DTAD

Ausschreibung - Aufnahme und Abfuhr von Leichtflüssigkeitsabscheider- und Schlammfanginhalten in Kassel (ID:5658367)

Auftragsdaten
Titel:
Aufnahme und Abfuhr von Leichtflüssigkeitsabscheider- und Schlammfanginhalten
DTAD-ID:
5658367
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.11.2010
Frist Vergabeunterlagen:
08.12.2010
Frist Angebotsabgabe:
21.12.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Müllbehandlung, Recyclingdienste, Sondermülldienstleistungen, Müllfahrzeuge
CPV-Codes:
Schlammsaugwagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

HAD-Referenz-Nr.: 269/10013

Vergabenummer/Aktenzeichen: UI-01_10-T11/Je

a) Auftraggeber (Vergabestelle) / Einreichung der Angebote / Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigstra?e 95

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Telefon:0561 7667 0

Fax:05617667 150

Mail:post.asv-kassel@hsvv.hessen.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOL/A

c) Form, in der Angebote einzureichen sind:

(x) über den Postweg

d) Bezeichnung des Auftrags: Aufnahme und Abfuhr von Leichtflüssigkeitsabscheider- und Schlammfanginhalten von Leichtflüssigkeitsabscheidern auf freier Strecke im Zuge von BAB,B-,L,-Kreisstraßen

Art und Umfang der Leistung: Leerung/Reinigung von Leichtflüssigkeitsabscheidern und Ristwag-Anlagen inkl. Generalinspektion und Transport der Abscheiderinhalte zur Entsorgungsstelle des AG.

Abscheider im Zuge von BAB, B-, L-, K-Straßen im Zuständigkeitsbereich des ASV Kassel

Produktschl?ssel (CPV):

34144410 Schlammsaugwagen

63712700 Verkehrsregelung

90513700 Schlammtransport

90513900 Schlammentsorgung

Ort der Leistung:

NUTS-Code : DE733 Hersfeld-Rotenburg; DE734 Kassel, Landkreis; DE735 Schwalm-Eder-Kreis

e) Unterteilung in Lose: ja. Angebote können eingereicht werden für ein oder mehrere Lose

Gr??e und Art der einzelnen Lose:

Los 1: Los 1: Meistereien NORD

kurze Beschreibung : SM Wolfhagen (8 Abscheider) ca. 1400 to

SM Espenau (1 Abscheider) ca. 120 to

SM Oberweser (1 Abscheider) ca. 50 to

Ausführungsfrist : 01.02.11 - 31.01.2013 (auf Abruf)

Produktschl?ssel (CPV):

34144410 Schlammsaugwagen

63712700 Verkehrsregelung

90513700 Schlammtransport

90513900 Schlammentsorgung

Los 2: Los 2: Meistereien SUED

kurze Beschreibung : SAM Gudensberg (5 Abscheider) ca. 350 to

AM Baunatal (7 Abscheider) ca. 340 to

SM Borken (1 Abscheider) ca. 400 to

AM Kirchheim (1 Abscheider) ca. 40 to

Ausführungsfrist : 01.02.2011 - 31.01.2013 (auf Abruf)

Produktschl?ssel (CPV):

34144410 Schlammsaugwagen

63712700 Verkehrsregelung

90513700 Schlammtransport

90513900 Schlammentsorgung

f) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

g) Ausführungsfrist:

Es wird davon ausgegangen, dass jeder Abscheider im Zeitraum der Vertragslaufzeit einmal gellert werden muss. Die Leerung muss auf Abruf innerhalb von 3 Wochen erfolgen.

Beginn : 01.02.2011

Ende : 31.01.2013

h) Anfordern der Unterlagen bei:

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigsstra?e 95

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Telefon:0561/7667-0

Fax:0561/7667-150

Mail:post.asv-kassel@hsvv.hessen.de

Anforderungsfrist: 08.12.2010

Ort der Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:

siehe unter a)

i) Ablauf der Angebotsfrist: 21.12.2010 10:00 Uhr

Bindefrist: 21.01.2011

k) Zahlungsbedingungen: Abschlagszahlungen je geleertem Abscheider möglich.

l) Unterlagen zum Nachweis der Eignung: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 6 Abs. 3 VOL/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig. Transportgenehmigung bzw. Zertifikat als Entsorgungsfachunternehmen

m) Kosten der Vergabeunterlagen: Die Versendung der Unterlagen erfolgt nach Vorliegen der Quittung über die Einzahlung der Selbstkosten inn Höhe von 23,00 jedoch frühestens am 08.12.10. Diese Kosten werden in keinem Fall zurückerstattet.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :HCC-HSVV -Staatshauptkasse-

Kontonummer :1000 512

Bankleitzahl:500 500 00

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen Thüringen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :A052210118-B

n) Zuschlagskriterien Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Vergabeunterlagen oder der Aufforderung zur Angebotsabgabe aufgeführt sind

o) Nichtber?cksichtigte Angebote: ? 19 Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem ? 19 VOL/A.

Sonstige Informationen:

Die Quittung über die Einzahlung der Selbstkosten ist dem Anforderungsschreiben beizufügen. Die Verdingungsunterlagen werden nicht vor dem 08.12.10 versandt.

Gerichtsstand: Wiesbaden

nachr. HAD-Ref. : 269/10013

nachr. V-Nr/AKZ : UI-01_10-T11/Je

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen