DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Außentore als Schnelllauf-Falttore in Coburg (ID:10539756)

Übersicht
DTAD-ID:
10539756
Region:
96450 Coburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Außentore als Schnelllauf-Falttore - 2 Stk. Demontage Außentore Bestand, Entsorgung - 2 Stk. Schnelllauf-Falttor, 2-flügelig, Lichte B 5.600mm, H 4.170mm, bestehend aus: 4 Torsegmente, 2:2...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Klinikum Coburg GmbH
Ketschendorferstraße 33 96450 Coburg
Telefon 09561 226600
Telefax 09561 226606
E-Mail michael.endner@klinikum-coburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Außentore als Schnelllauf-Falttore
• LV 2225: Außentore als Schnelllauf-Falttore - 2 Stk. Demontage Außentore Bestand, Entsorgung - 2 Stk. Schnelllauf-Falttor, 2-flügelig, Lichte B 5.600mm, H 4.170mm, bestehend aus: 4 Torsegmente, 2:2 gekoppelt und mittig geteilt. Flügel um jeweils 90 Grad zu öffnen, Torblätter horizontal in 3 Felder aufgeteilt, große Sichtfläche (ca. 85% der Torfläche) aus Acrylglas, ca. 4 mm stark, volltransparent. Stahlteile verzinkt, Aluminiumteile E6/EV1 eloxiert, Bodenabschluss mit Dichtbürste, Gummiprofildichtungen zwischen den Flügelsegmenten, Hauptschließkante mit Hohlkammergummi abgedichtet, gleichzeitig als Fingerklemmschutz ausgebildet, keine Führungsschienen am Boden, Öffnungsgeschwindigkeit: ca. 0,8 m/s, Schließgeschwindigkeit: ca. 0,6 m/s, elektromechanischer Antrieb 230V, bauaufsichtlich zugelassen, mit spez. Eignung zum Einsatz im Kliniksbetrieb (Liegendanfahrt) - 4 Stk. Lichtgitter zur Überwachung des Tor-Außenraumes - 2 Stk. Schaltschrankheizung, für Notwendigkeiten der Liegendanfahrt (länger offenstehendes Tor in Verbindung mit hohem Frost) - Wartungsvertrag über die Dauer von 5 Jahren

Erfüllungsort:
96450 96450 Coburg, Klinikum Coburg, Ketschendorferstraße 33

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
324.16 LV 2225

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
gegebenenfalls Auftragsvergabe auf elektronischem Wege und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung:
Das Vergabesystem der Deutschen eVergabe verwendet für die Verschlüsselung Ihrer Angebotsinhalte während der Übertragung zum Server ein SSLVerschlüsselungsverfahren mit einer Schlüsseltiefe von 128 Bit. [https-Übertragung]

Ausführungsfrist:
Von: 20.04.2015
Bis: 03.06.2015

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen