DTAD

Ausschreibung - Bahnsteigherstellung, Straßenbauarbeiten, Oberbodenarbeiten in Pfungstadt (ID:6191879)

Auftragsdaten
Titel:
Bahnsteigherstellung, Straßenbauarbeiten, Oberbodenarbeiten
DTAD-ID:
6191879
Region:
64319 Pfungstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.05.2011
Frist Vergabeunterlagen:
09.06.2011
Frist Angebotsabgabe:
16.06.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 5.500 m³ Straßenaufbruch einschl. Unterbau ca. 3.100 m² Straßenwiederherstellung (mit Asphaltbeton und Halbstarrer Deckschicht auf Asphalttragschicht und -Binder) ca. 2.500 m² Gehweg- und Bahnsteigumfeldherstellung (Frostschutzschicht, Pflaste...
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Bitumen, Asphalt, Bahnschwellen, Gleisbaumaterial, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Tiefbauarbeiten, außer Tunneln, Schächten und Unterführungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 2679/16

Vergabenummer/Aktenzeichen: 110525/Gri

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Pfungstadt

Straße:Kirchstraße 12-14

Stadt/Ort:64319 Pfungstadt

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Grießer

Telefon:06157-988-1194

Mail:Roland.Grießer@pfungstadt.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Bahnsteigherstellung, Straßenbauarbeiten,

Oberbodenarbeiten

e) Ausführungsort: Eberstädter Strasse, 64319 Pfungstadt

NUTS-Code : DE716 Darmstadt-Dieburg

f) Art und Umfang der Leistung:

ca. 5.500 m³ Straßenaufbruch einschl. Unterbau

ca. 3.100 m² Straßenwiederherstellung (mit Asphaltbeton und Halbstarrer

Deckschicht auf Asphalttragschicht und -Binder)

ca. 2.500 m² Gehweg- und Bahnsteigumfeldherstellung

(Frostschutzschicht, Pflasterarbeiten, Sitzblöcke, Pflanzinseln,

Fahrradständer mit Überdachung, DFI, Fahrkartenautomat)

einschl. Bordsteinen, Rinne und Sonderborde

ca. 300 m² Oberbodenarbeiten für Grünfläche mit Bepflanzung

ca. 380 m² Bahnsteigherstellung (Fundamente, Frostschutzschicht,

Pflasterarbeiten, Entwässerungsrinne, Kabelarbeiten,

Bahnsteigausstattung)

Produktschlüssel (CPV):

45221250 Tiefbauarbeiten, außer Tunneln, Schächten und Unterführungen

45233120 Straßenbauarbeiten

45234116 Gleisbauarbeiten

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:

Errichtung eines ZOB, P+R und eines Bahnsteiges in der Eberstädter

Straße in der Stadt Pfungstadt.

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 18.07.2011

Ende : 20.11.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen:

siehe unter a)

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Ing. Büro Quintel GmbH & Co. KG

Straße:Hähnleiner Str. 1D

Stadt/Ort:64665 Alsbach-Hähnlein

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Quintel

Telefon:06257-3784

Fax:06257-7695

Mail:quintel@ibsq.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 09.06.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: 45,-- EUR (Verrechnungsscheck)

Zahlungsweise:nur Verrechnungsscheck

n) Frist für den Eingang der Angebote: 16.06.2011 09:59 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Pfungstadt -

Submissionsstelle -

Straße:Kirchstr. 12-14

Stadt/Ort:64319 Pfungstadt

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Stadthaus I - Zimmer 308

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 16.06.2011 10:00 Uhr

Ort: Stadthaus 1, Kirchstr. 12-14, 64319 Pfungstadt, Submissionsstelle,

3. OG, Zi. 308

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Zum Eröffnungstermin

sind nur Bieter und deren Bevollmächtigte zugelassen. Die Angebote, die

in deutscher Sprache abgefasst sein müssen, sind bis zur Submission in

verschlossenem Umschlag mit deutlicher Aufschrift der Baumaßnahme

abzugeben.

r) Sicherheitsleistungen: Ausführungsbürgschaft: 5%

Gewährleistungsbürgschaft 5%

Gewährleistung: 5 Jahre

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 13.07.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Vergabeprüfstelle ist der RP-Darmstadt, VOB-Stelle

nachr. HAD-Ref. : 2679/16

nachr. V-Nr/AKZ : 110525/Gri

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen