DTAD

Ausschreibung - Abbrucharbeiten in Mainz (ID:7615047)

Auftragsdaten
Titel:
Abbrucharbeiten
DTAD-ID:
7615047
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.10.2012
Frist Angebotsabgabe:
05.11.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
LV 1 Abbrucharbeiten Zwei Gebäude: Volumen der abzubrechenden Gebäude einschl. Keller: ca. 8.700 m3 umbauter Raum Mauerwerksbau mit Massivdecken und Holzdachkonstruktionen Besonderheiten: teilweise kontaminierter Abbruch, Taubenkot, Unrat und verbliebener Sperrmüll Brücke: Länge ca. 27 m Breite ca. 4,3 m Fläche ca. 116 m2 Vier Stahlbetonpfeiler ä 5 m Höhe = ca. 20 m Stahltreppenturm auf ca. 30 m2 Grundfläche Besonderheiten: Abheben des Stahlbetonhauptträgers der Brücke von ca. 27 m Länge und etwa 4 m Breite an einem Wochenende unter vollständiger Sperrung der Holzhofstraße, anschließend Zerlegen der Brücke im Seitenbereich der Holzhofstraße unter Aufrechterhaltung von zwei eingeschränkten Richtungsfahrspuren.
Kategorien:
Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Abbruch-, Sprengarbeiten, Müllentsorgung, Brückenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

emag GmbH 55131 Mainz

Öffentliche Ausschreibung (VOB/A) Die emag, Hechtsheimer Str. 37, 55131 Mainz, Tel.: 0 6131 /9 52 01-87, schreibt nachfolgende Leistungen nach VOB/A öffentlich aus: Am Hopfengarten, 55116 Mainz Der Langtext kann unter der o. g. Adresse (Email: bauabteilung@mag-mainz.de) angefordert werden.

Planung und Bauleitung: Baugrundinstitut Dr.-Ing. Westhaus GmbH, An der Helling 32, 55252 Mainz-Kastel, Telefon: 0 61 34 /18 04 57 LV 1 Abbrucharbeiten Zwei Gebäude:

Volumen der abzubrechenden Gebäude einschl. Keller: ca. 8.700 m3 umbauter Raum Mauerwerksbau mit Massivdecken und Holzdachkonstruktionen Besonderheiten: teilweise kontaminierter Abbruch, Taubenkot, Unrat und verbliebener Sperrmüll Brücke: Länge ca. 27 m Breite ca. 4,3 m Fläche ca. 116 m2

Vier Stahlbetonpfeiler ä 5 m Höhe = ca. 20 m Stahltreppenturm auf ca. 30 m2 Grundfläche Besonderheiten: Abheben des Stahlbetonhauptträgers der Brücke von ca. 27 m Länge und etwa 4 m Breite an einem Wochenende unter vollständiger Sperrung der Holzhofstraße, anschließend Zerlegen der Brücke im Seitenbereich der Holzhofstraße unter Aufrechterhaltung von zwei eingeschränkten Richtungsfahrspuren. Bekanntmachung vorauss. Beginn: 03.12.2012 Ende: 04.02.2013

Submission: 05.11.2012,15:00 Uhr Zuschlagsfrist 6 Wochen nach Submissionstermin. Schutzgebühr: 30,00 Euro Ausführungszeitraum: ca. 8 Wochen Die Angebotsunterlagen können gegen Vorlage eine Verrechnungschecks oder Kopie der Überweisung (Mainzer Volksbank, Konto-Nr. 816 976 013, BLZ 551 900 00) über o. a. Kostenbeiträge bei der emag angefordert werden.

Eine Erstattung der Kostenbeiträge bei Nichtabga-be erfolgt nicht.

Die Angebote sind zu richten an: emag, Hechtsheimer Str. 37, 55131 Mainz,Tel.: 0 61 31 /9 52 01-87 Die Submission findet jeweils zu den angegebenen Terminen bei der

emag, Hechtsheimer Str. 37,55131 Mainz statt. Bei der Eröffnung der Angebote sind nur die Bieter oder deren Bevollmächtigte zugelassen. Vergabeprüfstelle: Vergabekammer RLP Zuschlagerteilende Stelle: emag Für die Eignungsprüfung werden folgende Nachweise verlangt: Referenzliste Selbstauskunft Handelsregisterauszug

Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkassen und Sozialversicherung sowie der Berufsgenossenschaft.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen