DTAD

Ausschreibung - Bau einer Fu?g?ngerampel in Sankt Johann (ID:4252929)

Auftragsdaten
Titel:
Bau einer Fu?g?ngerampel
DTAD-ID:
4252929
Region:
56727 Sankt Johann
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
10.09.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Verkehrssteuerungsausrüstung, Fundamentierungsarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung der Stadtverwaltung Mayen. Maßnahme: Titel 1: Umbau

der Einmündung L 98/K 20 in Mayen-Hausen. Titel 2: L 98 Bau einer Fu?g?ngerampel,

in Mayen- Hausen. Bauherr: Stadtverwaltung Mayen, Fachbereich

6. Planung/Bauleitung: KOHNS + G?BEL Ingenieur GmbH, Mayen. Leistungsumfang:

Titel 1 - ca. 50 qm Verbundsteinpflaster aufnehmen und erneuern; ca. 40 m

Winkelst?tzwand H = 0,55-0,80 m herstellen; ca. 75 m Bordsteine mit Rinne erneuern;

ca. 90 cbm Bodenarbeiten; ca. 75 qm bit. Tragschicht herstellen; ca. 185

qm bit. Deckschicht einbauen. Titel 2 - ca. 35 m Leitungsgraben herstellen; ca. 35

qm Verbundsteinpflaster aufnehmen und einbauen; ca. 30 m Leerrohre DN 100

PVC verlegen; ca. 5 qm bit. Trag- und Deckschicht erneuern; 2 St. Ampelmastfundamente

herstellen. Baubeginn: Ende Oktober 2009. Angebotsunterlagen: Die

Angebotsunterlagen können ab Mittwoch, den 26. August 2009 beim Ing.- Büro

KOHNS+G?BEL, Eichenstra?e 39, 56727 Mayen, gegen Entrichtung einer Gebühr

von 58,00 EUR /Doppelblankett (einschl. GAEB- D83 und Planungsdaten auf

CD) abgeholt werden. Für Postzustellung wird ein Betrag von zusätzlich 7,00 EUR

erhoben. In diesen Betr?gen ist die MWSt, die separat ausgewiesen wird, enthalten.

Der Betrag ist auf das Konto der KOHNS+G?BEL Ingenieur GmbH bei der

Volksbank RheinAhrEifel, Konto-Nr.: 11 991 700 (BLZ 577 615 91) einzuzahlen.

Der Einzahlschein (er ist bei der Anforderung der Angebotsunterlagen quittiert

vorzulegen) soll folgenden Vermerk haben: Ausschreibung L 98/K20 Mayen-

Hausen . Die Angebotsunterlagen sind zu richten an: Stadtverwaltung Mayen,

Rechnungsprüfungsamt, Postfach 19 53, 56709 Mayen. Eröffnungstermin: Donnerstag,

10.09.2009, 11.00 Uhr, Rechnungsprüfungsamt der Stadtverwaltung

Mayen, Zimmer 231. Auftragserteilung: Der Auftrag wird nur an Firmen erteilt, die

nachweislich entsprechende Arbeiten ausgeführt haben. Mit Einreichung des Angebotes

hat der Bieter einen Nachweis seiner Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft

und eine Freistellungsbescheinigung zum Steuerabzug bei Bauleistungen

vorzulegen. Desweiteren hat der Bieter zum Nachweis seiner Zuverlässigkeit

gem. ? 8 Nr. 5 VOB/A einen aktuellen Auszug aus dem Gewerbezentralregister (?

150 Gewerbeordnung) auf Verlangen der Vergabestelle zu übermitteln.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen