DTAD

Ausschreibung - Abwasserpumpen in Rodgau (ID:3112693)

Auftragsdaten
Titel:
Abwasserpumpen
DTAD-ID:
3112693
Region:
63110 Rodgau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
23.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung.
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber: Stadtwerke Rodgau, Friedberger Str. 37, 63110 Rodgau.

b) Vergabeverfahren:

Öffentliche Ausschreibung gem.?? VOB A ? 3 Nr. 1 (1).

c) Gewähltes

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung.

d) Ausführungsort: Stadtgebiet

Rodgau, Nieder-Roden.

e) Art und Umfang der Arbeiten: Pumpwerk Borsigstra?e ,

Sanierung der abwassertechnischen Ausrüstung - 2 Stück Abwasserpumpen,

ca. 85l/s ca. 9 m Edelstahlleitung DN 200; 16 qm keramische Bodenbel?ge

und Unterbau. Aufteilung in Lose: Gesamtvergabe.

h) Frist für die Ausführung: 48.KW 2008 bis 05. KW 2009.

i) Ausgabe der Ausschreibungsunterlagen durch Ing.-

Büro Gruhl, Am Seewald 10, 63322 R?dermark, Tel. 0 60 74 / 6 24 36.

j) Entschädigung

für die Vergabeunterlagen - EUR 40,00 mit Verrechnungsscheck für die

Ausschreibungsunterlagen einschl. CD-ROM mit GAEBDateien und Kalkulationszeichnungen

und weiteren Unterlagen zur Maßnahme. Eine Rückzahlung erfolgt

nicht. Zur Eröffnung zugelassen: Bieter oder ihre Bevollmächtigten.

k) Ablauf Frist

für Einreichung der Angebote: 23.10.2008, 14.00 Uhr.

l) Anschrift an die die Angebote

zu richten sind: Stadt Rodgau, Hintergasse 15, 63110 Rodgau.

m) Angebotssprache:Deutsch.

n) Zur Eröffnung zugelassen Bieter oder ihre Bevollmächtigten.

o) Submission: 23.10.2008, 14.00 Uhr bei der Stadt Rodgau, Hintergasse 15,

63110 Rodgau, im Rathaus J?gesheim, Sitzungssaal 3.

p) Sicherheitsleistungen

Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der Auftragssumme; M?ngelanspruchssicherheit

3 % der Auftragssumme.

q) Zahlungsbedingungen: entfällt.

r) Rechtsform,

Bietergemeinschaft: entfällt.

s) Nachweis der Eignung: gem. ? 8 Nr. 3 Abs. 1 b, e

und f VOB/A. Die Nichtabgabe f?hrt zum Ausschluss.

t) Zuschlags- und Bindefrist:

21.11.2008.

u) Änderungsvorschläge und Nebenangebote: Nebenangebote sind

zugelassen.

v) Vergabeprüfstelle RP Darmstadt, Dezernat III 31.4, VOB-Stelle,

Wilhelminenstraße 1-3, 64283 Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen