DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Asphaltdeckenerneuerung in Lampertheim (ID:3037649)

Auftragsdaten
Titel:
Asphaltdeckenerneuerung
DTAD-ID:
3037649
Region:
68623 Lampertheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
26.09.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Straßenmarkierungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung der Stadt Lampertheim Nr. 3/2008

Asphaltdeckenerneuerung in Lampertheim

Los 1 - Asphaltverschlei?schicht in der Eduard-Feldhofen-Straße

(Erneuerung des Teilstück zwischen Saar- und Hans-Holbein-Str.)

Los 2 - Asphaltverschlei?schicht auf der Europabrücke

( Kreisstraße 3 )

Im wesentlichen sind folgende Leistungen zu erbringen:

Los 1 - Eduard-Feldhofen-Straße

ca. 1050 qm Asphaltdeckschicht (TEERHALTIG) abfräsen und

neue Splittmastixdecke aufbringen

ca. 140 m Rinnenplatten erneuern

Los 2 - Europabrücke

ca. 1800 qm Asphaltdeckschicht abfräsen und neue Splittmastixdecke aufbringen

ca. 500 m Fugenverguss

ca. 720 m Fahrbahnmarkierung

Die Zuschlags- und Bindefrist betr?gt 10 Wochen.

Die Ausschreibungsunterlagen können in doppelter Ausfertigung gegen Entrichtung eines Unkostenbeitrages in Höhe von 30,-- ab Freitag, den 12.09.2008, beim Magistrat der Stadt Lampertheim, Fachdienst 60-2 Tiefbau, Römerstraße 102, Zimmer 308, abgeholt werden. Gegen Voreinsendung des Unkostenbeitrages (zuzüglich 10,-- Porto) auf das Konto der Stadtkasse Lampertheim, Nr.: 3 101 110 bei der Sparkasse Worms, BLZ 553 500 10, werden die Ausschreibungsunterlagen auch zugesandt.

Die Abgabe der Angebote hat bis spätestens Freitag, den 26.09.2008, vormittags 9:45 Uhr, im Stadtbauamt Lampertheim, Römerstraße 102, Zimmer 308, zu erfolgen.

Am gleichen Tag findet um 10:00 Uhr im Besprechungsraum, Zimmer 307, die Eröffnung der Angebote statt.

An dem Eröffnungstermin können die Bewerber oder ihre mit schriftlicher Vollmacht versehenen Beauftragten teilnehmen.

Die ?brigen Ausschreibungsbedingungen ergeben sich aus den Ausschreibungsunterlagen.

Der Zuschlag wird von dem Magistrat der Stadt Lampertheim erteilt.

DER MAGISTRAT DER STADT LAMPERTHEIM

- FD 60-2 TIEFBAU -

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen