DTAD

Ausschreibung - Auftausalz in Alflen (ID:2980511)

Auftragsdaten
Titel:
Auftausalz
DTAD-ID:
2980511
Region:
56828 Alflen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.08.2008
Frist Vergabeunterlagen:
22.08.2008
Frist Angebotsabgabe:
09.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Chemikalien, chemische Erzeugnisse
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

BwDienstleistungszentrum Mayen

56727 Mayen,13.08.2008

Holler Pfad 6

Telef.: 02678-940 5466 Fax: 5496

Bearbeiter: Herr Oster

Email:[1]Ludolfoster@bundeswehr.org

Bekanntmachung-Öffentliche Ausschreibung

1. Auftraggeber: BwDienstleistungszentrum Mayen Holler Pfad 6,56727

Mayen

Bearbeitungsnummer: BANF 1914/ GBG B?chel

(stets angeben)

2. a) Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung

b) Vertragsart:

3. a) Kategorie der Dienstleistung und Beschreibung:

300 Tonnen Auftausalz (lose) in bestimmter chemischer Zusammensetzung

und Korngr?sse

Chemische Zusammensetzung und Korngrößenverteilung wie folgt:

Nartiumchlorid (NaCI) mind. 98,5%, Calcium und Magnesium 0,3 %, Sulfat

0,7 %, H^20 - unlösliches 0,15 %,

Korngr??en : < 0,16 mm= 4+/-1% , < 0,80 mm= 25 + / -15%, < 1,6 mm = 55

+ 7 -15%, < 3,15 mm= 95 + /- 2 %, <

5mm = 100 % Eine aktuelle Analyse der

Lieferware ist vorab vorzulegen !! Anlieferung nach

Terminabsprache !!

Weitere Angaben werden mit der Anforderung der

Ausschreibungssunterlagen übergeben!

c) Unterteilung in Fach-Lose: Nein

(Neben Einzellosen können auch mehrere oder alle Lose angeboten werden)

d) Ausf?hrungs/Lieferort: Gel?ndebetreuungsgruppe des BwDLZ Mayen, An

der L52, bei 56828 Alflen (Nähe

NATO-Flugplatz B?chel). Anlieferung nur in Gliederz?gen möglich!

e) Dauer des Auftrags oder Frist für die Erbringung der Leistung:

September / Oktober 2008

4. a) Anforderung der Unterlagen: beim Auftraggeber

b) Frist: 22.08.2008

c) Schutzgebühr: keine

zu zahlen zugunsten der Bundeskasse

auf das Konto Nr.

bei der Deutsche Bundesbank Filiale (BLZ )

Kassenzeichen:

Anzugebender Verwendungszweck: "Ausschreibungsunterlagen zu

Bearbeitungs-Nr.

Der Zahlungsbeleg ist dem Anforderungsschreiben beizufügen.

Geleistete Zahlungen werden nicht erstattet.

5. a) Angebotsfrist: 09.09.2008 14 Uhr

b) Anschrift: Bundeswehrdienstleistungszentrum Mayen, Holler Pfad 6,

56727 Mayen

c) Sprache: Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

6. Kautionen und Sicherheiten: entfällt

7. Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen:

Abschlags- und Schlusszahlungen im Rahmen der Verdingungsordnung für

Leistungen Teil B (VOL/B)

8. Rechtsform, die die Bietergemeinschaft bei der Auftragserteilung

annehmen muss: entfällt

9. Mindestbedingungen:Bekanntmachung in den Ausschreibungsunterlagen

10. Zuschlagsfrist/Bindefrist: 16.09.2008

Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die

Bieter davon ausgehen, dass ihr Angebot nicht

berücksichtigt wurde.

BWB - B 012 A II./07.2005

Ver?ffentlichungsmuster Öffentliche Ausschreibung

Dienstleistungsauftr?ge

11. Zuschlagskriterien: Eine aktuelle Analyse des angebotenen

Auftausalzes ist mit den Angebotsunterlagen

einzureichen! Andere als die in der Leistungsbeschreibung beschriebene

chemische

Zusammensetzung des benötigten Auftausalzes angebotene Auftausalze

können aus

technischen Gründen nicht verwendet werden! Der Zuschlag wird auf das

preisgünstigste Angebot erteilt

12. Nebenangebote/Änderungsvorschläge: G zugelassen x nicht

zugelassen

13. Sonstige Angaben: Es gilt deutsches Recht.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen