca. 16 m Stahlbetonarbeiten Widerlager/ Pollerfundamente ca. 2 m Neuer Stahl/Holzüberbau ca. 30 m² mit Füllstabgeländer ca. 23 m
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Brückenbauarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bau von Fußgängerbrücken
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 3624/1

Vergabenummer/Aktenzeichen: 101091

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Gemeindevorstand der Gemeinde Nauheim

Straße:Weingartenstraße 46 - 50

Stadt/Ort:64569 Nauheim

Land:Deutschland

Telefon:06152/ 639-0

Fax:06152/ 639-280

Mail:info@nauheim.de

digitale Adresse(URL):http://www.nauheim.de/

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung: nein

d) Art des Auftrags: Ersatzneubau Brücke Waldfriede in Nauheim, Nau12

e) Ausführungsort: Waldfriede, 64569 Nauheim

NUTS-Code : DE717 Gross-Gerau

f) Art und Umfang der Leistung:

Abbruch-, Erd-, Stahl-, Stahlbeton-, Holz-, Oberbauarbeiten

Abbruch Brückenüberbau aus Stahl/Holz ca.42 m²

Erneuerung Bauwerksvorbereiche aus Asphalt und Betonpflaster ca. 50 m²

Erdarbeiten ca. 30m³

Brunnengündung ca. 16 m

Stahlbetonarbeiten Widerlager/ Pollerfundamente ca. 2 m

Neuer Stahl/Holzüberbau ca. 30 m² mit Füllstabgeländer ca. 23 m

Stahlbeton für Widerlagerbalken und Einzelfundamente ca. 2 m³

Produktschlüssel (CPV):

45221113 Bau von Fußgängerbrücken

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Nebenangebote sind nur mit der gleichzeitigen Abgabe des Hauptangebotes

zugelassen und müssen quantitativ und qualitativ den Planungs- und

Konstruktionsanforderungen der Leistungsbeschreibung entsprechen.

Beginn : 26.04.2011

Ende : 10.06.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Ingenieurconsult CSZ GmbH

Straße:Marienburgstraße 27

Stadt/Ort:64297 Darmstadt

Land:Deutschland

Telefon:06151/ 9415-0

Fax:06151/ 596231

digitale Adresse(URL):http://csz.de/

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 11.02.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen:

Mit der Anforderung der Vergabeunterlagen ist ein Verrechnungsscheck in

Höhe von 40 EUR als Entschädigung für die Übersendung der Unterlagen e

inzureichen. Die Zahlung wird nicht zurückgestattet. Die Daten werden z

usätzlich auf CD im GAEB-Format (*d83-Angebotsaufforderung) zur Verfügu

ng gestellt. Anträge können auch per Telefax übermittelt werden. Diese

sind jedoch mit einem Schreiben, das vor Ablauf der Bewerbungsfrist abz

usenden ist, zu bestätigen.

Zahlungsweise:nur Verrechnungsscheck

Empfänger :Ingenieurconsult CSZ GmbH

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Ausschreibung Ersatzneubau

Brücke Waldfriede

n) Frist für den Eingang der Angebote: 15.02.2011 11:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 15.02.2011 11:00 Uhr

Ort: Rathaus der Gemeinde Nauheim

Weingartenstraße 46 - 50

64569 Nauheim

Sitzungssaal OG

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein:

Bei der Öffnung der Angebote sind nur die Bieter oder ihre Bevollmächti

gten zugelassen.

r) Sicherheitsleistungen:

Für die Erfüllung sämtlicher Verpflichtungen aus dem Vertrag ist eine S

icherheit in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme durch selbstschuldnerisc

he Bürgschaft zu leisten. Es werden nur Bürgschaften eines in der EG zu

gelassenen Kreditversicherers oder Kreditinstitutes angenommen.

s) Zahlungsbedingungen:

Abschlags- und Schlusszahlungen erfolgen nach VOB/ B

u) Eignungsnachweise:

Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3 VOB/A), die in Form anerk

annter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen

ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 14.03.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfstelle für behauptete Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ge

mäß § 31 VOB/ A ist die VOB-Stelle:

Regierungspräsidium Darmstadt

Wilhelminenstraße 1-3

64283 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 3624/1

nachr. V-Nr/AKZ : 101091

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen