DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Abbrucharbeiten Hochbau für das BV: Energetische Sanierung in Berlin (ID:13775582)


DTAD-ID:
13775582
Region:
13125 Berlin
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Fliesenarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Müllbehandlung, Recyclingdienste, Sondermülldienstleistungen, Müllentsorgung, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
BE für Schadstoffsanierung - gefährlicher Abfälle wie KMF mit K2-Fasern inkl. Materialcontainer, 3 Stück Industriestaubsauger, 1 Stück Druckluftversorgungssystem, 2 Stück Raumluftfilteranlagen,...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.02.2018
Frist Vergabeunterlagen:
20.02.2018
Frist Angebotsabgabe:
23.02.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-13125: Abbrucharbeiten Hochbau für das BV: Energetische Sanierung
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name und Anschrift: Berliner Bäder-Betriebe AöR
Sachsendamm 2-4
10829 Berlin
Telefon: 030 787 32 716
Fax: 030 787 32 710
E-Mail: einkauf@berlinerbaeder.de
Internet:

Anforderung der Unterlagen bei:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt.
Es werden elektronische Angebote akzeptiert.
mit fortgeschrittener elektronischer Signatur.
mit qualifizierter elektronischer Signatur.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Art der Leistung: Abbrucharbeiten Hochbau für das BV: Energetische Sanierung Schwimmhalle Buch, Wolfgang-Heinz-Str. 41 13125 Berlin
Umfang der Leistung: losbezogene Baustelleneinrichtung / Gerüste:
- BE für Schadstoffsanierung - gefährlicher Abfälle wie KMF mit K2-Fasern inkl. Materialcontainer, 3 Stück Industriestaubsauger, 1 Stück Druckluftversorgungssystem, 2 Stück Raumluftfilteranlagen, 5 Stück Materialschleuse, 1 Stück Schwarz- Weiß- Anlage, geschlossener Schuttcontainer etc.
- 555 m² Fassadengerüst im Innenbereich inkl. Verbreiterung, Innengeländer etc.
- 3 Stück Fahrbares Gerüst für Arbeitshöhen über 3,5 m
- 2 Stück Fahrbares Gerüst für Arbeitshöhen bis 9 m
Fassadendemontagen / Bauelemente
- 370 m² Fassadenelemente (Alu-Glas-PRK), inkl. Fenster und Außentüren
- 610 lfm Akustikelemente (Deckenbaffeln) mit KMF-Füllung (K2-Fasern)
- 35 Stück Innentüren
- 100 m² Innenfenster/-türen Alu-Glas
- 45 m² leichte WC- und Umkleidetrennwände und Duschabtrennungen
- Teilentrümpelung, Demontage von Einbaumöbeln wie Kassentresen etc.
- Demontage und Einlagerung 3 Stück vorhandener Außentreppen und 1 Stück Innentreppengeländer
Abbrucharbeiten:
- 260 m² abgehangene Rabitzputzdecken
- 100 m² nichttragende Innenwände aus Mauerwerk
- 55 m³ Mauerwerk, Sockel etc.
- 500 m² Innenwandputz abschlagen
- 700 m² Wandfliesen abschlagen
- 1000 m² Fußbodenkonstruktion (Bodenfliesen, Estrich, Abdichtung)
- davon 680 m² mit Fußbodenheizung und Dämmung
- 375 m² Unterbeton (75-100 m³ Betonabbruch)
- 40 m² Betonsägearbeiten
- 30-40 m³ Stahlbetonabbruch
Entsorgung von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen wie:
- 3 t KMF mit K2-Fasern (AVV 170603*)
- 3 t Bauschutt auf Gipsbasis (AVV 170802*)
- 1 t schwach gebundenen Asbest (AVV 170601*)
- 100 t Ziegelbauschutt
- 2 t Bitumenpappe
- 10 t Baustellenmischabfälle

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung
Schwimmhalle Buch, Wolfgang-Heinz-Str. 41 13125 Berlin

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: BBB-2018-0015

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen
Anforderung bis: 20.02.2018 14:00
bei:
Tel.:
Online-Plattform:

l) Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.

Termine & Fristen
Unterlagen:
20.02.2018

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist/Eröffnungstermin
Ablauf der Angebotsfrist: 23.02.2018
Uhrzeit: 14:00
Eröffnungstermin: 23.02.2018
Uhrzeit: 14:00
Ort: Berliner Bäder-Betriebe AöR
Sachsendamm 2-4
10829 Berlin
Zimmer: 119
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: 19.03.2018
Fertigstellung der Leistungen: 15.06.2018
weitere Fristen: Abbrucharbeiten Achsbereich A-F/1-5 (TO BENE) bis zum 28.04.2018
Unterbrechung bei der Demontage PRK Südostfassade 26.03.2018 bis 09.06.2018

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist
am: 23.03.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf die maßgeblichen Vorschriften, in denen enthalten sind

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde und Leistungsfähigkeit zwingend auch folgende Angaben gemäß § 6a und 6b VOB/A zu machen:
- Nachweis des Bieters als Entsorgungsfachbetrieb
- Qualifikation der Mitarbeiter gemäß BGR 128 für Arbeiten im kontaminierten Bereich
- Nachweis TRGS 519 / 521 / 524 / 905
- Nachweis zur Berechtigung zum Einsammeln und Befördern von Abfällen gemäß Abfallgesetz / Kreislaufwirtschaftsgesetz
- Annahmeerklärung zu allen im Entsorgungskonzept bzw. dem Schadstoffkataster zur Gebäudesanierung genannten Abfallarten (auch mit Abfallschlüsselnummern)
- Nachweis der Arbeitsmedizinischen Untersuchungen G1.2, G1.3, G26, G29 und G40 der exponierten Beschäftigten
- Nachweis der ordnungsgemäßen Entsorgung von gefährlichen Abfällen im elektronischen Nachweisverfahren
Nachweise zur Eignung
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis). Bei Einsatz von Nachunternehmen ist auf gesondertes Verlangen nachzuweisen, dass diese präqualifiziert sind oder die Voraussetzung für die Präqualifikation erfüllen.
Nicht präqualifizierte Unternehmen haben als vorläufigen Nachweis der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte Formblatt ''Eigenerklärung zur Eignung'' vorzulegen. Bei Einsatz von Nachunternehmen sind auf gesondertes Verlangen die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben. Sind die Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die Angabe der Nummer, unter der diese in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) geführt werden.
Gelangt das Angebot in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen (auch die der Nachunternehmen) auf gesondertes Verlangen durch Vorlage der in der ''Eigenerklärung zur Eignung'' genannten Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.
Das Formblatt 'Eigenerklärungen zur Eignung' ist erhältlich: Siehe Vergabeunterlagen
Darüber hinaus hat der Bieter zum Nachweis seiner Fachkunde folgende Angaben gemäß § 6a Abs. 3 VOB/A zu machen:

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der/Anforderung an Bietergemeinschaften

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen- V MN

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen