DTAD

Ausschreibung - Arbeiten zur Erneuerung der Außenanlagen in Bremen (ID:4378802)

Auftragsdaten
Titel:
Arbeiten zur Erneuerung der Außenanlagen
DTAD-ID:
4378802
Region:
28209 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
28.10.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Spielplatzausrüstungen, Sportgeräte, -ausrüstungen, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Stadtgr?n Bremen, Hollerallee 85, 28209 Bremen, Telefax 04 21 / 3 61-27 64, wird

die Baumaßnahme für die Arbeiten zur Erneuerung der Außenanlagen Tami-

Oelfken-Schule 2. BA ausschreiben. Art und Umfang der Leistungen: 1.100 qm

Asphaltbefestigung aufnehmen und entsorgen, 740 qm Asphaltbeton neu herstellen

einschl. Asphalt- und Schottertragschichten, 70 m Ballfangzaun, Höhe 4,00 m, 75 qm

Sandmulde herstellen, 450 qm Rasenarbeiten, einschließlich aller erforderlichen

Erdarbeiten. Beginn der Arbeiten: sofort nach Auftragserteilung, Ausführungszeit:

November 2009 bis März 2010. Die Bewerber werden gebeten, die Ausschreibungsunterlagen

bei Stadtgr?n Bremen mit Nachweis der Einzahlung des Betrages von

15,00 Euro schriftlich bis zum 08.10.2009 anzufordern, Datum des Eingangstempels.

Der Betrag ist unter Angabe des Kassenzeichens: 5551 530 00-2 und des

Kennwortes Tami-Oelfken-Schule an Stadtgr?n Bremen, Bremer Landesbank,

BLZ 290 500 00, Kto.- Nr.: 1070 370 008 zu zahlen. Der Eröffnungstermin ist in den

Ausschreibungsunterlagen angegeben (voraussichtlich am 28.10.2009). Die Bindungsfrist

betr?gt 23 Kalendertage nach Submission. Bewerber müssen in Größenordnung

und Schwierigkeitsgrad gleichwertige Leistungen bereits fachgerecht und

termingerecht ausgeführt haben. Der Auftragnehmer hat einen Nachweis entsprechend

VOB/A ? 8 Nr. 3 Abs. 1a - f zu erbringen. (Eventuelle Referenzadressen sind

zu benennen.) Die Ausschreibungsunterlagen werden erst nach dem Anforderungstermin

versandt. Nachprüfstelle für behauptete Verstöße gegen Vergabebestimmungen

ist der Senator für Bau und Umwelt, Hanseatenhof 5, 28195 Bremen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen