DTAD

Ausschreibung - Anpassen von Leistungsbeschreibungen und Erstellen von Preisverzeichnissen in Wiesbaden (ID:4480133)

Auftragsdaten
Titel:
Anpassen von Leistungsbeschreibungen und Erstellen von Preisverzeichnissen
DTAD-ID:
4480133
Region:
65205 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.11.2009
Frist Vergabeunterlagen:
24.11.2009
Frist Angebotsabgabe:
11.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Datendienste, Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Erstellen von Ausschreibungsunterlagen (A0437-2009-0307)

Vergabenr. A0437-2009-0307

a) Zur Angebotsabgabe auffordernde, zuschlagserteilende Stelle:

Name und Anschrift: Hessisches Competence Center

-Zentrale Beschaffung-

Rheingaustra?e 186

65203 Wiesbaden

Telefonnummer 0611/6939-526

Telefaxnummer 0611/6939-400

E-Mailadresse beschaffung@hcc.hessen.de

b) Art der Vergabe (? 3 VOL/A)

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

c) Art und Umfang sowie Ort der Leistung

Art der Leistung Anpassen von Leistungsbeschreibungen und Erstellen von

Preisverzeichnissen (Technisches Gebäudemanagement) sowie Mitwirkung

bei Angebotsauswertungen

Menge und Umfang Anpassen von Leistungsbeschreibungen sowie Erstellen

von Preisverzeichnissen des Technischen Geb?udemanagements für

insgesamt 5 Leistungspakte. Leistungspaket 1: verschiedene

Liegenschaften in Wiesbaden, Idstein, Bad Schwalbach und im Rheingau

mit einer NGF von insgesamt 55.234 m? Leistungspakete 2, 3 und 4:

verschiedene Liegenschaften in Wiesbaden mit NGF von insgesamt 50.847

m?, 55.363 m? und 72.588 m? Leistungspaket 5: verschiedene

Liegenschaften in Wiesbaden und im Rheingau mit einer NGF von insgesamt

72.588 m? Zum weiteren Leistungsumfang gehören sowohl der Abgleich/ die

Prüfung von Bestandsdaten (Equipments) sowie im Bedarfsfall deren

Aufnahme als auch die Mitwirkung bei der Auswertung eingegangener

Angebote. Leistungen, die gesondert (individuell pro Leistungspaket)

erfolgen können sind die Unterstützung bei der Einarbeitung eines

zukünftigen TGM-Dienstleisters sowie das Durchführen von Audits.

Ort der Leistung Hessisches Immobilienmanagement -Niederlassung

Wiesbaden-, Kreuzberger Ring 22, 65205 Wiesbaden

d) Losaufteilung

Losweise Vergabe: Nein

Angebote können angegeben werden für: die Gesamtleistung

Beschreibung der Losaufteilung

e) Liefer-/Ausführungsfrist

Beginn: 01.02.2010

Ende: 31.01.2012

Bei den Datumsangaben handelt es sich um vorbehaltliche Termine.

f) Tag, bis zu dem der Teilnahmeantrag bei der unter g) bezeichneten

Stelle eingegangen sein muss:

24.11.2009

g) Anschrift der Stelle, bei der der Teilnahmeantrag zu stellen ist:

Anschrift Hessisches Competence Center

-Zentrale Beschaffung-

Rheingaustra?e 186

65203 Wiesbaden

h) Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt

wird:

11.12.2009

i) Ggf. mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen zur Bewertung

des Bieters (? 2 VOL/A):

Zur Eignung des Bewerbers werden Angaben/ Erklärungen/ Nachweise

gefordert, welche die besondere Erfahrung belegen. Diese sind:

- aktuelle Organisations- und Personalstruktur des Bieters,

- Angaben zum Personal (Personalstärke bzw. -kapazit?t,

Besch?ftigungszeitraum im Unternehmen sowie berufliche Qualifikation

(bitte Nachweise beifügen!)), das zur Erbringung der Leistung

eingesetzt werden soll. Die gleichen Angaben sind auch für die

technische Leitung sowie die Projektleitung zu leisten.

- Allgemeine Beschreibung der Herangehensweise zur Projektumsetzung

(max. 2 DIN A4-Seiten),

- Nachweise und/ oder Bescheinigungen bezüglich der Qualitätssicherung

bzw. -gew?hrleistung des Bieters,

- Erklärung über Vergabesperren,

- eine Liste der wesentlichen in den letzten drei Jahren erbrachten

Leistungen mit folgenden Angaben: Art der Leistung (vergleichbar mit

der Leistung, die Gegenstand dieses Vergabeverfahrens ist), Menge

(vergleichbar mit der Menge, die Gegenstand dieses Vergabeverfahrens

ist), Rechnungswert, Leistungszeit Öffentlicher und/ oder privater

Auftraggeber mit Benennung von Ansprechpartner und Telefon-Nummer

[Referenzliste],

- Angaben bez?gl. eventuell beabsichtigter Bietergemeinschaften.

Nähere Angaben zum Teilnahmeantrag sowie über die Form der Nachweise

stehen auf der Vergabeplattform des Landes Hessen

(http://www.vergabe.hessen.de) zum Download zur Verfügung bzw. können

bei der Vergabestelle (Adresse siehe unter a) ) per Mail, Post oder Fax

angefordert werden.

Unvollst?ndige, unzutreffende bzw. ungenügende Angaben im

Teilnahmeantrag f?hren zum Ausschluss am weiteren Vergabeverfahren!

k) Hinweis:

Nichtber?cksichtigte Angebote unterliegen den Vorschriften des ? 27

VOL/A.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen