DTAD

Ausschreibung - Architektenleistungen in Menslage (ID:12169782)

Übersicht
DTAD-ID:
12169782
Region:
49637 Menslage
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Architektenleistungen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.08.2016
Frist Angebotsabgabe:
05.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Menslage, Hauptstraße 14, 49637 Menslage; Deutschland (DE)
Kontaktstelle, Submissionsstelle:
Samtgemeinde Artland, FB II - Planen und Bauen, Markt 2, 49610 Quakenbrück
z.Hd. Frau Liesch
Tel.: 05431/182-202
E-Mail: liesch@artland.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Auftrag umfasst die Architektenleistungen für die Sanierung und Umnutzung des Heimathauses "Kirchwinkel 2", 49637 Menslage. Das sanierungsbedürftige Heimathaus ist Bestandteil der denkmalgeschützten Fachwerksiedlung in der nördlichen Ortsmitte, der ehemaligen Kirchenburg dem "Kirchwinkel". Zusätzlich zur Gebäudesanierung ist angedacht, die heutigen fünf kleinen Räume (Grundfläche: ca. 102 m²) so umzunutzen, dass das Objekt künftig als Begegnungsstätte für Vereine und Verbände genutzt werden kann.
Für die Maßnahme wurden öffentliche Fördergelder eingeworben. Die Maßnahme muss daher zwingend bis spätestens 31.07.2017 fertiggestellt und abgerechnet sein.
Insofern ist eine enge und straffe Zusammenarbeit mit der Auftraggeberin, mit der Denkmalschutzbehörde und auch mit der Förderstelle erforderlich, um die denkmalschutzrechtlichen Vorgaben und die Förderkriterien erfüllen und einhalten zu können.
Leistungsphasen nach § 34 HOAI; die Auftraggeberin behält sich eine stufenweise Beauftragung bzw. Vergabe einzelner Leistungsphasen vor. Die Gesamtvergabe aller Leistungsphasen steht unter dem Vorbehalt eines positiven Bewilligungsbescheides der Förderstelle.
§ 34 HOAI Leistungsbild Gebäude: Geschätzter Wert/anrechenbare Kosten der beabsichtigten Sanierungsmaßnahme ohne MwSt: ca. 174.850,-- €
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71221000-3 Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung/Erbringung der Leistung: 49637 Menslage
NUTS-Code: DE94E Osnabrück, Landkreis
Zeitraum der Ausführung:

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Bewerbungsbedingungen:
Geforderte Eignungsnachweise, in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise vorliegen, werden zugelassen und anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.

1. Darstellung des Büros mit Beschreibung der Leistungsfähigkeit, Tätigkeitsfelder, Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter der letzten drei Jahre.

2. Angaben zu den Umsätzen für entsprechende Dienstleistungen der letzten drei Jahre (einzeln aufgeführt).

3. Referenzliste: Aufstellung bearbeiteter Objekte der letzten drei Jahre, die vergleichbar sind mit der gestellten Bauaufgabe und Angaben zum Leistungszeitraum dieser Maßnahme, auch in diesem Zusammenhang erbrachte Teilleistungen (orientiert am Leistungsbild der HOAI) mit folgenden Angaben:
- Bauherr/Auftraggeber und Ansprechpartner mit Telefonnummer
- Ort/Projektbezeichnung
- Ausführungszeitraum
- Netto-Bausumme
- Maßnahme abgeschlossen: Ja/Nein.

4. Nachweis der Berufshaftpflichtversicherung mit Angabe der Deckungssummen (Mindestens Nachweis der Mindest-Deckungssummen, 2-fach maximiert, für Personenschäden: 1.500.000,-- €, für sonstige Sach- und Vermögensschäden: 200.000,-- €).

5. Eigenerklärung zu Ausschlusskriterien; das Formblatt ist herunterzuladen unter
http://www.artland.de/staticsite/staticsite.php?menuid=1809&topmenu=1868 (Interessenbekundungsverfahren: Architektenleistungen nach HOAI für die für die Sanierung und Umnutzung des denkmalgeschützten Heimathauses "Kirchwinkel 2", 49637 Menslage).

Bewerbungsunterlagen sind anzufordern bei: siehe Nr. 1.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
05.09.2016, 11.00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Ca.: Ende September 2016 bis zwingender Fertigstellungs- und Abrechnungstermin: 31.07.2017.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet auf der Grundlage von Preis/Kosten und den nachstehenden Kriterien:
Kriterium: Gewichtung:.
1. Preis/Honorar 60 %.
2. Ausführungen zur Verwirklichung von Planung und
Bauleitung unter Einhaltung der Förderkriterien,
Ausführungs- und Abrechnungszeiträume 20 %.
3. Referenzen 10 %.
4. Leistungsfähigkeit/Bürobeschreibung 10 %.

Sonstiges
Auskünfte erteilt: siehe Nr. 1.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen