DTAD

Ausschreibung - Ausgleich- und Ersatzmaßnahme in Bremen (ID:5411712)

Auftragsdaten
Titel:
Ausgleich- und Ersatzmaßnahme
DTAD-ID:
5411712
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.08.2010
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
10 Stück Durchlässe DN 500 - ca. 2.000 m² behelfsm. Baustraße herstellen und zurückbauen - 10 Stck Durchlässe DN 500 700 reinigen
Kategorien:
Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH Zweigstelle Bremen

Straße: Hanseatenhof 8

PLZ, Ort: 28195 Bremen

Telefon: 0421/33038-65

Fax: 0421/33038-77

E-Mail: ?

Internet: ?

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A

Vergabenummer: AB04/200006

c) Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren

und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen:

Verdingungsunterlagen unter www.evergabe-online.de abrufbar.

Elektronische Angebotsabgabe nicht zugelassen.

d) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

e) Ort der Ausführung: Freie Hansestadt Bremen

f) Art und Umfang der Leistung: Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen Park links der Weser und Blockland

- 10 Stück Durchlässe DN 500

- ca. 2.000 m² behelfsm. Baustraße herstellen und zurückbauen

- 10 Stck Durchlässe DN 500 700 reinigen

- ca, 12.500 m² Grasnabe fräsen

- ca. 1.800m Grüppen herstellen

- ca. 5.200m Grabenreinigung

- Abtransport Aushub ca. 20 25 km

g) Erbringen von Planungsleistungen: nein

h) Aufteilung in Lose: nein

i) Ausführungsfristen Fertigstellung der Leistungen bis:

30.04.2011

ggf. Beginn der Ausführung: 10 Werktage nach Aufforderung

j) Nebenangebote: k.a.

k) Anforderung der Vergabeunterlagen: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH,

Bereich P 4

Zimmerstraße 54, 10117 Berlin

Tel. 030/20243-303, Fax: 030/20243-390

l) Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform

Höhe der Kosten: 22

Zahlungsweise: Banküberweisung

Empfänger: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH

Kontonummer: 5018080

BLZ, Geldinstitut: 10020890, HypoVereinsbank

Verwendungszweck: Kenn-Nr.: A B04/200006; BAB A281, BA3/2, Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen. IBAN: ?

BIC-Code: ?

Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn

auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde,

gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der in Abschnitt k) genannten Stelle angefordert wurden,

das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist.

Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

o) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH, Zimmerstraße 54, 10117 Berlin

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen