DTAD

Ausschreibung - Abbruch-, Rohbau-, Erd- und Entwässerungskanalarbeiten in Kandel (ID:4435783)

Auftragsdaten
Titel:
Abbruch-, Rohbau-, Erd- und Entwässerungskanalarbeiten
DTAD-ID:
4435783
Region:
76870 Kandel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.10.2009
Frist Vergabeunterlagen:
30.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
24.11.2009
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Auftragsgegenstand: Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen die Abbruch-, Rohbau-, Erd- und Entwässerungskanalarbeiten für den Erweiterungsanbau am Bettenhaus 1, sowie die Ausführung von Fertignasszellen. Die Arbeiten werden als Einheitspreisauftrag vergeben. Gewerk: Rohbauarbeiten Erweiterungsanbau, Fertignasszellen Ausschreibungs-Nr.: 2.381.59 - 01 Menge (ca.) - Art der Ausführung Abbrucharbeiten: 2 St Demontage und Entsorgung ?ltanks 50.0001 ca. 40 m2 Stahlbetonbalkone ca. 90 m Stahlgeländer ca. 13 St. Fensterelemente Erdarbeiten: ISt. Baum f?llen ca. 825 m2 Oberboden ca. 600 m2 Aushub Maurerarbeiten: ca. 100 m3 HLZ Außen- und Innenmauerwerk Beton-, Stahlbetonarbeiten: ca. 190 m2 Sauberkeitsschicht ca. 170 m3 Fundamehtbeton ca. 65 m3 Betonw?nde ca. 40 m3 Stützen, Aufkantungen, Ringbalken ca. 45 m3 Ortbetondecke ca. 525 m2 Spannbeton-Fertigteildecken ca. 8 St Fertignasszellen als Komplettbauteil
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Rohbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Müllentsorgung, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung gemäß ! 17 Nr. 1 VOB/A Erweiterungsanbau Bettenhaus 1

a) Asklepios S?dpfalzkliniken GmbH, Debusweg 12, 61462 Königstein - Falkenstein

Postanschrift: Luitpoldstra?e 14, 76870 Kandel, FON07275/71-0.FAX07275/2603

b) öffentliche Ausschreibung

c) Ausführung von Bauleistungen für den Erweiterungsanbau Bettenhaus 1

d) Ort der Ausführung: Asklepios S?dpfalzklinik Kandel, Luitpoldstra?e 14,76870 Kandel

e) Auftragsgegenstand:

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen die Abbruch-, Rohbau-, Erd- und Entwässerungskanalarbeiten für den Erweiterungsanbau am Bettenhaus 1, sowie die Ausführung von Fertignasszellen. Die Arbeiten werden als Einheitspreisauftrag vergeben. Gewerk: Rohbauarbeiten Erweiterungsanbau, Fertignasszellen Ausschreibungs-Nr.: 2.381.59 - 01 Menge (ca.) - Art der Ausführung Abbrucharbeiten:

2 St Demontage und Entsorgung ?ltanks 50.0001 ca. 40 m2 Stahlbetonbalkone ca. 90 m Stahlgeländer ca. 13 St. Fensterelemente Erdarbeiten: ISt. Baum f?llen ca. 825 m2 Oberboden ca. 600 m2 Aushub Maurerarbeiten:

ca. 100 m3 HLZ Außen- und Innenmauerwerk Beton-, Stahlbetonarbeiten: ca. 190 m2 Sauberkeitsschicht ca. 170 m3 Fundamehtbeton ca. 65 m3 Betonw?nde

ca. 40 m3 Stützen, Aufkantungen, Ringbalken ca. 45 m3 Ortbetondecke ca. 525 m2 Spannbeton-Fertigteildecken ca. 8 St Fertignasszellen als Komplettbauteil

f) Aufteilung in Lose: Nein

g) Erbringung von Planungsleistungen: Nein

h) Ausf?hrungsfristen: Dezember 2009 - Juni 2010

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen: ab 21.10.2009 - 30.10.2009,17:00 Uhr Anschrift: Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH, Konzernbereich Architektur und Bau, Debusweg 3, 61462 Königstein-Falkenstein, FON 06174 / 901232 (Fr. Weinert), FAX 06174 / 901210

j) Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen: Höhe des Kostenbeitrages: EUR 45,00 Erstattung: Nein

Zahlungsweise: nur per Überweisung Empf?ngen Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH

Konto-Nr.: 716 9139 BLZ: 500 70010 Geldinstitut: Deutsche Bank AG, Kronberg/Ts. Verwendungszweck: KANN 2.381.59 - 01 Ausschreibung

Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn eine schriftliche Anforderung bei der unter Pkt.

i) genannten Anschrift und ein Nachweis über die Einzahlung vorliegt. Bei der Einzahlung ist die Angabe des oben genannten Verwendungszwecks zwingend erforderlich.

k) Ende der Angebotsfrist: 24.11.2009,10:00 Uhr

l) Angebote sind zu richten an: Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH, Konzernbereich Architektur und Bau, Debusweg 3, 61462 Königstein-Falkenstein

m) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch

n) Bei der Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein: Bieter und Ihre Bevollmächtigten

o) Angebotser?ffhung: Anschrift: siehe Punkt i Zeitpunkt: 24.11.2009,10:00 Uhr

p) Geforderte Sicherheiten: Siehe Vergabeunterlagen

q) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamt-schuldnerisch haftend mit bevollmächtigten Vertreter

r) Zahlungsbedingungen: gem. Verdingungsunterlagen.

s) Geforderte Eignungsnachweise auf Verlangen der Vergabestelle:

Angaben gemäß ? 8 Nr. 3 (1) Buchstabe a, b, c, d, e undfVOB/A.

G?ltige Freistellungsbescheinigung nach ? 48 b EstG

G?ltige Bescheinigung der Berufsgenossenschaft. Bieter, die nicht ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen Versicherungstr?gers vorzulegen (nicht älter als 12 Monate). Unbedenklichkeitsbescheinigung der Sozialkasse des Baugewerbes (nicht älter als 12 Monate)

t) Bindesfrist: 30 Tage

u) Nebenangebote: zugelassen

v) Sonstige Angaben:

Auskünfte erteilt: Feigenbutz Architekten, Btinsen-stra?e 14, 76135 Karlsruhe, FON 0721/82838-0, FAX 07 21/8 28 38-28

Nachprüfstelle gem. ? 31 VOB/A: Ministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit, Bauhofstra?e 9,55116 Mainz, FON 06131/ 164138 Die Frist zur Anforderung der Verdingungsunter-lagen gem. Pkt. i) ist der 30.10.2009,17:00 Uhr. Die Verdingungsunterlagen werden dann nach dieser Frist allen Bietern am gleichen Tag zur Verfügung gestellt (i. d. R. 2 Arbeitstage nach der Anforderungsfrist).

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen