DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Austausch und Installation von IT-Systemen in Rosenheim (ID:11067079)

Übersicht
DTAD-ID:
11067079
Region:
83022 Rosenheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Die ILS Rosenheim als eine Integrierte Leitstelle (ILS) ist für die Rettungsdienst- sowie Feuerwehralarmierung von 3 Landkreisen zuständig. Die ILS ist zur Bearbeitung Ihrer Aufgaben mit 7...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Rosenheim
Straße Königstraße 24
PLZ, Ort 83022 Rosenheim
Telefon +49 8031 365 1669 Fax
+49 8031 365 889 1668
E-Mail vergabeverfahrensstelle@rosenheim.de Internet

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Die ILS Rosenheim als eine Integrierte Leitstelle (ILS) ist für die
Rettungsdienst- sowie
Feuerwehralarmierung von 3 Landkreisen zuständig. Die ILS ist zur
Bearbeitung Ihrer Aufgaben
mit 7 Einsatzleitplätzen zur Notrufannahme, Disposition von
Einsatzmitteln und Alarmierung der
Einsatzkräfte sowie der Einsatzverfolgung ausgestattet. Dazu kommen 6
Ausnahmeabfrageplätze
für die Notrufannahme bei besonderen Einsatzaufkommen. Der Kern der
Informations- und
Kommunikationstechnik ist im Technikraum angesiedelt.
Im Sinne der Sicherstellung der Betriebssicherheit der ILS in Bayern
hat das Bayerische
Ministerium des Inneren (BayStMl) für alle 5 Jahre eine
Hardwareteilerneuerung vorgesehen und
hierzu ein Leistungsverzeichnis ausgegeben, welches Grundlage der
vorliegenden Ausschreibung
ist. Der Umfang der Leistungen der vorliegenden Ausschreibung
beinhaltet folgende Aspekte:
- Austausch von IT-Technik (Clients, Server),
- Austausch und Konfiguration von aktiven Netzkomponenten,
- Erneuerung der Verkabelung des Leitungsnetzes von Kupferverkabelung
auf LWL-Verkabelung,
- Realisierung von Absetzungen der im Technikraum zu verbauenden
Clients,
- Anpassungen in der Lageführungs- und Lagedarstellungstechnik
(Medientechnik).

Erfüllungsort:
Rosenheim

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer 0013

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
Fertigstellung der Leistungen bis: 30.06.2016
Beginn der Ausführung: 08.12.2015

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen