DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Banknoten in Frankfurt am Main (ID:14864474)


DTAD-ID:
14864474
Region:
60431 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren
Kategorien:
Briefmarken, Scheckvordrucke, Banknoten
CPV-Codes:
Banknoten
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Auftrag über die Herstellung von Euro-Banknoten in einem besonders gesicherten Verfahren (bezüglich Herstellung, Lagerung und Transport, auch der Vorprodukte) für die Deutsche Bundesbank...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.02.2019
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Deutsche Bundesbank, Zentrale
Wilhelm-Epstein-Str. 14
Frankfurt am Main
60431
Deutschland
Kontaktstelle(n): Herr Hoßfeld
Telefon: +49 699566-3152
E-Mail: tender@bundesbank.de
NUTS-Code: DE712
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.bundesbank.de
Latvijas Banka
Kr. Valdemara iela 2a
Riga
Lettland
E-Mail: info@bank.lv
NUTS-Code: LV006
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.bank.lv
Lietuvos Bankas
Vilnius
Deutschland
E-Mail: gpd@lb.lt
NUTS-Code: LT
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.lb.lt

Auftragnehmer:
Anonym

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung von in einem besonders gesicherten Verfahren hergestellten Euro-Banknoten, Vergabeverfahren Nr. H10/01/2018
Auftrag über die Herstellung von Euro-Banknoten in einem besonders gesicherten Verfahren (bezüglich Herstellung, Lagerung und Transport, auch der Vorprodukte) für die Deutsche Bundesbank -nachstehend BBk - und weitere Auftraggeber an von der Europäischen Zentralbank bezüglich Sicherheit, Qualität, Umwelt- sowie Gesundheits- und Sicherheitsaspekten zugelassene Banknotendruckereien zu vergeben (Anträge auf Zulassung können bei der Europäischen Zentralbank, Sonnemannstraße 20, D-60314 Frankfurt am Main gestellt werden). Der Auftragnehmer stellt dabei nicht nur für die BBk, sondern auch für andere Auftraggeber, die die BBk entsprechend bevollmächtigt haben (in diesem Vergabeverfahren Latvijas Banka und Lietuvos Bankas), Euro-Banknoten her. Empfänger der Banknoten können neben den Auftraggebern selbst auch andere Notenbanken des Eurosystems sein.

CPV-Codes:
22430000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE712
Hauptort der AusführungFrei Grenze Ursprungsland. Detaillierte Angaben siehe „Anlage ergänzende Angaben der Vergabestelle zur Vergabebekanntmachung im Vergabeverfahren H10/01/2018“
NUTS-Code: DE712
Hauptort der AusführungFrei Grenze Ursprungsland. Detaillierte Angaben siehe "Anlage ergänzende Angaben der Vergabestelle zur Vergabebekanntmachung im Vergabeverfahren H10/01/2018"

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Banknoten EUR 50 ES2
Kurze Beschreibung:Herstellung und Lieferung von ES2-Banknoten:265,785 Mio. Banknoten EUR 50 ES2
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
22430000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE712
Hauptort der AusführungFrei Grenze Ursprungsland. Detaillierte Angaben siehe „Anlage ergänzende Angaben der Vergabestelle zur Vergabebekanntmachung im Vergabeverfahren H10/01/2018“
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Banknoten EUR 50 ES2
Kurze Beschreibung:Herstellung und Lieferung von ES2-Banknoten:265,785 Mio. Banknoten EUR 50 ES2
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
22430000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE712
Hauptort der AusführungFrei Grenze Ursprungsland. Detaillierte Angaben siehe "Anlage ergänzende Angaben der Vergabestelle zur Vergabebekanntmachung im Vergabeverfahren H10/01/2018"
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Banknoten EUR 10 ES2
Kurze Beschreibung:Herstellung und Lieferung von ES2-Banknoten:424,56 Mio. Banknoten EUR 10 ES2
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
22430000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE712
Hauptort der AusführungFrei Grenze Ursprungsland. Detaillierte Angaben siehe „Anlage ergänzende Angaben der Vergabestelle zur Vergabebekanntmachung im Vergabeverfahren H10/01/2018“
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
71679-2019

EU-Ted-Nr.:
2019/S 032-071679

Aktenzeichen:
H10/01/2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Sonstiges
Gemeinsame Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung
Im Falle einer gemeinsamen Beschaffung, an der verschiedene Länder beteiligt sind – geltendes nationales Beschaffungsrecht: Die Deutsche Bundesbank agiert als Federführer dieses gemeinsamen Vergabeverfahrens. Es gilt deutsches Recht.

Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 049-107466

Bindefrist des Angebots

Zusätzliche Angaben

Bekanntmachungs-ID: CXP4Y63Y7CS

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Villemombler Str. 76
Bonn
53123
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 12.02.2019

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD