DTAD

Ausschreibung - Außenbeschattungsanlagen in Northeim (ID:12273018)

Übersicht
DTAD-ID:
12273018
Region:
37154 Northeim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonnenschutzarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Montage Außenbeschattungsanlagen für 110 m² Fensterflächen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.09.2016
Frist Angebotsabgabe:
05.10.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Northeim, Zentrale Vergabestelle Medenheimer Straße 6/8 37154 Northeim Tel.: 05551/708-346, Fax: 05551/708-339

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung und Montage Außenbeschattungsanlagen für 110 m² Fensterflächen

Erfüllungsort:
Gerhart-Hauptmann-Schule, Arentsschildtstraße 15, 37154 Northeim

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: 7

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen: siehe Auftraggeber unter a), bei persönlicher Abholung wird um telefonische Voranmeldung gebeten

l) Kosten für die Vergabeunterlagen: Gebühr: 10,00 € mit Verrechnungsscheck oder per Überweisung auf das Konto IBAN DE 65 262500010000023846. Der Betrag wird nicht zurückerstattet. Der Versand der Unterlagen erfolgt ab 15.09.2016

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Mittwoch, den 05.10.2016 um 11.00 Uhr

Die Angebote sind nur in deutscher Sprache zu verfassen. Nebenangebote werden nur in Verbindung mit dem Hauptangebot zugelassen. Digitale Angebote sind nicht zugelassen.

Zur Submission sind Bieter und deren Bevollmächtigte zugelassen. Vertretungsvollmacht ist auf Verlangen des Submissionsleiters nachzuweisen

Ausführungsfrist:
Fertigstellung bis Frühjahr 2017

Bindefrist:
03.11.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
: Als Sicherheitsleistung für die Vertragserfüllung bis zur Abnahme sind 5 % der Auftragssumme bei Auftragserteilung und für die Gewährleistung 3 % der Abrechnungssumme nach Abnahme als Bürgschaft zu hinterlegen. Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt 4 Jahre

Zahlung:
nach § 16 VOB/B

Geforderte Nachweise:
Nachweise der Eignung des Bieters, sonstiges: Der Nachweis der Eignung kann durch einen Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis) geführt werden. Nicht präqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte Formblatt 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ vorzulegen. Ferner ist die Tariftreue- und Mindestentgelterklärung Bau- und Dienstleistungen gemäß § 4 Abs. 1 und Abs. 2 NTVergG bindend.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen: keine elektronischen Angebote zugelassen
Nachprüfungsstelle (§21 VOB/A) Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr VOB-Nachprüfstelle Postfach 3313 38023 Braunschweig
Landkreis Northeim Die Landrätin

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen