•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Arzneimittel in Frankfurt am Main (ID:6184889)

Auftragsdaten
Titel:
Arzneimittel
DTAD-ID:
6184889
Region:
60486 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
15.07.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Abschluss von Rabattverträgen gemäß § 130a Absatz 8 SGB V für ausgewählte Wirkstoffe der BAHN-BKK (Vertragszeichen 2011001). Mit möglichst allen pharmazeutischen Unternehmen sollen Rabattverträge gemäß § 130a Absatz 8 SGB V mit dem Vertragszeichen 2011001 geschlossen werden. Gegenstand der Verträge ist die Gewährung von Rabatten für 286 ausgewählte Wirkstoffe. Die Ausgaben der BAHN-BKK für diese Wirkstoffe betrugen im Jahr 2010 ca. 180 000 000 EUR (auf Basis der Apothekenverkaufspreise). Der Vertrag sieht einheitliche Konditionen für alle pharmazeutischen Unternehmen, wirkstoffspezifische Rabattsätze sowie ermäßigte Rabattsätze für besonders preisgünstige Arzneimittel vor. Gerade um die Einheitlichkeit der Rabattkonditionen für die pharmazeutischen Unternehmen sicherstellen zu können, sind die Vertragsbedingungen dem Grunde nach einer Verhandlung nicht zugänglich. Wird allerdings im Einzelfall dargelegt, dass der Abschluss des Vertrags wegen einzelner Regelungen des Vertrags oder seiner Anlagen auch bei einer Gesamtschau aller Vertragsbestandteile wirtschaftlich nicht vertretbar ist, können Anpassungen mit Wirkung für alle Vertragspartner vereinbart werden. Der Vertrag soll am 1.7.2011 in Kraft treten und gilt grundsätzlich unbefristet. Er kann erstmals mit einer Frist von drei Monaten zum 31.1.2013 und anschließend mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende eines Kalenderhalbjahres gekündigt werden. Folgende Wirkstoff werden von dem Vertrag erfasst (Anlage 1 des Vertrags): ATC-Code ATC-Bezeichnung = Wirkstoff: A02BA02 Ranitidin, A02BC01 Omeprazol, A02BC02 Pantoprazol, A02BC03 Lansoprazol, A02BC05 Esomeprazol, A03AA04 Mebeverin, A03FA01 Metoclopramid, A03FA03 Domperidon, A04AA01 Ondansetron, A04AA02 Granisetron, A05AA02 Ursodeoxycholsäure, A06AD11 Lactulose, A07DA03 Loperamid, A07EC01 Sulfasalazin, A10BA02 Metformin, A10BB01 Glibenclamid, A10BB12 Glimepirid, A10BD07 Metformin und Sitagliptin, A10BF01 Acarbose, A10BX02 Repaglinid, A10BX04 Exenatid, A10BX07 Liraglutid, A11CC03 Alfacalcidol, A11CC04 Calcitriol, A12AX Calcium, Kombinationen mit anderen Mitteln, B01AA04 Phenprocoumon, B01AB05 Enoxaparin, B01AC04 Clopidogrel, B01AC06 Acetylsalicylsäure, C01AA02 Acetyldigoxin, C01BC03 Propafenon, C01BC04 Flecainid, C01BD01 Amiodaron, C01DA02 Glyceroltrinitrat, C01DA05 Pentaerythrityltetranitrat, C01DA08 Isosorbiddinitrat, C01DA14 Isosorbidmononitrat, C01DX12 Molsidomin, C02AC01 Clonidin, C02AC05 Moxonidin, C02CA04 Doxazosin, C02CA06 Urapidil, C03AA03 Hydrochlorothiazid, C03BA10 Xipamid, C03BA11 Indapamid, C03CA01 Furosemid, C03CA03 Piretanid, C03CA04 Torasemid, C03DA01 Spironolacton, C03EA01 Hydrochlorothiazid und Kalium sparende Mittel, C03EB01 Furosemid und Kalium sparende Mittel, C04AD03 Pentoxifyllin, C04AX21 Naftidrofuryl, C07AA05 Propranolol, C07AA07 Sotalol, C07AB02 Metoprolol, C07AB03 Atenolol, C07AB07 Bisoprolol, C07AG02 Carvedilol, C07BB02 Metoprolol und Thiazide, C07BB07 Bisoprolol und Thiazide, C07CB03 Atenolol und andere Diuretika, C07FB03 Atenolol und andere Antihypertonika, C08CA01 Amlodipin, C08CA02 Felodipin, C08CA05 Nifedipin, C08CA08 Nitrendipin, C08DA01 Verapamil, C08DB01 Diltiazem, C09AA01 Captopril, C09AA02 Enalapril, C09AA03 Lisinopril, C09AA05 Ramipril, C09BA01 Captopril und Diuretika, C09BA02 Enalapril und Diuretika, C09BA03 Lisinopril und Diuretika, C09BA04 Perindopril und Diuretika, C09BA05 Ramipril und Diuretika, C09BA06 Quinapril und Diuretika, C09BA07 Benazepril und Diuretika, C09CA01 Losartan, C09CA02 Eprosartan, C09CA03 Valsartan, C09CA04 Irbesartan, C09CA06 Candesartan, C09CA07 Telmisartan, C09CA08 Olmesartan medoxomil, C09DA01 Losartan und Diuretika, C09DA02 Eprosartan und Diuretika, C09DA03 Valsartan und Diuretika, C09DA04 Irbesartan und Diuretika, C09DA06 Candesartan und Diuretika, C09DA07 Telmisartan und Diuretika, C09DA08 Olmesartan medoxomil und Diuretika, C09DB01 Valsartan und Amlodipin, C09DB02 Olmesartan medoxomil und Amlodipin, C09DX01 Valsartan, Amlodipin und Hydrochlorothiazid, C10AA01 Simvastatin, C10AA02 Lovastatin, C10AA03 Pravastatin, C10AA04 Fluvastatin, C10AB02 Bezafibrat, C10AB05 Fenofibrat, C10AC01 Colestyramin, D01AA20 Kombinationen, D01AE14 Ciclopirox, D01BA02 Terbinafin, D05AX02 Calcipotriol, D06AX01 Fusidinsäure, D07AA03 Prednisolon, D07AB09 Triamcinolon, D07AC01 Betamethason, D07AD01 Clobetasol, D07XC01 Betamethason, D10BA01 Isotretinoin, G02CB01 Bromocriptin, G02CB03 Cabergolin, G03AA07 Levonorgestrel und Estrogen, G03BA03 Testosteron, G03CA03 Estradiol, G03CA04 Estriol, G03HB01 Cyproteron und Estrogen, G04BD04 Oxybutynin, G04BD06 Propiverin, G04BD09 Trospium, G04CA01 Alfuzosin, G04CA02 Tamsulosin, G04CA03 Terazosin, G04CB01 Finasterid, H01BA02 Desmopressin, H02AB02 Dexamethason, H02AB04 Methylprednisolon, H02AB06 Prednisolon, H02AB07 Prednison, H02AB08 Triamcinolon, H02AB09 Hydrocortison, H03AA01 Levothyroxin-Natrium, H03BB02 Thiamazol, J01AA02 Doxycyclin, J01AA08 Minocyclin, J01CA04 Amoxicillin, J01CE02 Phenoxymethylpenicillin, J01CR02 Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren, J01DB05 Cefadroxil, J01DC02 Cefuroxim, J01DC04 Cefaclor, J01DD04 Ceftriaxon, J01DD08 Cefixim, J01DD13 Cefpodoxim, J01EE01 Sulfamethoxazol und Trimethoprim, J01FA01 Erythromycin, J01FA06 Roxithromycin, J01FA09 Clarithromycin, J01FA10 Azithromycin, J01FF01 Clindamycin, J01MA01 Ofloxacin, J01MA02 Ciprofloxacin, J01MA06 Norfloxacin, J02AC01 Fluconazol, J02AC02 Itraconazol, J05AB01 Aciclovir, J05AB11 Valaciclovir, L01AX03 Temozolomid, L01BA01 Methotrexat, L01DC03 Mitomycin, L01XX05 Hydroxycarbamid, L02BA01 Tamoxifen, L02BB03 Bicalutamid, L02BG03 Anastrozol, L03AB07 Interferon-beta-1a, L03AX13 Glatirameracetat, L04AA06 Mycophenolsäure, L04AA13 Leflunomid, L04AB01 Etanercept, L04AB02 Infliximab, L04AB04 Adalimumab, L04AB05 Certolizumab pegol, L04AB06 Golimumab, L04AD02 Tacrolimus, L04AX01 Azathioprin, L04AX03 Methotrexat, M01AB01 Indometacin, M01AB05 Diclofenac, M01AB11 Acemetacin, M01AC01 Piroxicam, M01AC06 Meloxicam, M01AE01 Ibuprofen, M01AE02 Naproxen, M02AA15 Diclofenac, M03BX01 Baclofen, M03BX04 Tolperison, M03BX07 Tetrazepam, M04AA01 Allopurinol, M05BA02 Clodronsäure, M05BA03 Pamidronsäure, M05BA04 Alendronsäure, M05BA07 Risedronsäure, M05BA08 Zoledronsäure, N02AA01 Morphin, N02AA03 Hydromorphon, N02AA05 Oxycodon, N02AA59 Codein, Kombinationen exkl. Psycholeptika. N02AB03 Fentanyl. N02AX Andere Opioide. N02AX02 Tramadol. N02BB02 Metamizol-Natrium. N02BG07 Flupirtin. N02CC01 Sumatriptan. N03AF01 Carbamazepin. N03AF02 Oxcarbazepin. N03AG01 Valproinsäure. N03AX09 Lamotrigin. N03AX11 Topiramat. N03AX12 Gabapentin. N03AX14 Levetiracetam. N04BA02 Levodopa und Decarboxylasehemmer. N04BB01 Amantadin. N04BC01 Bromocriptin. N04BC04 Ropinirol. N04BC05 Pramipexol. N04BC06 Cabergolin. N05AB02 Fluphenazin. N05AB10 Perazin. N05AD01 Haloperidol. N05AD03 Melperon. N05AD05 Pipamperon. N05AF01 Flupentixol. N05AH02 Clozapin. N05AL01 Sulpirid. N05AL03 Tiaprid. N05AL05 Amisulprid. N05AX08 Risperidon. N05BA01 Diazepam. N05BA04 Oxazepam. N05BA06 Lorazepam. N05BA08 Bromazepam. N05BA12 Alprazolam. N05CD03 Flunitrazepam. N05CD06 Lormetazepam. N05CF01 Zopiclon. N06AA04 Clomipramin. N06AA05 Opipramol. N06AA06 Trimipramin. N06AA09 Amitriptylin. N06AA12 Doxepin. N06AB03 Fluoxetin. N06AB04 Citalopram. N06AB05 Paroxetin. N06AB06 Sertralin. N06AG02 Moclobemid. N06AX11 Mirtazapin. N06AX16 Venlafaxin. N06BA04 Methylphenidat. N06BX03 Piracetam. N06DA02 Donepezil. N06DA03 Rivastigmin. N06DA04 Galantamin. N06DX01 Memantin. N07CA01 Betahistin. P01AB01 Metronidazol. R01AA07 Xylometazolin. R01AD01 Beclometason. R03AC02 Salbutamol. R03AC13 Formoterol. R03AK06 Salmeterol und andere Mittel bei obstruktiven Atemwegserkrankungen. R03AK07 Formoterol und andere Mittel bei obstruktiven Atemswegserkrankungen. R03BA01 Beclometason. R03DA04 Theophyllin. R05CB01 Acetylcystein. R05CB06 Ambroxol. R06AD02 Promethazin. R06AE07 Cetirizin. R06AE09 Levocetirizin. S01BA04 Prednisolon. S01EA04 Clonidin. S01EA05 Brimonidin. S01EC03 Dorzolamid. S01ED01 Timolol. S01ED51 Timolol, Kombinationen. V03AF03 Calciumfolinat. C09DX03 Olmesartan medoxomil, Amlodipin und Hydrochlorothiazid. R01AD05 Budesonid. R03BA02 Budesonid. B03XA01 Erythropoietin. H03BB01 Carbimazol. L02AE02 Leuprorelin.
Kategorien:
Arzneimittel, Impfstoffe
CPV-Codes:
Arzneimittel
Vergabe in Losen:
Nein
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen