DTAD

Ausschreibung - Ausbau der Hammelsgasse und Luisengässchen in Meisenheim (ID:6152962)

Auftragsdaten
Titel:
Ausbau der Hammelsgasse und Luisengässchen
DTAD-ID:
6152962
Region:
55590 Meisenheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.05.2011
Frist Vergabeunterlagen:
26.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
14.06.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ca. 350 cbm Bodenaushub; ca. 600 to Mineralbeton; ca. 540 qm Natursteinpflaster; ca. 115 m Natursteinpflasterrinne. Erneuerung der Kanalleitung: Ca. 300 cbm Erdaushub; ca. 85 m Kanalrohre PP DN 315; ca. 20 m Kanalrohre PP DN 200; ca. 5 Stck. Stahlbetonschächte DN 1000; ca. 100 m Hausanschlussleitungen PVC- Rohre DN 150
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabe in Losen:
ja
Anzahl Lose:
Los 1 - Straßenausbau, Los 2 - Kanalleitung, Los 3 - Wasserleitung.
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung. Bauvorhaben: Ausbau der Hammelsgasse und Luisengässchen,

Stadt Meisenheim. Los 1 - Straßenausbau, Los 2 - Kanalleitung,

Los 3 - Wasserleitung. Bauherr: Los 1 - Stadt Meisenheim, Lose 2 + 3 - Verbandsgemeinde

Meisenheim. Die Bauherren beabsichtigen folgende Arbeiten

ausführen zu lassen - Los 1 - Straßenausbau: Ca. 350 cbm Bodenaushub; ca.

600 to Mineralbeton; ca. 540 qm Natursteinpflaster; ca. 115 m Natursteinpflasterrinne.

Los 2 - Erneuerung der Kanalleitung: Ca. 300 cbm Erdaushub; ca. 85 m

Kanalrohre PP DN 315; ca. 20 m Kanalrohre PP DN 200; ca. 5 Stck. Stahlbetonschächte

DN 1000; ca. 100 m Hausanschlussleitungen PVC- Rohre DN 150. Los

3 - Erneuerung der Wasserleitung: Ca. 140 cbm Erdaushub; ca. 90 m Gussrohre

DN 100 GGG; ca. 60 m Hausanschlussleitungen PE- weich DN 40; sowie alle

anfallenden Nebenarbeiten. Ausführungsbeginn: Juli 2011, Ausführungsende:

November 2011. Die Angebotsunterlagen sind schriftlich anzufordern bis Donnerstag,

26.05.2011 bei: Ing.-Büro Gernot Zoller, Hans-Franck-Str. 6, 55590 Meisenheim,

Tel.: 06753 / 5299, Fax: 06753 / 5471. Die Pläne können im Ing.-Büro

Zoller eingesehen werden. Später eingegangene Anforderungen finden keine

Berücksichtigung. Der Unkostenbeitrag beträgt 40,00 Euro (enthalten sind 19%

MwSt.). Gegen Einzahlung von zusätzlich 10,00 EUR (enthalten sind 19% MwSt.)

ist eine 3,5 Zoll Diskette (GAEB - Standard DA 83) oder CD zu erhalten. Bankverbindung:

Volksbank Kaiserslautern - Nordwestpfalz eG Meisenheim; Konto- Nr.

2610809, BLZ 540 900 00. Bitte entsprechenden Verwendungsvermerk auf

Überweisung angeben. Submission: Dienstag, 14.06.2011, 10:00 Uhr, Verbandsgemeindeverwaltung

55590 Meisenheim, Obertor 13, Sitzungssaal.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen