DTAD

Wettbewerbsbekanntmachung - Abscheider in Darmstadt (ID:2908416)

Auftragsdaten
Titel:
Abscheider
DTAD-ID:
2908416
Region:
64293 Darmstadt
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsbekanntmachung
Wettbewerbsbekanntmachung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.07.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte, Vorgefertigte Erzeugnisse, Materialien
CPV-Codes:
Abscheider , Ausstattung und Zubehör , Baukonstruktionen und Baustoffe; Bauhilfsprodukte (elektrische Apparate ausgenommen) , Isolierte Elektrokabel, -leitungen und -drähte , Möbel , Verschiedene Transportmittel und Ersatzteile , Verschiedene Waffen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  186453-2008

WETTBEWERBSBEKANNTMACHUNG Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/18/EG

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER/AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Zweckverband Abfallverwertung Südhessen, Frankfurter Straße 100, z. Hd. von Herrn Orth, D-64293 Darmstadt. Tel. (49-6151) 701 71 38. E-Mail: klaus.orth@hse.ag. Fax (49-6151) 701 11 39. Internet-Adresse(n): http://www.hse.ag Weitere Auskünfte erteilen: Zweckverband Abfallverwertung Südhessen, Frankfurter Str. 100, z. Hd. von Herrn Letsch, D-64293 Darmstadt. Tel. (49-6151) 701 44 21. E-Mail: udo.letsch@hse.ag. Weitere Unterlagen sind erhältlich bei: Zweckverband Abfallverwertung Südhessen, Frankfurter Str. 100, z. Hd. von Herrn Letsch, D-64293 Darmstadt. Tel. (49-6151) 701 44 21. E-Mail: udo.letsch@hse.ag. Projekte oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Sonstiges: Zweckverband Abfallverwertung. Umwelt. Sonstiges: Abfallbeseitigung. ABSCHNITT II: GEGENSTAND DES WETTBEWERBS/BESCHREIBUNG DES PROJEKTS
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber:
Lieferung von Katalysatoren.
II.1.2) Kurze Beschreibung:
Lieferung von ca. 72 m? Denox-Wabenkatalysatoren zum Einsatz in der Tail-End Denox-Anlage zur Reduktion von NOX und zur Dioxin- und Furanminderung des M?llheizkraftwerks Darmstadt.
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV):
29566700, 28000000. ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.1) KRITERIEN FÜR DIE AUSWAHL DER TEILNEHMER:
Der Bewerber hat seine finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit durch Vorlage entsprechender Bankausk?nfte, Bilanzen oder Bilanzausz?gen und durch eine Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens sowie den Umsatz bezüglich der Lieferung von Geräten, die Gegenstand dieser Ausschreibung sind, jeweils bezogen auf die 3 letzten Gesch?ftsjahre, nachzuweisen. Seine fachliche Leistungsfähigkeit hat der Bewerber durch eine Liste der wesentlichen in den letzten Jahren erbrachten Leistungen mit Angabe des Rechnungswertes, der Leistungszeit sowie der öffentlichen und privaten Auftraggeber mit Ansprechpartnern und durch Beschreibung der Maßnahmen des Unternehmens zur Gewährleistung der Qualität (z.B. ISO 9001) nachzuweisen. Bewerber die im Vergabeverfahren vorsätzlich unzutreffende Erklärungen in bezug auf ihre Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit abgegeben haben, können vom Wettbewerb ausgeschlossen werden. Der Bewerber hat ferner durch geeignete Unterlagen nachzuweisen, dass: - über sein Vermögen weder das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares Verfahren eröffnet noch die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist, - er sich nicht in Liquidation befindet, - er keine schweren Verfehlungen begangen hat, die seine Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellen, - er seine Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt hat.
III.2) TEILNAHME IST EINEM BESTIMMTEN BERUFSSTAND VORBEHALTEN:
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) ART DES WETTBEWERBS:
Nichtoffen.
IV.3) KRITERIEN FÜR DIE BEWERTUNG DER PROJEKTE:
Die Kriterien werden mit Versand der Unterlagen veröffentlicht. Die Lieferung soll schnellstmöglich erfolgen, die Lieferzeit ist somit ein Beurteilungskriterium.
IV.4) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.4.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber/beim Auftraggeber:
H158 Katalysatoren.
IV.4.2) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden UnterlagenSchlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen:
25.8.2008 - 14:00.
IV.4.3) Schlusstermin für den Eingang der Projekte bzw. Anträge auf Teilnahme:
25.8.2008 - 14:01.
IV.4.4) Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an die ausgewählten Bewerber:
8.9.2008.
IV.4.5) Sprache(n), in der (denen) Projekte oder Anträge auf Teilnahme verfasst werden können:
Deutsch.
IV.5) PREISE UND PREISGERICHT
IV.5.1) Es werden Preise vergeben:
Nein.
IV.5.3) Folgeauftr?ge:
Nein.
IV.5.4) Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend:
Nein. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) WETTBEWERB IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN:
Das Angebot muss die gesamte ausgeschriebene Leistung umfassen, eine Teilung in Lose ist unzulässig. Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Teilnahmeantrags und seines Angebots auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A. Nachr. HAD-Ref. : 1862/10. Nachr. V-Nr/AKZ: H158 Katalysatoren.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
16.7.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen