DTAD

Ausschreibung - Anpflanzungen und Zaunbau in Bremerhaven (ID:4064037)

Auftragsdaten
Titel:
Anpflanzungen und Zaunbau
DTAD-ID:
4064037
Region:
27570 Bremerhaven
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.07.2009
Frist Vergabeunterlagen:
17.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
04.08.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistungen des Bauvorhabens Nr. 1883 / P5: Lieferung und Pflanzung von rd. 4.000 Str?uchern und Heistern einschließlich der Pflegearbeiten. Weiterhin sind rd. 2.800 lfd. m Wildschutzzaun und rd. 1.200 lfd. m 3-zügiger Weidezaun zu erstellen. Aufstellen von 990 Eichenspaltpf?hlen. Rasenansaat auf rd. 15.600 qm. 3-jährige Mahd von rd. 56.000 qm. Erstellen von Bl?nken, B?schungsabflachungen und Gr?ppen. Rd. 4.500 cbm Boden lösen und wieder einbauen.
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber: Teilnehmergemeinschaft der Flurbereinigung Lamstedt über den

Verband der Teilnehmergemeinschaften Bremerhaven, Borriesstra?e 46, 27570

Bremerhaven, Telefon 04 71 / 9 21 42 60, Fax 04 71 / 9 21 42 64. Aufsichtsbehörde:

GLL Otterndorf - Amt für Landentwicklung Bremerhaven, Borriesstra?e 46, 27570

Bremerhaven.

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung.

c) Art des Auftrages:

Anpflanzungen und Zaunbau.

d) Ausführungsort: Gebiet der Flurbereinigung

Lamstedt.

e) Art und Umfang der Leistungen des Bauvorhabens Nr. 1883 /

P5: Lieferung und Pflanzung von rd. 4.000 Str?uchern und Heistern einschließlich

der Pflegearbeiten. Weiterhin sind rd. 2.800 lfd. m Wildschutzzaun und rd. 1.200

lfd. m 3-zügiger Weidezaun zu erstellen. Aufstellen von 990 Eichenspaltpf?hlen.

Rasenansaat auf rd. 15.600 qm. 3-jährige Mahd von rd. 56.000 qm. Erstellen von

Bl?nken, B?schungsabflachungen und Gr?ppen. Rd. 4.500 cbm Boden lösen und

wieder einbauen.

f) Aufteilung in Lose: nein.

g) Entfällt.

h) Ausführungsfrist: vom 01.09.2009 bis 11.12.2009.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen bis zum 17.07.2009 bei Anschrift, siehe Punkt a).

j) Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen

- Höhe des Kostenbeitrages: 25,00 EUR. Die Entschädigung ist unter dem

Stichwort: Flurbereinigung Lamstedt , Bauvorhaben Nr. 1883 / P5 auf das Konto

des Verbandes der Teilnehmergemeinschaften bei Volksbank eG Bremerhaven-

Cuxland, Konto-Nr.: 4006 000 400, BLZ 292 657 47 - einzuzahlen. Der Einzahlungsbeleg

ist bei der Anforderung beizufügen. Das Leistungsverzeichnis ist auf

Grundlage des Regelleistungsverzeichnis 2006 (RLV 2006) aufgestellt worden.

Das RLV 2006 ist unter der Internetadresse: www.vtg-web.de/rlv/download im pdf-

Format abrufbar.

k) Angebotsfrist: bis Eröffnungstermin am 04.08.2009.

l) Angebote

sind zu richten an: Anschrift, siehe Punkt a).

m) Angebotssprache: Deutsch.

n)Bieter oder ihre Bevollmächtigten können am Eröffnungstermin teilnehmen.

o) Angebotseröffnung:

Dienstag, den 04.08.2009, 14:00 Uhr, Anschrift, siehe Punkt a),

Sitzungszimmer 126.

p) Als Sicherheit für die Vertragserfüllung ist eine Bürgschaft

in Höhe von 5 % der Auftragssumme einschl. Nachträge zu stellen. Als Sicherheit

für die Erfüllung von M?ngelanspr?chen ist eine Bürgschaft in Höhe von 3 % der

Schlussrechnungssumme zu stellen.

q) Gem. VOB/B ? 16.

r) Entfällt.

s) Der Bieter

hat der Vergabestelle mit dem Angebot zum Nachweis seiner Zuverlässigkeit gemäß

? 8 Nr. 5 Abs. 2 VOB/A aktuelle Nachweise über vollständige Entrichtung von

Steuern und Beiträgen der Finanzbehörde, des Sozialversicherungstr?gers und

der Sozialkasse des Baugewerbes vorzulegen. Ausländische Bieter haben eine

gleichwertige Bescheinigung ihres Herkunftslandes vorzulegen. Soll die Ausführung

eines Teils des Auftrags einem Nachunternehmer ?bertragen werden, so sind

mit dem Angebot auch die auf den Nachunternehmer laufenden Nachweise vorzulegen.

t) Zuschlags- und Bindefirst: bis zum 04.09.2009.

u) Auskünfte erteilt: GLL

Otterndorf - Amt für Landentwicklung Bremerhaven (Frau Otten)-, Borriesstr. 46,

27570 Bremerhaven, Tel. 04 71 / 1 83-2 72.

v) GLL Otterndorf - Amt für Landentwicklung

Bremerhaven - Borriesstr. 46, 27570 Bremerhaven.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen