DTAD

Ausschreibung - Altlastsanierung, Ausbau und Entsorgung von kontaminiertem Boden (ehem. Tankstelle) in Bunde (ID:12113588)

Übersicht
DTAD-ID:
12113588
Region:
26831 Bunde
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sondermülldienstleistungen, Müllentsorgung, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 1.250 m³, bzw. 2.250 t Entsorgung von 4 Erdtanks
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.07.2016
Frist Angebotsabgabe:
05.08.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – I/10.51, Bergmannstr. 37, 26789 Leer

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
ca. 1.250 m³, bzw. 2.250 t
Entsorgung von 4 Erdtanks
Altlastsanierung, Ausbau und Entsorgung von kontaminiertem
Boden (ehem. Tankstelle)

Erfüllungsort:
Wymeerster Hauptstr., 26831 Bunde-Wymeer

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen können ab sofort beim Landkreis Leer - Zentrale Vergabestelle –,
Bergmannstr. 37, 26789 Leer angefordert werden. Für die Anforderung der Unterlagen ist eine EMail
an vergabestelle@lkleer.de mit dem Betreff „Vergabe 1442-16“ ausreichend. Bitte geben
Sie in der E-Mail Ihre Firmenangaben an.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
05.08.2016 um 11.00 Uhr
Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – Zimmer 411
Bergmannstr. 37
26789 Leer

Ausführungsfrist:
Fertigstellung bis 30.11.2016

Bindefrist:
04.09.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Der Auftraggeber behält sich gem. § 6 VOB/A vor, Teilnehmern am Wettbewerb
Leistungsfähigkeits- und Zuverlässigkeitsnachweise abzuverlangen.

Sonstiges
Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr,
Regierungsvertretung Oldenburg, Theodor-Tantzen-Platz 8, 26106 Oldenburg.
Weitere Auskünfte erhalten Sie von:
Hauptamt – Zentrale Vergabestelle –
Bergmannstr. 37
26789 Leer
Tel.: 0491 / 926 1587
Fax: 0491 -926 9 1770
vergabestelle@lkleer.de

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen