DTAD

Ausschreibung - Ausbau Ganztagsangebot - Landschaftsbauarbeiten in Heppenheim (ID:3311976)

Auftragsdaten
Titel:
Ausbau Ganztagsangebot - Landschaftsbauarbeiten
DTAD-ID:
3311976
Region:
64646 Heppenheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.11.2008
Frist Angebotsabgabe:
19.12.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Kabelinfrastruktur, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft Kreis Bergstraße, Graben 15,

64646 Heppenheim, Tel. 0 62 52 / 15 52 01 / 15 52 09, Fax 0 62 52 / 15 57 94.

Bauvorhaben: Lessing-Gymnasium in 68623 Lampertheim - Ausbau Ganztagsangebot.

Leistungen: Landschaftsbauarbeiten - ca. 50 cbm Mutterboden

aufnehmen und lagern; ca. 200 cbm Erdaushub aufnehmen und entsorgen; ca.

170 m Kabel- und Rohrgr?ben; ca. 80 m PVC-Kanalrohr DN 100 - DN 150; ca. 1

Stück Regenwasserspeicher 4.300 Liter; ca. 2.180 qm Bearbeitungsfläche profilgerecht

formen; ca. 500 qm Pflasterfl?che; ca. 110 m Winkelst?tzmauer. Ausführungszeit:

19.01.2009 - 22.02.2009. Unkostenbeitrag: 20,00 EUR bei Abholung;

25,00 EUR bei Postversand. Eröffnungstermin: Freitag, den 19.12.2008 um

10.00 Uhr, Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft Kreis Bergstraße, Graben 15, 64646

Heppenheim, Zimmer 3001 (2. OG). Ende Zuschlagsfrist: 19.01.2009. Die Angebotsunterlagen

können beim Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft Kreis Bergstraße,

64646 Heppenheim, Graben 15, Zimmer 2006, in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00

Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr (außer Freitagnachmittag) abgeholt bzw. angefordert

werden. Der o. g. Unkostenbeitrag ist bei der Sparkasse Starkenburg, BLZ

509 514 69 auf das Konto Nr. 16 702 unter Angabe des Kassenzeichens 4010.601

und Bezeichnung des Gewerkes einzuzahlen. Die Ausschreibungsunterlagen

werden nur gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges abgegeben. Der Unkostenbeitrag

wird in keinem Fall erstattet. Zum Eröffnungstermin sind nur Bieter oder

deren Bevollmächtigte zugelassen. Vergabeprüfstelle gemäß ? 31 VOB/A ist das

Regierungspräsidium Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen