DTAD

Ausschreibung - Arbeitsplatzdrucker in München (ID:11102029)

Übersicht
DTAD-ID:
11102029
Region:
80538 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör, Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Miet- und Instandhaltungsvertrag für 650 Arbeitsplatzdrucker ausf. Beschreibungs Die Regierung von Oberbayern beabsichtigt die Anmietung von 650 Arbeitsplatzdruckern, mit insgesamt bis zu 250000...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
28.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Regierung von Oberbayern
Zentrale Vergabestelle
Maximilianstraße 39
80538 München Telefon 089/2176-2093
Telefax 089/2176-404100
E-Mail zentrale.vergabestelle@reg-ob.bayern.de
der Stelle, an die die konventionellen Angebote zu richten sind:
Regierung von Oberbayern
Zentrale Vergabestelle
Maximilianstraße 39
80538 München

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Miet- und Instandhaltungsvertrag für 650 Arbeitsplatzdrucker
ausf. Beschreibungs Die Regierung von Oberbayern beabsichtigt die Anmietung von 650 Arbeitsplatzdruckern, mit insgesamt bis zu 250000 Freiseiten in DIN A4 monatlich, der Druck von darüber hinausgehenden Seiten wird variabel abgerechnet (Geräte, Software, Serviceleistungen)- Mietvertrag erfolgt per BVB-Miete (Full-Service).
Leistungsorte sind folgende Dienstgebäude der Regierung von Oberbayern:
-Maximilianstraße 39, 80539 München- voraussichtlich ca. 500 Drucker, Heßstr. 130, 80534 München- voraussichtlich ca. 90 Drucker, Boschetsriederstr. 41, 81379 München- voraussichtlich ca. 60 Drucker
Neben den genannten Standorten gibt es weitere Standorte (bspw. Luftamt, Bayernkaserne, Telearbeiter), in denen Drucker eingesetzt werden könnten. In diesem Fall würden sich die insgesamt 650 Drucker in geringem Umfang andersweitig auf die Leistungsorte aufteilen.
Der Leistungszeitraum beginnt am 1. Februar 2016 und endet
ohne Kündigung am 30. November 2018. Eine optionale Verlängerung um 1 weiteres Jahr ist möglich.

Erfüllungsort:
hauptsächlich München

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Aktenzeichen 0270.ZV-12-6-15

Vergabeunterlagen:
Regierung von Oberbayern
Zentrale Vergabestelle
Maximilianstraße 39
80538 München Telefon 089/2176-2093
Telefax 089/2176-404100
E-Mail zentrale.vergabestelle@reg-ob.bayern.de
unter URL http://tinyurl.com/pebokmt
Aktivierung der Ausschreibung
Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren elektronisch zu bearbeiten, mit der Vergabestelle online zu kommunizieren und die Unterlagen zum Vergabeverfahren herunter zu laden. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Projekt-Safe. Die einmaligen Lizenzkosten für dieses Verfahren betragen 14,00 EUR. Zur Nutzung dieser Funktionen aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Die Angebots/Antragsabgabe erfolgt jedoch aufgrund der Vorgaben der Vergabestelle konventionell in Papierform. Näheres entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
Alternative Anforderung der Unterlagen per Post
Hinweise zur Zahlung
Details zur Zahlung
keine Angaben

Termine & Fristen
Unterlagen:
spätester Zeitpunkt zur Anforderung der konventionellen Unterlagen: 28.09.2015

Angebotsfrist:
Die Frist endet am 28.09.2015 um 12:00:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Von: 01.02.2016
Bis: 30.11.2018

Bindefrist:
Die Bindefrist für abgegebene Angebote endet am 30.12.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine allgemeinen Angaben

Zahlung:
keine Angaben

Zuschlagskriterien:
Preis im Vergleich der Angebotssumme, Gewichtung 50 %; 2. Umweltschutz, Gewichtung 20 %; 3. Teststellung, Gewichtung 30%

Geforderte Nachweise:
die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:
Angaben zum Umsatz für vergleichbare Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren (Formblatt L 124)
Benennung von mindestens 3 vergleichbaren Referenzen nicht älter als drei Jahre mit Bezeichnung/Beschreibung der Leistung und Angabe des Auftragnehmers mit Telefonnummer und Name des Ansprechpartner sowie Bezifferung des Auftragswerts (Formblatt L 124)
Vorname, Name und Geburtsdatum aller Geschäftsführer und Prokuristen
Eigenerklärung Mitgliedschaft in einer Berufsgenossenschaft (Formblatt L124)
Eigenerklärung Eintragung in ein Berufs- oder Handelsregister (Formblatt L124)
Eigenerklärung Insolvenzverfahren und Liquidation (Formblatt L124)
Eigenerklärung, dass nachweislich keine schwere Verfehlungen begangen wurden (Formblatt L124)
Eigenerklärung, dass in den letzten zwei Jahren keine Verstöße
o nach § 21 des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetzes wegen illegaler Beschäftigung von Arbeitskräften mit einer Freiheitsstrafe von mehr als drei Monaten oder einer Geldstrafe von mehr als 90 Tagessätzen oder einer Geldbuße von 2.500 oder höher, oder
o nach § 21 des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (AEntG) wegen eines Verstoßes nach § 23 AEntG mit einer Geldbuße von 2.500 oder höher, oder
o nach § 19 des Mindestlohngesetzes (MiLoG) wegen eines Verstoßes nach § 21 MiLoG mit einer Geldbuße von 2.500 oder höher
belegt worden sind (Formblatt L 124)
Eigenerklärung, dass keine sonstigen Verfehlungen im Sinne von § 6 Abs. 5 Buchst. c VOL/A begangen wurden (Formblatt L 124)
Eigenerklärung Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen (Formblatt L124)
Verzeichnis Unterauftragnehmerleistungen VOL (Formblatt L 2330)
Erklärung Bieter-/Arbeitsgemeinschaft (Formblatt L 234)
Verzeichnis der Leistungen anderer Unternehmen (Formblatt L 235)
Verpflichtungserklärung anderer Unternehmen (Formblatt L 236)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen