DTAD

Ausschreibung - Abbruch- und Rohbauarbeiten, Metallbauarbeiten Fenster- und Sonnenschutz in Miltenberg (ID:10580690)

Übersicht
DTAD-ID:
10580690
Region:
63897 Miltenberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Fenster, Türen, etc. aus Metall, Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Rohbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Sonnenschutzarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abbruch- und Rohbauarbeiten Abbruch von: kompletten Bodenaufbauten - 450 m² Bodenbelägen (nur Beläge) - 900 m² abgehängten Decken (OWA) - 1 000 m² Mauerwerkswänden: 175 m² ...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
28.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landratsamt Miltenberg,
Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg,
Telefon: 0 93 71/5 01-5 78,
Fax: 0 93 71/5 01-7 95 71.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung
(1) Abbruch- und Rohbauarbeiten
Abbruch von:
kompletten Bodenaufbauten - 450 m²
Bodenbelägen (nur Beläge) - 900 m²
abgehängten Decken (OWA) - 1 000 m²
Mauerwerkswänden: 175 m²
Aluminiumfenster: 300 m²
Waschbetonvorsatzschalen: 240 m²
Fassadenverkleidung (Naturstein) 450 m²
Entwässerungskanalarbeiten: 40 m Grundleitungen
DN 125 und DN 100
Mauerarbeiten: Innenwände 11,5 cm, 50 m²
Stahlbetonarbeiten: 1 Stück Außentreppe mit
3 Steigungen und Rampe - ca. 25 m²
(2) Metallbauarbeiten Fenster- und Sonnenschutz
Aluminium-Fensterkonstruktionen - 265 m²
Aluminium-Pfosten-Riegel-Konstruktionen - 55 m²
Raffstoreanlagen - 195 m²

Erfüllungsort:
Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg,
63897 Miltenberg, Martin-Vierengel-Straße 4

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen (Nrn. 1-2):
Landratsamt Miltenberg, Brückenstraße 2, 63897
Miltenberg
Versand der Unterlagen ab 31. März 2015
b) Schutzgebühr (Nrn. 1-2):
(1) 20 j
(2) 20 j
Die Leistungsverzeichnisse können in digitaler
Form kostenfrei per E-Mail angefordert werden.
Versand nur gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges
auf das Konto der Kreiskasse:
Sparkasse Miltenberg/Obernburg
IBAN: DE98 7965 0000 0620 0018 34
BIC: BYLADEM1MIL
oder gegen Verrechnungsscheck. Der Betrag wird
nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebote können bis zum Eröffnungstermin eingereicht
werden.
Die Angebote sind an die genannte Anschrift
- Zi.-Nr. 241 - zu richten.
Bei der Angebotseröffnung sind Bieter und ihre
Bevollmächtigten zugelassen.
Eröffnungstermin (Nrn. 1-2):
Kreisbauamt Miltenberg
(1) 28. April 2015, 11.30 Uhr, Zi.-Nr. 268
(2) 28. April 2015, 12.00 Uhr, Zi.-Nr. 268.

Ausführungsfrist:
Frist für die Ausführung (Nrn. 1-2):
(1) 20. Juli 2015 bis 25. September 2015
(2) 21. September 2015 bis 17. Oktober 2015.

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlagsfrist (Nr. 1-2): 12. Juni 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten: Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von 3 % der Auftragssumme.

Zahlung:
Gemäß Verdingungsunterlagen nach VOB/B § 16.

Zuschlagskriterien:
Kriterien für die Auftragserteilung:
Der Zuschlag wird nach § 16 VOB/A auf das Angebot
erteilt, das unter Berücksichtigung aller Gesichtspunkte
als das annehmbarste erscheint.

Geforderte Nachweise:
Auf Verlangen hat der Bieter seine Leistungsfähigkeit,
Fachkunde und Zuverlässigkeit nachzuweisen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Nachprüfstelle: Vergabekammer Nordbayern, Promenade
27, 91522 Ansbach, Telefon: 09 81/53 12 77, Fax:
09 81/53 18 37, E-Mail:
vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de,
Internet: www.regierung.mittelfranken.bayern.de

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen