DTAD

Ausschreibung - Abwasser- und Abfallbeseitigungs-, Reinigungs- und Umweltschutzdienste in Bremen (ID:10925927)

Übersicht
DTAD-ID:
10925927
Region:
28211 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Müllentsorgung
CPV-Codes:
Abwasser- und Abfallbeseitigungs-, Reinigungs- und Umweltschutzdienste , Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Das zentral koordinierte Abfallmanagement umfasst die Abwicklung und Realisierung einer zentral koordinierten Abfallentsorgung für den Klinikverbund Gesundheit Nord gGmbH, insbesondere — die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
GesundheitNord gGmbH Klinikverbund Bremen, Geschäftsbereich Einkauf und Logistik, Zentral-Einkauf
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Ralf Brandes
E-Mail: ralf.brandes@gesundheitnord.de
http://www.gesundheitnord.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Zentral koordiniertes Management von Abfällen zur Verwertung u. Beseitigung einschließlich des Betriebes von 2 Entsorgungs-u. Verwertungsdepots für den Klinikverbund Gesundheit Nord gGmbH.
Das zentral koordinierte Abfallmanagement umfasst die Abwicklung und Realisierung einer zentral koordinierten Abfallentsorgung für den Klinikverbund Gesundheit Nord gGmbH, insbesondere
— die Erfassung
— die Sammlung
— die Bereitstellung
— die Abholung
— die Entsorgung
der Abfälle zur Verwertung und Beseitigung.
Es sind alle Container, Presscontainer und Behältnisse vom Bieter zu stellen.
Die gesammte Abrechnung erfolgt über den Bieter.

CPV-Codes: 90000000, 90500000

Erfüllungsort:
Klinikum Bremen-MitteKlinikum Bremen-OstKlinikum Bremen-NordBehandlungszentrum Bremen-NordEinkauf u. Logistik im Güterverkehrszentrum Bremen, Erich Kühlmann-Str. 5Klinikum Links der Weser.
Nuts-Code: DE501

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
233300-2015

Aktenzeichen:
Brandes 01/2015- Abfallmanagement -

Vergabeunterlagen:
Bis zu 14 Tagen vor Angebotsabgabe können die Ausschreibungsunterlagen bei der vorgenannten Vergabestelle per Mail abgefordert werden.
Fragen zur Ausschreibung und den Vergabeunterlagen sind ausschließlich schriftlich, vorzugsweise per eMail an die Vergabestelle zu richten.
Die Fragen der Bieter werden beantwortet und in anonymisierter Form allen Bieter zur Verfügung gestellt.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
24.08.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 30 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
31.01.2016

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Der Auftragnehmer hat als Vertragsstrafe für den Verzug zu zahlen:
für jeden Werktag 2 v.H. desjenigen Teils der Leistung, der nicht genutzt werden kann.
Die Vertragsstrafe wird auf insgesamt 10 v.H. der Auftragssumme begrenzt.

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß § 17 VOL/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Alle geforderten Eigenerklärungen entnehmen Sie bitte dem Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ in den Vergabeunterlagen. Das Formblatt 124 ist zwingend zu verwenden.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1)Anzahl der Mitarbeiter.
2)Referenzen für mindestens 2 Krankenhäuser mit mehr als jeweils 800 Betten in Deutschland die der Bieter mit der Entsorgung aller Abfälle und des Abfallmanagement betraut mit der Angabe des Rechnungswertes, Leistungszeitraumes sowie die jeweiligen Ansprechpartner mit deren Telefonnummern und um welche Krankenhäuser (Öffentlicher oder privater Auftraggeber) es sich handelt.
(siehe Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ in den Vergabeunterlagen).

Technische Leistungsfähigkeit
Eigenerklärung, dass die Fahrzeuge mit der grünen Feinstaubplakette und der jeweils gültigen TÜV Plakette ausgestattet sind.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen