DTAD

Wettbewerbsergebnisse - Architekturentwurf in Speyer (ID:5739663)

Auftragsdaten
Titel:
Architekturentwurf
DTAD-ID:
5739663
Region:
67346 Speyer
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsergebnisse
Wettbewerbsergebnisse
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.12.2010
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Nichtoffener interdisziplinärer Realisierungswettbewerb für die Neuordnung des Rheinufers im Bereich der "Alten Ziegelei" in Speyer. Die Stadt Speyer beschäftigt sich mit der Neuordnung des Rheinufers. Ein Schlüsselprojekt ist die Neuordnung des ehemaligen Ziegeleigeländes zu einem hochwertigen Wohnquartier (ca. 6 ha) und ergänzenden Nutzungen in geringem Umfang. Durch die exponierte Lage am Rhein und in unmittelbarer Nähe zum Kaiserdom (UNESCO-Weltkulturerbe) stellte die Wettbewerbsaufgabe hohe Anforderungen an die landschaftliche und städtebauliche Integration der künftigen Bebauung. Darüber hinaus lag ein besonderes Augenmerk auf den Belangen des Hochwasserschutzes. Ziel des Wettbewerbs war ein überzeugendes städtebauliches und landschaftsplanerisches Grundkonzept mit vertiefenden Aussagen zur architektonischen Ausgestaltung von Teilbereichen des Gebietes.
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung, Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Architekturentwurf , Landschaftsgestaltung , Stadtplanung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  382647-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER DIE ERGEBNISSE EINES WETTBEWERBS

Dieser Wettbewerb fällt unter Richtlinie 2004/18/EG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER/AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
Stadtverwaltung Speyer, vertreten durch Oberbürgermeister Werner Schineller in Kooperation mit der DIH Deutsche Wohnwerte GmbH & Co KG, Heidelberg Maximilianstraße 100 67346 Speyer DEUTSCHLAND Internet-Adresse(n) www.wb-alteziegelei-speyer.de
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Regional- oder Lokalbehörde Allgemeine öffentliche Verwaltung ABSCHNITT II: GEGENSTAND DES WETTBEWERBS/BESCHREIBUNG DES PROJEKTS
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen
Auftraggeber/den Auftraggeber Nichtoffener interdisziplinärer Realisierungswettbewerb für die Neuordnung des Rheinufers im Bereich der "Alten Ziegelei" in Speyer.
II.1.2) Kurze Beschreibung
Die Stadt Speyer beschäftigt sich mit der Neuordnung des Rheinufers. Ein Schlüsselprojekt ist die Neuordnung des ehemaligen Ziegeleigeländes zu einem hochwertigen Wohnquartier (ca. 6 ha) und ergänzenden Nutzungen in geringem Umfang. Durch die exponierte Lage am Rhein und in unmittelbarer Nähe zum Kaiserdom (UNESCO-Weltkulturerbe) stellte die Wettbewerbsaufgabe hohe Anforderungen an die landschaftliche und städtebauliche Integration der künftigen Bebauung. Darüber hinaus lag ein besonderes Augenmerk auf den Belangen des Hochwasserschutzes. Ziel des Wettbewerbs war ein überzeugendes städtebauliches und landschaftsplanerisches Grundkonzept mit vertiefenden Aussagen zur architektonischen Ausgestaltung von Teilbereichen des Gebietes.
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71220000, 71410000, 71420000 ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.1.2) Frühere Bekanntmachung bezüglich desselben Wettbewerbs
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2010/S 119-180285 vom 17.6.2010 ABSCHNITT V: ERGEBNISSE DES WETTBEWERBS BEZEICHNUNG: 1. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
ARGE Kränzle + Fischer-Wasels Architekten BDA mit Prof. Dipl.-Ing. Günter Telian BDA/DWB und Elke Ukas Landschaftsarchitekten Werderplatz 37 76137 Karlsruhe DEUTSCHLAND
V.2) WERT DER PREISE
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt. 32 000,00 EUR BEZEICHNUNG: 2. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
ARGE Grüntuch Ernst Planungsgesellschaft mbH mit Vogt Landschaftsplaner Auguststraße 51 10119 Berlin DEUTSCHLAND
V.2) WERT DER PREISE
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt. 26 000,00 EUR BEZEICHNUNG: 3. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
ARGE Max Dudler mit TDB Landschaftsarchitektur Thomanek Duquesnoy Boemans Oranienplatz 4 10999 Berlin DEUTSCHLAND
V.2) WERT DER PREISE
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt. 20 000,00 EUR BEZEICHNUNG: 4. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
ARGE Böge Lindner Architekten mit Architektur + Stadtplanung Baum Schwormstede GbR und Breimann & Bruun Garten- und Landschaftsarchitekten Brooktorkai 15 20457 Hamburg DEUTSCHLAND
V.2) WERT DER PREISE
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt. 17 000,00 EUR BEZEICHNUNG: Anerkennung.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
ARGE Schaller Architekten mit Glück Landschaftsarchitektur Christophstraße 6 70178 Stuttgart DEUTSCHLAND
V.2) WERT DER PREISE
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt. 7 500,00 EUR BEZEICHNUNG: Anerkennung.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
ARGE Thomas Schüler Architekten BDA Stadtplaner mit Rheims + Partner Landschaftsarchitekten Ackerstraße 19 40233 Düsseldorf DEUTSCHLAND
V.2) WERT DER PREISE
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt. 7 500,00 EUR ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) WETTBEWERB IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS
AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Stiftsstraße 9 55116 Mainz DEUTSCHLAND E-Mail: vergabekammer.rlp@mwvlw.rlp.de Tel. +49 6131162234 Internet: http://www.mwvlw.rlp.de Fax +49 6131165240
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
22.12.2010
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen