DTAD

Ausschreibung - Ausbau eines bituminös befestigten Rad-/Geh- und Wirtschaftsweges in Urmitz (ID:5513162)

Auftragsdaten
Titel:
Ausbau eines bituminös befestigten Rad-/Geh- und Wirtschaftsweges
DTAD-ID:
5513162
Region:
56220 Urmitz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.10.2010
Frist Angebotsabgabe:
21.10.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeindeverwaltung Wei?enthurm schreibt die Arbeiten zum Ausbau eines bituminös befestigten Rad-/Geh- und Wirtschaftsweges von Mülheim-K?rlich nach Bassenheim öffentlich aus.

Los 1 Abschnitt Bassenheim

Auftraggeber: Ortsgemeinde Bassenheim

Walpotplatz

56220 Bassenheim

Los 2 Abschnitt Mülheim-K?rlich

Auftraggeber: Stadt Mülheim-K?rlich

Kapellenplatz 16

56218 Mülheim-K?rlich

Ausf?hrungsmassen:

2200 m? Bodenabtrag

1750 m? Frostschutzmaterial liefern und einbauen

3240 m? bituminöse Tragdeckschicht, d = 8 cm,

B = 3,00 m liefern und einbauen

Baubeginn: November 2010

Anforderung: Die Angebotsunterlagen können mit beigefügter

Einzahlungsquittung ab Mittwoch, 06. Oktober 2010, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wei?enthurm, Fachbereich 4, Teilbereich 4.2, Zimmer 223, abgeholt oder angefordert werden, anschließend erfolgt der Versand.

Gebühr: Banküberweisung

Empfänger: Verbandsgemeindekasse Wei?enthurm

Konto-Nummer: 3 000 106

bei: Sparkasse Koblenz (BLZ 570 501 20)

Betrag: 40,00 ?

Die Rückerstattung der Schutzgebühr ist ausgeschlossen.

Angebotsabgabe: Die Angebote sind im fest verschlossenen Umschlag bis zum Eröffnungstermin bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wei?enthurm, K?rlicher Straße 4, 56575 Wei?enthurm,

einzureichen.

Eröffnung: Donnerstag, 21.10.2010 um 11.00 Uhr

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wei?enthurm, Zimmer 314.

Später eingehende Angebote können nicht mehr

berücksichtigt werden.

Eröffnung im Beisein der erschienenen Bieter.

Nachweise: Der Auftrag wird nur an Fachfirmen erteilt, die

nachweislich entsprechende Arbeiten ausgeführt haben.

Das Angebot wird nur dann berücksichtigt, wenn ihm die Nachweise nach ? 8 Nr. 3 VOB/A sowie über die fachliche Baustellenbesetzung vollständig beigefügt sind.

Wei?enthurm, 30.09.2010 Verbandsgemeindeverwaltung

Wei?enthurm

gez. Georg Hollmann

Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen