DTAD

Vergebener Auftrag - Architekturentwurf in Bremen (ID:8611567)

Auftragsdaten
Titel:
Architekturentwurf
DTAD-ID:
8611567
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.08.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren und nachgeschaltetem Verhandlungsverfahren für die Erweiterung der Oberschule im Park, Am Oslebshauser Park 1-3 in Bremen. Die Deputation für Bildung hat in ihrer Sitzung am 28.10.2010 beschlossen, das bisherige Förderzentrum am Oslebshauser Park aufzulösen und – bei gleichzeitiger Erweiterung der Aufnahmekapazitäten – an gleicher Stelle eine Oberschule zu gründen. Die neue Schule hat ihren Betrieb mit den ersten Klassen nach den Sommerferien 2011 aufgenommen. Der vorhandene Raumbestand ist nun bedarfsgerecht zu erweitern. Um den Start der neuen Schule auch räumlich zu unterstützen, wurden in einem ersten Schritt zum Schuljahresbeginn 2011/12 bereits Container aufgestellt. Diese Übergangslösung soll so schnell wie möglich durch einen Festbau ersetzt werden. Im Vorfeld wurde eine Machbarkeitsstudie erstellt, die den Teilnehmern des Wettbewerbs zur Verfügung gestellt wird. Für die geplante Erweiterung des Gebäudebestandes wurde der Bebauungsplan 2424 aufgestellt, der inzwischen rechtskräftig geworden ist. Die neu zu errichtenden Flächen (Programmfläche) betragen insgesamt ca. 1 270 m². Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Klassenräume, Differenzierungsräume, Fachräume, Lehrerarbeitsräume und Toilettenräume. Die erforderlichen Verkehrsflächen und Funktionsflächen sind zu ergänzen. Gemäß den energetischen Anforderungen an Neubau und Sanierung von Gebäuden des Landes und der Stadt Bremen ist der Neubau im Passivhausstandard zu errichten. Das Bauvorhaben soll spätestens bis Ende Juli 2015 fertig gestellt sein. Die geschätzten Baukosten (KG 300 und 400) betragen ca. 2 700 000 EUR netto.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Architekturentwurf
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  285991-2013

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Sondervermögen Immobilien und Technik der Stadtgemeinde Bremen vertreten
durch Immobilien Bremen AöR
Theodor-Heuss-Allee
28215 Bremen
DEUTSCHLAND
E-Mail: info.verdingung@immobilien.bremen.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers:
http://www.immobilien.bremen.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Immobilienverwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren und nachgeschaltetem Verhandlungsverfahren für die Erweiterung der Oberschule im Park, Am Oslebshauser Park 1-3 in Bremen.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Dienstleistungen Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Bremen. NUTS-Code DE501
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Die Deputation für Bildung hat in ihrer Sitzung am 28.10.2010 beschlossen, das bisherige Förderzentrum am Oslebshauser Park aufzulösen und – bei gleichzeitiger Erweiterung der Aufnahmekapazitäten – an gleicher Stelle eine Oberschule zu gründen. Die neue Schule hat ihren Betrieb mit den ersten Klassen nach den Sommerferien 2011 aufgenommen. Der vorhandene Raumbestand ist nun bedarfsgerecht zu erweitern. Um den Start der neuen Schule auch räumlich zu unterstützen, wurden in einem ersten Schritt zum Schuljahresbeginn 2011/12 bereits Container aufgestellt. Diese Übergangslösung soll so schnell wie möglich durch einen Festbau ersetzt werden. Im Vorfeld wurde eine Machbarkeitsstudie erstellt, die den Teilnehmern des Wettbewerbs zur Verfügung gestellt wird. Für die geplante Erweiterung des Gebäudebestandes wurde der Bebauungsplan 2424 aufgestellt, der inzwischen rechtskräftig geworden ist. Die neu zu errichtenden Flächen (Programmfläche) betragen insgesamt ca. 1 270 m². Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Klassenräume, Differenzierungsräume, Fachräume, Lehrerarbeitsräume und Toilettenräume. Die erforderlichen Verkehrsflächen und Funktionsflächen sind zu ergänzen. Gemäß den energetischen Anforderungen an Neubau und Sanierung von Gebäuden des Landes und der Stadt Bremen ist der Neubau im Passivhausstandard zu errichten. Das Bauvorhaben soll spätestens bis Ende Juli 2015 fertig gestellt sein. Die geschätzten Baukosten (KG 300 und 400) betragen ca. 2 700 000 EUR netto.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71220000
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Nichtoffen
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
V0328/2012
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2012/S 131-217759 vom 11.7.2012
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
17.5.2013
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23.8.2013
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen