DTAD

Ausschreibung - Abwasserbehandlung in Schwandorf (ID:11004912)

Übersicht
DTAD-ID:
11004912
Region:
92421 Schwandorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung
CPV-Codes:
Abwasserbehandlung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Objektplanung für Ingenieurbauwerke nach § 41 Nr. 2 HOAI, Tragwerksplanung nach § 49 HOAI und Leistungen der Technischen Ausrüstung nach § 53 HOAI für die Errichtung der...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS)
Alustraße 7
92421 Schwandorf
Herrn Frank
Telefon: +49 9431631109
Fax: +49 943163188109
E-Mail: anton.frank@z-m-s.de
www.z-m-s.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Planungsleistungen für die Errichtung einer Klärschlamm-Trocknungsanlage mit einer Durchsatzleistung von ca. 45 000 t/a (geplanter TS-Gehalt des angelieferten, vorentwässerten Klärschlamms liegt bei ca. 25 %; TS-Gehalt des Trockengutes muss für die geplante, anschließende thermische Verwertung > 90 % liegen).
Objektplanung für Ingenieurbauwerke nach § 41 Nr. 2 HOAI, Tragwerksplanung nach § 49 HOAI und Leistungen der Technischen Ausrüstung nach § 53 HOAI für die Errichtung der Klärschlamm-Trocknungsanlage.

CPV-Codes: 90420000

Erfüllungsort:
Geschäftssitz des AN bzw. Schwandorf.
Nuts-Code: DE239

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
264317-2015

Aktenzeichen:
VI/4

Vergabeunterlagen:
Der Bewerbungsbogen ist unterschrieben zusammen mit den weiteren Bewerbungsunterlagen im verschlossenen Umschlag bis zum Einreichungstermin beim Auftraggeber auf dem Postweg oder direkt einzureichen. Der Umschlag ist mit anliegendem Kennzettel (mit Ihrem Namen und Ihrer Anschrift ergänzt) zu versehen.
Der Bewerbungsbogen mit allen weiteren Unterlagen kann beim Auftraggeber nach Nr. I.1) angefordert werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
08.09.2015 - 14:00 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Gefordert werden Nachweise und Angaben nach §§ 4 und 5 VOF. Die Angaben sind auf einem Bewerbungsbogen zu machen, der beim Auftraggeber (s. I.1)) angefordert werden kann.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
S. III.2.1).

Technische Leistungsfähigkeit
S. III.2.1).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
28.01.2016
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen