DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Aufnahme von Querprofilen an der Lesum, Hamme, Wümme und der Wörpe. in Bremen (ID:13110125)

DTAD-ID:
13110125
Region:
28199 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Aufnahme von Querprofilen an der Lesum, Hamme, Wümme und der Wörpe.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
20.06.2017
Frist Vergabeunterlagen:
13.07.2017
Frist Angebotsabgabe:
13.07.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentlicher
Auftraggeber (Vergabestelle)
Name:
Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremen
Straße, Hausnr.:
Franziuseck 5
Postleitzahl:
28199
Ort:
Bremen
Telefon:
+49 421 53780
Telefax:
+49 421 5378400
E-Mail:
wsa-bremen@wsv.bund.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung
Aufnahme von Querprofilen an der Lesum, Hamme, Wümme und der Wörpe.

Erfüllungsort:
Lieferort
Standort des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Bremen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Geschäftszeichen:
2017/211/000015

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Unterlagen
Wie Hauptauftraggeber siehe 1.

b) Frist
13.07.2017-12:00 Uhr.
Mindestbedingungen (Unterlagen zur Beurteilung der Eignung
des Bewerbers)

a) Siehe Vergabeunterlagen (Eigenerklärung zur Eignung-Formblatt
133/333a-L).
.

Termine & Fristen
Unterlagen:
13.07.2017

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist
13.07.2017-12:00 Uhr

b) Anschrift
Wie Hauptauftraggeber siehe 1.

Ausführungsfrist:
Bestimmungen über die Lieferfrist
15.11.2017.

Bindefrist:
Zuschlags- / Bindefrist
03.08.2017.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen
Zahlungsbedingungen nach den Vergabeunterlagen.
.

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
Preis (70%)
Personaleinsatz (15%)
Qualitätssicherung (15%).
.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform, die die Bietergemeinschaft bei der Auftragserteilung
annehmen muss
gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Sonstige Angaben
Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über
nichtberücksichtigte Angebote (§19 Absatz 1VOL/A). Es gilt deutsches
Recht.
Die Datei "-Hinweise von der e-Vergabe.txt" ist nicht Bestandteil der
Vergabeunterlagen und enthält keinen für die Vergabestelle bindenden
Inhalt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen