DTAD

Ausschreibung - Asphaltverstärkung Weidenhahn - Kuhnhöfen (Westerwaldkreis) in Wölferlingen (ID:6464407)

Auftragsdaten
Titel:
Asphaltverstärkung Weidenhahn - Kuhnhöfen (Westerwaldkreis)
DTAD-ID:
6464407
Region:
56244 Wölferlingen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.09.2011
Frist Angebotsabgabe:
05.10.2011
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bezeichnung der Bauleistung:

K 76 Asphaltverstärkung Weidenhahn - Kuhnhöfen (Westerwaldkreis)

Bekanntmachung Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung

Beschränkte Ausschreibung

nach Öffentl.

Teilnahmewettbewerb

A. Gliederung und Erläuterung

(Der unter A angegebene Textbuchstabe a) bis w) dient nur zur

Erläuterung; er ist aus drucktechnischen Gründen in der

Bekanntmachung nicht zu wiederholen)

B. Bekanntmachungstext

a) Name, Anschrift, Telefon-, Telefaxnummer sowie

Emailadresse des Auftraggebers (Vergabestelle):

a) Landesbetrieb Mobilität Diez

Goethestraße 9

65582 Diez

Tel. 06432/92 006-0

Fax: -5999

Herr Dillmann: Durchwahl - 5230

Email: bernd.dillmann@lbm-diez.rlp.de

b) Gewähltes Vergabeverfahren:

b) Öffentliche Ausschreibung nach der Vergabe- und

Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A (VOB/A)

c) ggf. Auftragsvergabe auf elektronischem Wege und

Verfahren der Ver- und Entschlüsselung:

c) entfällt

d) Art des Auftrages, der Gegenstand der Ausschreibung ist:

d) Bauleistungen, Bauvertrag

e) Ort der Ausführung:

e) 56244 Weidenhahn (Westerwaldkreis)

f) Art und Umfang der Leistung, allgemeine Merkmale der

baulichen Anlage:

f) Asphaltverstärkung im Bestand auf 2,3 km Länge

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrages,

wenn auch Planungsleistungen gefordert werden:

g) entfällt

h) Falls die bauliche Anlage oder der Auftrag in mehrere Lose

aufgeteilt ist, Art und Umfang der einzelnen Lose und Möglichkeit,

Angebote für ein, mehrere oder alle Lose einzureichen:

h) Hinweis: Die Wertung erfolgt über die Gesamtangebotssumme.

Es wird gemäß VOB, A § 25 demjenigen Bieter der

Zuschlag erteilt, der das insgesamt annehmbarste Angebot

abgegeben hat.

1.) ca. 2.950 to Asphalttragschicht

2.) ca. 10.250 m² Asphaltdeckschicht

3.) ca. 4.600 m Bankette und Mulden angleichen

4.) 2 kurze Vollausbaubereiche am Bauanfang u. -ende

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen