DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Archivverpackungen in Berlin (ID:13775456)


DTAD-ID:
13775456
Region:
10557 Berlin
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bürobedarf
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Lieferung von Archivverpackungen
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.02.2018
Frist Angebotsabgabe:
07.03.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-10557: Archivverpackungen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Akademie der Künste Hanseatenweg 10 10557 Berlin vergabe@adk.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Leistung Lieferung von Archivverpackungen

Erfüllungsort:
Akademie der Künste, Berlin

Lose:
X Ja, Angebote sind möglich für ein Los, mehrere Lose oder die Gesamtleistung Anzahl der Lose: 4

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Aktenzeichen: V127-2018-01

Vergabeunterlagen:
Versand der Unterlagen / Form der Einreichung Die Verdingungsunterlagen können bei der oben genannter Stelle von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 15 Uhr abgefordert werden; vorzugsweise per Email unter vergabe@adk.de. Angebote sind grundsätzlich in Papierform bei oben genannter Stelle einzureichen.


Ablauf der Rückfragenfrist:14.02.2018

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist: 07.03.2018 Datum, 12.00 Uhr

Ausführungsfrist:
Abschluss einer Rahmenvereinbarung für zwei Jahre mit / ohne Option auf Verlängerung, max. vier Jahre

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist: 30.04.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Der Zuschlag wird gemäß § 43 Abs.2 UVgO auf das unter Berücksichtigung aller Umstände wirtschaftlichste Angebot erteilt. Zunächst wird die Eignung der Bieter anhand der nachzuweisenden Angaben und Unterlagen übergeprüft. Nach der Eignungsprüfung ist dann der Preis entscheidend.

Sonstiges
Angebotserstellungskosten Für die Erstellung des Angebots und der ggf. geforderten Angebotsmuster wird grundsätzlich keine Vergütung gewährt. Angebotsunterlagen und Angebotsmuster sind auf Ihre Kosten zuzustellen.
Sonstige Angaben Die vom Bieter mit dem Angebot vorzulegenden Unterlagen sind den Verdingungsunterlagen zu entnehmen. Mit der Abgabe eines Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (§ 46 UVgO).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen