DTAD

Ausschreibung - Abholung und Entsorgung/Wiederverwertung von Altreifen in Hannover (ID:11295058)

Übersicht
DTAD-ID:
11295058
Region:
30625 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Müllbehandlung, Recyclingdienste, Sondermülldienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Abholung und Entsorgung/Wiederverwertung von Altreifen von unterschiedlichen Sammelstellen, also Wertstoffhöfen, Deponien nebst dortigen Kfz-Werkstätten sowie von der Zentrale des Auftraggebers...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
19.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover
Straße: Karl-Wiechert-Allee 60c
PLZ, Ort: 30625 Hannover
Telefon: +49511 /9911-0, Fax: +49511 /9911-47891

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Abholung und Entsorgung/Wiederverwertung von Altreifen von unterschiedlichen Sammelstellen, also Wertstoffhöfen, Deponien Burgdorf, Kolenfeld und Lahe nebst dortigen Kfz-Werkstätten sowie von der Zentrale des Auftraggebers nach dessen Bedarf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabenummer: 40/15

Vergabeunterlagen:
Abgabe/Einsicht von Vergabeunterlagen bei:
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover,
Karl-Wiechert-Allee 60c,
30625 Hannover

Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform:
Höhe der Kosten: 5,00 per Verrechnungsscheck (Abgabe der Kennziffer 40/15!)
Der Kostenbeitrag wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebote sind zu richten an die oben genannte Kontaktstelle,
eine elektronische Angebotsabgabe ist nicht zugelassen
Ablauf der Angebotsfrist am 19.11.2015, 13.00 Uhr.
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover,
Karl-Wiechert-Allee 60c , 30625 Hannover, Poststelle.

Ausführungsfrist:
Abholung nach Meldung jeweils innerhalb von 5 Werktagen

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist: 25.01.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Keine

Zahlung:
Gemäß Vergabeunterlagen

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien:
Günstigster Preis

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot vorzulegende Eignungsnachweise:
ggf. auch von einer evtl. Bietergemeinschaft und evtl. Unterauftragnehmer vorzulegen
- ggf. Erklärung Bietergemeinschaft
- ggf. Verzeichnis Unterauftragnehmerleistungen
- ggf. Verpflichtungserklärung Unterauftragnehmer für bestimmten Leistungsbereich
- Unternehmensdarstellung (Name, Anschrift, Rechtsform, organisatorische Gliederung, Anzahl der Mitarbeiter, Leistungsspektrum, Gründungsdatum, Niederlassungen)
- Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit
- Eigenerklärung zur wirtschaftlichen und finanziellen Leistungsfähigkeit
- Eigenerklärung zur technischen Leistungsfähigkeit
- Mindestentgelterklärung, Erklärung zu § 5 Abs. 1 NTVergG
- Zertifikat über die sach- und umweltgerechte Altreifenentsorgung von einer neutralen, dazu berechtigten Institution (z. B. TÜV)
Der Entsorgungsweg ist auf Verlangen des Auftraggebers darzulegen bzw. nachzuweisen
- gültiges Zertifikat über die Zertifizierung als Entsorgungsfachbetrieb gemäß §§ 56, 57 KrWG i.V.m. Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfBV) oder gleichwertiger Nachweis
Wird dieses Zertifikat nicht erbracht, wird das Angebot ausgeschlossen.
- Erlaubnis oder Berechtigung nach dem Güterkraftverkehrsgesetz (§§ 3, 6) EU-Lizenz oder Güterkraftverkehrserlaubnis sowie die erforderlichen Arbeitsgenehmigungen/Fahrerbescheinigungen
- Angabe der Anzahl, Typen und Arten der Fahrzeuge, die vom Auftragnehmer zur Abholung der Reifen eingesetzt werden.
- Gültige Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
- Aktuelle Bescheinigungen der bezeichneten Träger der gesetzlichen Krankenversicherung über die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen in der Sozialversicherung.
- Aktuelle Bescheinigung über die ordnungsgemäße Zahlung von Beiträgen zur Berufsgenossenschaft.
- Aktueller Handelsregisterauszug/Gewerbezentralregisterauszug
- Liste mit mindestens 2 Referenzen nebst der Angabe, mit welchen Vertragspartnern bereits Aufträge in ähnlicher Größenordnung abgewickelt wurden sowie Angabe der Ansprechpartner und Rufnummern

Sonstiges
Nähere Angaben entnehmen Sie bitte unserem Leistungsverzeichnis.
Der Bieter unterliegt mit der Abgabe seines Angebotes den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote der VOL/A § 19.
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen