DTAD

Ausschreibung - Abbruch- und Tiefbauarbeiten in Mülheim-Kärlich (ID:8348824)

Auftragsdaten
Titel:
Abbruch- und Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
8348824
Region:
56218 Mülheim-Kärlich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.06.2013
Frist Angebotsabgabe:
25.06.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 5.700 m³ Schulgebäude abreißen einschl. Entsorgung des Abbruchmaterials ca. 1.500 m³ Wiederverfüllung des Kellers ca. 600 m² Herstellung der Geländeoberfläche als Schottertragschicht
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Baumaßnahme: Abriss der Grundschule Kärlich,

Clemensstraße, 56218 Mülheim-Kärlich

Auftraggeber: Stadt Mülheim-Kärlich, 56218 Mülheim-Kärlich

Ausschreibende Stelle: Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm, Kärlicher Straße 4,

Fb 4.3 - Hochbau -, Tel. 02637/913-307

Bei der Baumaßnahme handelt es sich um die Abbrucharbeiten der Grundschule Christophorus.

Abbruch- und Tiefbauarbeiten ab 28. KW Schutzgebühr 20,00 €

ca. 5.700 m³ Schulgebäude abreißen einschl. Entsorgung

des Abbruchmaterials

ca. 1.500 m³ Wiederverfüllung des Kellers

ca. 600 m² Herstellung der Geländeoberfläche als Schottertragschicht

Submission: voraussichtlich am 25.06.2013 Versand LV: voraussichtlich ab 12.06.2013

Fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige Firmen können durch schriftliche Anforderung bei der

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm, Fb 4.3 -Hochbau-, Kärlicher Str. 4, 56575 Weißenthurm,

die Leistungsverzeichnisse anfordern (Postweg / Email: gabi.kwiaton@vgwthurm.de /

Fax: 02637/913-150).

Der Anforderung ist der Einzahlungsbeleg für die Schutzgebühr beizulegen. Die Einzahlung ist auf ein

Konto der Verbandsgemeinde Weißenthurm, Nr. 3000106 bei der Sparkasse Koblenz, BLZ 570 501 20, mit dem Vermerk:

„Abriss der Grundschule Kärlich“ vorzunehmen.

Scheck und Barzahlungen sind ausgeschlossen. Eine Rückerstattung der Schutzgebühr bei späterer Nichtteilnahme am Wettbewerb erfolgt nicht. Vergabeprüfstelle: Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, Abt.

14 – Kommunalaufsicht, Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz, Tel. 0261-108-0.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen