DTAD

Ausschreibung - Ausbau von Gebäuden in Fulda (ID:2841290)

Auftragsdaten
Titel:
Ausbau von Gebäuden
DTAD-ID:
2841290
Region:
36039 Fulda
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.07.2008
Frist Vergabeunterlagen:
11.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
22.08.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: 1. Theken aus Mineralstoff 7 Stck. Theken aus Mineralstoff-Werkstoff 2. Festeinbauten - Tischlerarbeiten ca. 48 Stck. Schrank- und Regalanlagen für Bettenzimmer ca. 28 Stck. Schränke, Regale und Arbeitszeilen für Untersuchungs- und Arbeitsräume 3 Stck. T30-Schränke ca. 6 Stck. Küchen ca. 90 Stck. Metall-Rollwagen als Patientenschran-keins?tze 3. Büromöbel Regale, Sideboards und Schränke für 8 Büro 4. DIN ISO-Module Komplettausstattung für ca. 40 Schränke 5. Wandschutz und Handlauf ca. 800 lfdm Wandschutz ca. 550 lfdm Handlauf 6. Betriebsmittelschr?nke und ? Regale ca. 250 Stck. Umkleideschr?nke ca. 50 lfdm Stahlregal ca. 10 Stck. Putzmitteischr?nke 7. Grundreinigungsarbeiten ca. 9.300,- m2 Grundfläche Produktschl?ssel (CPV): 45 26 28 00 Ausbau von Gebäuden.
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Sonstige Möbel, Einrichtung, Tischler-, Zimmererarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A Vergabenummer/Aktenzeichen: 112/08

a) Vergabestelle: Herz-Jesu Krankenhaus Fulda

gGmbH, Buttlarstr. 74, 36039 Fulda, Deutschland,

Telefon: 06 61/15-0, Fax: 06 61/153 83

b)Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Ausbau von Gebäuden

d) Ausführungsort: Buttlarstr. 74,36039 Fulda NUTS-Code: DE732 Fulda

e) Art und Umfang der Leistung:

1. Theken aus Mineralstoff

7 Stck. Theken aus Mineralstoff-Werkstoff

2. Festeinbauten - Tischlerarbeiten

ca. 48 Stck. Schrank- und Regalanlagen für Bettenzimmer

ca. 28 Stck. Schränke, Regale und Arbeitszeilen für Untersuchungs- und Arbeitsräume 3 Stck. T30-Schränke ca. 6 Stck. Küchen

ca. 90 Stck. Metall-Rollwagen als Patientenschran-keins?tze

3. Büromöbel

Regale, Sideboards und Schränke für 8 Büro

4. DIN ISO-Module Komplettausstattung für ca. 40 Schränke

5. Wandschutz und Handlauf ca. 800 lfdm Wandschutz

ca. 550 lfdm Handlauf

6. Betriebsmittelschr?nke und ? Regale ca. 250 Stck. Umkleideschr?nke

ca. 50 lfdm Stahlregal

ca. 10 Stck. Putzmitteischr?nke

7. Grundreinigungsarbeiten ca. 9.300,- m2 Grundfläche Produktschl?ssel (CPV):

45 26 28 00 Ausbau von Gebäuden.

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Weiterentwicklung Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda BA lb

h) Ausführungsfrist: Beginn: 15.09.2008 Ende: 19.12.2008

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Willi Kirschner + Partner, Lutherstr. 21, 36266 Heringen, Deutschland, Telefon: 0 66 24 / 5 00, Fax: 0 66 24 / 50-55, Mail: info@kirschner-partner.com digitale Adresse (URL): www.kirschner-partner.com

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 11.07.2008

j) Kosten der Verdingungsunterlagen:

1. Theken aus Mineralstoff 10 Euro

2. Festeinbauten Schreinerarbeiten 40 Euro

3. Festeinbauten für Büros 10 Euro

4. DIN-ISO Module 15 Euro

5. Wandschutz- und Handläufe 25 Euro

6. Betriebsmittelschr?nke und -regale 20 Euro

7. Grundreinigungsarbeiten 20 Euro Zahlungsweise: Überweisung

Empfänger: Kirschner + Partner, 36266 Heringen Kontonummer: 40 005 003 Bankleitzahl: 532 500 00

bei Kreditinstitut: Sparkasse Hersfeld-Rotenburg Verwendungszweck (bitte immer angeben !): Gewerk:

k) Ablauf der Angebotsfrist: 22.08.2008 10:00 Uhr 1) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter a)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren Bevollmächtigte

o) Angebotseröffnung: 22.08.2008 10:00 Uhr Ort: Herz-Jesu Krankenhaus Fulda gGmbH, Buttlarstr. 74, 36039 Fulda - Frühstücksraum Station Katharina-p) Sicherheitsleistungen:

Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der Auftragssumme Gewährleistungsbürgschaft 3 % der Auftragssumme

q) Zahlungsbedingungen: Zahlungsbedingungen gem. VOB/B ? 16.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollm. Vertreter

s) Eignungsnachweise: Nachweis der Eintragung im Berufs- oder Handelsregister

t) Zuschlags-und Bindefrist: 12.09.2008

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: Regierungspräsidium Kassel, VOB-Stelle, Steinweg 6,34117 Kassel

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen