DTAD

Ausschreibung - Ausführung von Kanal- und Straßenbauarbeiten in Groß-Zimmern (ID:4738323)

Auftragsdaten
Titel:
Ausführung von Kanal- und Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
4738323
Region:
64846 Groß-Zimmern
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.02.2010
Frist Angebotsabgabe:
11.03.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Kanalbauarbeiten , Straßenbauarbeiten , Verbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

Vergabe-Nr.: /Aktenzeichen: 1798.

a) Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung: Gemeindeverwaltung Groß-Zimmern

Straße: Rathausplatz 1, 64846 Groß-Zimmern, Land: Deutschland

Telefon: 06071/97020.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Ausführung von Kanal- und Straßenbauarbeiten.

d) Ausführungsort: Erschließung Gewerbegebiet An der B 26 (R?ntgenstra?e) und

Wichernweg, 64846 Groß-Zimmern

NUTS-Code: DE716 Darmstadt-Dieburg.

e) Art und Umfang der Leistung:

Kanalgrabenaushub und-wiederverf?llung,

Entwässerungskanal DN 250 - 300 herstellen,

Entwässerungskanal DN 500 herstellen,

Verbauarbeiten,

Fertigteilsch?chte liefern und veretzen,

Stra?enbefetigung aufnehmen

Frostschutz- und Schottertragschicht liefern,

Rinne und Bordstein liefern,

bit. Asphaltoberbau liefern,

Pflaster herstellen,

ca. 250 cbm Kanalgrabenaushub und -wiederverf?llung,

ca. 50 m Entwässerungskanal DN 250 - 300 herstellen,

ca. 20 m Entwässerungskanal DN 500 herstellen,

ca. 770 qm Verbauarbeiten,

ca. 3 St. Fertigteilsch?chte liefern und versetzen,

ca. 200 qm Stra?enbefestigung aufnehmen,

ca. 560 cbm Frostschutz- und Schottertragschicht liefern,

ca. 110 m Rinne und Bordstein liefern,

ca. 1.100 qm bit. Asphaltoberbau liefern,

ca. 170 qm Pflaster herstellen.

Produktschl?ssel (CPV):

44163110 Entw?sserungsleitungen

45233120 Straßenbauarbeiten

45247110 Kanalbauarbeiten

45262212 Verbauarbeiten.

f) Unterteilung in Lose: nein.

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: entfällt.

h) Ausführungsfrist:

Beginn Kanalbau: 29. März 2010 Ende Kanalbau: 16. April 2010; Beginn

Straßenbau: 19. April 2010 Ende Straßenbau: 28. Mai 2010;

Beginn: 29. März 2010

Ende: 28. Mai 2010.

i). Anforderung der Verdingungsunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung: Ingenieurbüro Reitzel GmbH + Co. KG

Straße: Kreuzstr. 9, 64846 Groß-Zimmern, Land: Deutschland

Telefon: 06071/97070

Fax: 06071/970777

Mail: mail@ib-reitzel.de, digitale Adresse (URL): www.IB-Reitzel.de

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 12. Feb. 2010.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 30,- Euro inkl. 19 v.H. MwSt, einschl.

CD-ROM DA 83.

Die Gebühr wird in keinem Fall erstattet.

Zahlungsweise: nur Verrechnungsscheck;

Empfänger: IBR Reitzel GmbH + Co. KG;

Verwendungszweck (bitte immer angeben!): Erschließung Gewerbegebiet An der B

26 (R?ntgenstra?e) und Kanalerneuerung Wichernweg.

k) Ablauf der Angebotsfrist: 11. März 201010.00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a).

m) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren

Bevollmächtigten.

o) Angebotseröffnung: 11. März 2010, 10.00 Uhr; Ort: Gemeinde Groß-Zimmern

EG - Zi. 6, Rathausplatz 1, 64846 Groß-Zimmern.

p) Sicherheitsleistungen: Für die Vertragserfüllung 5 v.H. der Auftragssumme,

für die M?ngelbeseitigungsanspr?che 3 v.H. der Abrechnungssumme einschl. aller

Nachträge.

q) Zahlungsbedingungen: Gem. VOB/.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch haftend miut

bevollmächtigtem Vertreter.

s) Eignungsnachweise: Nachweise gem. VOB/A Paragr. 8 Nr 3 (1) Absatz a) - g)

sind vom Bewerber auf Verlangen vorzulegen.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 7. April 2010.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Die elektronische Übermittlung von Angeboten wird ausgeschlossen.

Nachprüfstelle gem. VOB/A:

Regierungspräsidium Darmstadt

VOB/-Stelle

Dez. V 32/2

64279 Darmstadt

Vergabeverfahren:

Eine Selbstabholung der Verdingungsunterlagen ist nicht möglich. Barzahlungen

werden nicht angenommen.

Auskünfte zum technischen Inhalt: Ingenieurbüro Reitzel GmbH + Co. KG,

Kreuzstr. 9, 64846 Groß-Zimmern.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen