DTAD

Ausschreibung - Ausführung von BAB-Fahrbahnreparaturarbeiten in Kassel (ID:3740131)

Auftragsdaten
Titel:
Ausführung von BAB-Fahrbahnreparaturarbeiten
DTAD-ID:
3740131
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.04.2009
Frist Vergabeunterlagen:
28.04.2009
Frist Angebotsabgabe:
20.05.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bitumen, Asphalt, Bauaufsicht, Baustellenüberwachung, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 269/7785

Vergabenummer/Aktenzeichen: PII-3/Kr - 18944 - 20j

a) Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigsstr. 95

Stadt/Ort: 34117 Kassel

Land:Deutschland

Telefon:0561-7667-0

Fax:0561-7667-150

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Ausführung von BAB-Fahrbahnreparaturarbeiten 09-10 im Bereich der Autobahnmeisterei-Berzirke Alsfeld, Baunatal, Fulda, Gudensberg u. Kirchheim

d) Ausführungsort: Bundesautobahnen im Bereich des ASV Kassel: BAB A 4, A 5, A 7, A 44, A49

NUTS-Code : DE725 Vogelsbergkreis; DE731 Kassel, Kreisfreie Stadt; DE732 Fulda; DE733 Hersfeld-Rotenburg; DE734 Kassel, Landkreis; DE735 Schwalm-Eder-Kreis; DE737 Werra-Meissner-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung: Die Arbeiten werden getrennt nach 5 Losen ausgeschrieben. Eine losweise Vergabe wird sich vorbehalten.

Die Arbeiten werden als Rahmenvertrag vergeben. Die Laufzeit betr?gt ca. 12 Monate ab Zuschlagserteilung.

Die Arbeiten umfassen im Wesentlichen folgende Leistungen:

ca. 195 St Baustelle einrichten und räumen

ca. 195 St Verkehrssicherung je Arbeitstag

ca. 23.200 m Trennschnitte in bituminöser Decke herstellen

ca. 21.250 m? Bitumin?se Decke aufnehmen (0-14 cm)

ca. 125 to Asphalttragschicht AC 32 T S einbauen

ca. 2.055 to Asphaltbinderschicht AC 22 BS einbauen

ca. 1.630 to Asphaltdeckschicht AC 11 D S herstellen

ca. 210 to Asphaltdeckschicht MA 11 S herstellen

ca. 19.800 m Fuge mit Dichtungsband herstellen

Das Asphatlmischgut muss in Thermobeh?ltern angeliefert und vorgehalten werden.

Produktschl?ssel (CPV) :

45233120 Straßenbauarbeiten

Los 1:

kurze Beschreibung : Fahrbahnreparaturarbeiten im Bereich der SAM Gudensberg.

Auftragsgegenstand (CPV) :

45233120 Straßenbauarbeiten

Los 2:

kurze Beschreibung : Fahrbahnreparaturarbeiten im Bereich der AM Kirchheim.

Auftragsgegenstand (CPV) :

45233120 Straßenbauarbeiten

Los 3:

kurze Beschreibung : Fahrbahnreparaturarbeiten im Bereich der AM Fulda.

Auftragsgegenstand (CPV) :

45233120 Straßenbauarbeiten

Los 4:

kurze Beschreibung : Fahrbahnreparaturarbeiten im Bereich der AM Baunatal.

Auftragsgegenstand (CPV) :

45233120 Straßenbauarbeiten

Los 5:

kurze Beschreibung : Fahrbahnrparaturarbeiten im Bereich der AM Alsfeld.

Auftragsgegenstand (CPV) :

45233120 Straßenbauarbeiten

f) Unterteilung in Lose: ja. Angebote können eingereicht werden für alle Lose

g)

h) Ausführungsfrist:

Beginn : 29.06.2009

Ende : 30.06.2010

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 28.04.2009

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Selbstkosten der Ausschreibungsunterlagen (incl. einer Diskette (3,5") mit den Daten des Kurztextverzeichnisses als GAEB-Datei) betragen 40,00 .

Dieser Betrag kann in keinem Fall zurück erstattet werden.

Die Quittung über eine Einzahlung der Selbstkosten in Höhe von 40,00 ist beizufügen.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :HCC-HSVV -Staatshauptkasse-

Kontonummer :100 05 12

Bankleitzahl:500 500 00

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen-Thüringen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Fahrbahnreparaturarbeiten BAB ASV Kassel, Referenznummer "A052209042-B"

k) Ablauf der Angebotsfrist: 20.05.2009 09:59 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n)

o) Angebotseröffnung: 20.05.2009 09:59 Uhr

Ort: Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Untere K?nigsstra?e 95

34117 Kassel

p)

q)

r)

s) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 15.06.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfstelle nach VOB/A ?13 ist das Hess. Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen in Wiesbaden.

nachr. HAD-Ref. : 269/7785

nachr. V-Nr/AKZ : PII-3/Kr - 18944 - 20j

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen