DTAD

Ausschreibung - Anlage zur Restwärmenutzung in Frankfurt am Main (ID:2589672)

Auftragsdaten
Titel:
Anlage zur Restwärmenutzung
DTAD-ID:
2589672
Region:
60594 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
07.05.2008
Frist Angebotsabgabe:
08.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauaufträge - Öffentliche Ausschreibung Vergabenummer: 20-2008-00122

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) Name: Stadt Frankfurt am Main

Stadtentwässerung Frankfurt am Main

Goldsteinstraße 160

60528 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon: (069)212-30 170 Telefax: (069)212-37 850 E-Mail: werner.fischer(3>stadt-frankfurt.de

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A Vergabenummer: 20-2008-00122

c) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

d) Ort der AusführungSchlammentwässerung- und

Verbrennungsanlage (SEVA) der Stadtentwässerung Frankfurt am Main (SEF) auf dem Gelände der Abwasserreinigungsanlage (ÄRA) in Frankfurt /Main Sindlingen Roter Weg 4.

e) Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Rauchgasreinigungsanlage einer

Klärschlammverbrennung.

Die Maßnahme dient der Wärmerückgewinnung aus Rauchgasen.

Art der Leistung:

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer Anlage zur Restwärmenutzung

Umfang der Leistung:

Demontage, Lieferung, Montage, Inbetriebnahme eines Heißwassererzeugers, eines Wärmetauschers zur Rauchgasaufheizung (WT mit Heißwasser nach AD 2000, 225°C, 30 bar), Einbau eines bauseitigen Luftvorwärmers, Montage bauseitiger Komponenten und die dazugehörigen Änderungen und Anpassungen von Rauchgasrohren sowie der Heißwasserverrohrung. Anpassungen bauseitiger Stahlbaubühne und Arbeitsbühne und Isolation heißer Teile. Demontage von Rauchgasrohren DN 1000 einschließlich Isolierung sowie diverser Leitungen und Apparate, Lieferung und Einbau eines Rauchgasrohres DN 1000 für Rauchgase aus einer Klärschlammverbrennung. Lieferung und Anpassung div. Rohrleitungspassstücke DN 600 bis DN 50. Montage bauseits beigestellter diverser Komponenten.

Aufteilung in Lose: Nein

Erbringen von Planungsleistungen: Nein

Ausführungsfrist:

Monate: 5

Beginn der Ausführungsfrist: 23.06.2008

Ende der Ausführungsfrist: 15.11.2008

Anforderung der Verdingungsunterlagen Anforderung bis: 07.05.2008 bei: siehe a), Abt. 68.41

Entgelt für die Verdingungsunterlagen

Vergabenummer: Höhe des Entgeltes: Währung: Zahlungsweise: Empfänger:

Kontonummer:

BLZ:

Geldinstitut:

Hinweis: Verwendungszweck:

V. 00110.03 SEVA - Ofenstraße 2 HWE

20-2008-00122 30,00 Euro

Banküberweisung Kassen- und Steueramt Frankfurt am Main 200 135 511 500 502 01 Frankfurter Sparkasse

Angebotseröffnung:

Datum: 08.05.2008

Uhrzeit: 14:30

Ort: Stadt Frankfurt am Main, Hochbauamt,

Submissionsbriefkasten oder Submissionszimmer Nr. 01 - 05, Gerbermühlstraße 48, 60594 Frankfurt

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 30.09.2008

Sonstige Angaben:

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:

Stadtentwässerung Frankfurt am Main, Abtl. 68.44.3,

Goldsteinstraße 160, 60528 Frankfurt am Main

Tel.: 049-69/212-30 170.

Nachprüfstelle nach § 31 VOB/A:

Vergabeprüfstelle des Regierungspräsidiums Darmstadt,

Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen