DTAD

Ausschreibung - Ausstattung der Werkstätten Elektronik und Medien mit 11 geeigneten Arbeitsplätzen in München (ID:10057742)

Übersicht
DTAD-ID:
10057742
Region:
80538 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Tische für 6 Elektronikarbeitsplätze (200 cm breit, Beschreibung Typ 1), 3 PC-Arbeitsplätze (200 cm breit, Beschreibung Typ 2) und 2 PC-Arbeitsplätze (180 cm breit, Beschreibung Typ 3)
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.10.2014
Frist Angebotsabgabe:
06.11.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Deutsches Museum, Museumsinsel 1, 80538 München,
Telefon: 0 89/21 79-2 79, Fax: 0 89/21 79-4 61,
E-Mail: sekretariat-haz@deutsches-museum.de,
Internet: http://www.deutsches-museum.de/

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Ausstattung der Werkstätten Elektronik und Medien
mit 11 geeigneten Arbeitsplätzen
Das Deutsche Museum modernisiert den Werkstattbereich
Elektroniklabor/techn. Demonstrationsentwicklung .
Dafür werden speziell ausgestattete Tische
für 6 Elektronikarbeitsplätze (200 cm breit, Beschreibung
Typ 1), 3 PC-Arbeitsplätze (200 cm breit, Beschreibung
Typ 2) und 2 PC-Arbeitsplätze (180 cm
breit, Beschreibung Typ 3) benötigt.

Erfüllungsort:
Museumsinsel 1, 80538 München

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
14.149.01

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Unterlagen werden Ihnen per E-Mail nach schriftlicher
Bewerbung (Fax, E-Mail) übersandt. Die Unterlagen
können Sie unter folgender E-Mail-Adresse
sekretariat-haz@deutsches-museum.de anfordern.
Entgelt für die Vergabeunterlagen:
Für das Herunterladen der Vergabeunterlagen von einer
elektronischen Vergabeplattform wird kein Entgelt
erhoben. Die Übersendung der Vergabeunterlagen in
Papierform erfolgt kostenlos.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist am 6. November 2014 um 14 Uhr
Ablauf der Bindefrist am 5. Dezember 2014

Ausführungsfrist:
Fertigstellung der Leistungen bis: 18. Dezember 2014

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten: siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
Zahlungsbedingungen: Vorauszahlungen werden nicht
geleistet bzw. Vorauszahlungen nur gegen Vorlage einer
Sicherheit nach Vorgabe des Deutschen Museums.

Zuschlagskriterien:
Wertungskriterien (Zuschlagskriterien):
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende
Unterlagen mit dem Angebot vorzulegen: Eigenerklärung
zur Eignung (Formblatt L 124 liegt den Vergabeunterlagen bei)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen