DTAD

Ausschreibung - Anmietung von Kopiergeräten (Neuware) in Darmstadt (ID:3158747)

Auftragsdaten
Titel:
Anmietung von Kopiergeräten (Neuware)
DTAD-ID:
3158747
Region:
64289 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
13.11.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibungen

Anmietung von Kopiergeräten (Neuware)

Leistungsbeschreibung:

Der Kreisausschuss des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Schulservice, J?gertorstra?e 207, 64289 Darmstadt beabsichtigt für diverse Schulen des Landkreises Darmstadt-Dieburg die Anmietung von Kopiergeräten (Neuware) auf dem Weg der öffentlichen Ausschreibung.

Leistungsort:

diverse Schulen des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Angebotsfrist:

13.11.2008 12:00 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist:

5.12.2008

Die Ausschreibungsunterlagen der Ausschreibung Nr. 10/2008 können beginnend mit dem 20.10.2008 bis zum 31.10.2008 von montags bis freitags jeweils in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Kreisverwaltung des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Schulabteilung, Zimmer 3308, J?gertorstra?e 207, 64289 Darmstadt, gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr in Höhe von 10,00 entweder in Form eines Verrechnungsschecks schriftlich angefordert oder direkt abgeholt werden. Diese Gebühr wird nicht zurückerstattet.

Das Angebot und die Referenzen sind in deutscher Sprache vorzulegen. Ferner sind die zusätzlichen Vertragsbedingungen des Auftraggebers zu beachten.

Das Angebot ist in dem zusammen mit den Ausschreibungsunterlagen zur Verfügung gestellten Umschlag mit dem Aufdruck Angebot! Nicht öffnen! , des Betreffs Anmietung von Kopiergeräten und Abgabetermins fest verschlossen und fristgerecht an den Kreisausschuss des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Schulabteilung, J?gertorstra?e 207, 64289 Darmstadt abzugeben oder zuzusenden.

Die Angebotsfrist läuft am Donnerstag, dem 13.11.2008, 12.00 Uhr, ab. Die Zuschlags- und Bindefrist läuft bis Freitag, den 05.12.2008.

Bieter und deren Bevollmächtigte sind zur Angebotseröffnung nicht zugelassen.

Der Zuschlag wird nach ? 25 VOL/A jeweils auf das unter Berücksichtigung aller Umstände wirtschaftlichste Angebot erteilt. Neben den Preisen werden die Leistungsfähigkeit, die Serviceleistungen, allgemeine Qualit?tsmerkmale (wie Ergonomie, Normgerechtigkeit) und das Firmenprofil bewertet. Unter Berücksichtigung dieser Gesichtspunkte erhält das wirtschaftlichste Angebot den Zuschlag

Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerber mit der Abgabe ihres Angebotes auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A unterliegen.

Gemäß ? 32 a VOL/A in Verbindung mit ? 1 Abs. 8 der Verordnung über das Nachpr?fverfahren für öffentliche Aufträge (Nachpr?fungsverordnung - NpV) wird als zuständige Vergabeprüfstelle RP Darmstadt, Fach- und Rechtsaufsicht, Wilhelminenstraße 1 - 3, 64278 Darmstadt, bekannt gegeben.

Darmstadt, 18.10.2008

Christel Fleischmann

Kreisbeigeordneter

Telefon:

(06151) 881-0

Telefax:

(06151) 881-1095

E-Mail:

kreisverwaltung @ladadi.de

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen