DTAD

Ausschreibung - Aufzüge in Bechhofen (ID:11167715)

Übersicht
DTAD-ID:
11167715
Region:
91572 Bechhofen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Kategorien:
Aufzüge, Rolltreppen
CPV-Codes:
Aufzüge
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Neuer barrierefreier Lift inkl. Schacht (ca. 12,6 m Höhe, 6 Halbgeschosse).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.09.2015
Frist Vergabeunterlagen:
13.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
19.10.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Markt Bechhofen
Martin-Luther-Platz 1
91572 Bechhofen
Herrn Andreas Kolb
Telefon: +49 982260641
Fax: +49 982260650
E-Mail: andreas.kolb@bechhofen.com

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung Grund- und Mittelschule, 91572 Bechhofen, Lift (2.Ausschreibung).
Neuer barrierefreier Lift inkl. Schacht (ca. 12,6 m Höhe, 6 Halbgeschosse).
Neuer barrierefreier Lift inkl. Schacht(ca.12,6m, Höhe,6 Halbgeschosse, 3 Stege.

CPV-Codes: 42416100

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
320050-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 30 EUR
Vscheck

Auftragswert:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 60 000 EUR bis 80 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
13.10.2015 - 16:00 Uhr

Angebotsfrist:
19.10.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
21.01.2016 - 12.02.2016

Bindefrist:
18.11.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
19.10.2015 - 14:00

Ort
Gemeinde Markt Bechofen

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Vertreter der BieterfirmenPlanungsbüro.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheit für die Erfüllung sämtlicher Verpflichtungen des Auftragnehmers aus dem Vertrag ist in Höhe von 5 % der Brutto-Auftragssumme (ohne Nachträge) zu leisten.

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß VOB/B, ggf. Sonderregelungen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ nachzuweisen (www.mpg.de/6609468/Eigenerklaerung_VHB_124). Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Eigenerklärungen zur Eignung auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ nachzuweisen
( www.mpg.de/6609468/Eigenerklaerung_VHB_124). Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages
auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Eigenerklärungen zur Eignung auch für diese anderen
Unternehmen auf Verlangen vorzulegen.

Technische Leistungsfähigkeit
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ nachzuweisen
( www.mpg.de/6609468/Eigenerklaerung_VHB_124). Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages
auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Eigenerklärungen zur Eignung auch für diese anderen
Unternehmen auf Verlangen vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
09.12.2015
Vergebener Auftrag
19.09.2015
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen