DTAD

Ausschreibung - Bau eines Wasserspielplatzes in Staudt (ID:8310617)

Auftragsdaten
Titel:
Bau eines Wasserspielplatzes
DTAD-ID:
8310617
Region:
56424 Staudt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.05.2013
Frist Angebotsabgabe:
19.06.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Einbau von Ausstattungselementen bis ca. 8 m Höhe Bau eines Wasserspielplatzes, Einbau von Wasserspielelementen ca. 300 m³ Erdarbeiten, Bodenabtrag Uferrückbau ca. 180 t Natursteinarbeiten ca. 220 m² Einbau wassergebundene Decke ca. 120 m² Betonpflaster ca. 280 m Natursteinzeile ca. 25 m³ Sichtbetonarbeiten, Schalung, Bewehrung, Wasserhaltung im Uferbereich ca. 10 m Geländer, Metallarbeiten ca 85 m Gitterzaunbauarbeiten 2 Tore ca. 1.200 m² Rasenansaaten ca. 39 m Heckenpflanzung 4 Baumpflanzungen
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Steinmetzarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Nationale Ausschreibung nach VOB

Öffentliche Ausschreibung

a) Name, Anschrift, Telefon-, Faxnummer sowie E-Mailadresse des Auftraggebers (Vergabestelle):

Ortsgemeinde Staudt über

Verbandsgemeindeverwaltung Wirges

Bahnhofsstraße 10

56422 Wirges

L.Nauheim@wirges.de

Tel: 02602 - 689-137

Fax: 02602 - 689-8137

b) Gewähltes Vergabeverfahren:

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

c) Gegebenfalls Auftragsvergabe auf elektronischem Wege und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung:

Ja

d) Art des Auftrags:

Bauvertrag nach VOB

e) Ort der Ausführung:

56424 Staudt

f) Art und Umfang der Leistung:

Einbau von Ausstattungselementen bis ca. 8 m Höhe

Bau eines Wasserspielplatzes, Einbau von Wasserspielelementen

ca. 300 m³ Erdarbeiten, Bodenabtrag Uferrückbau

ca. 180 t Natursteinarbeiten

ca. 220 m² Einbau wassergebundene Decke

ca. 120 m² Betonpflaster

ca. 280 m Natursteinzeile

ca. 25 m³ Sichtbetonarbeiten, Schalung, Bewehrung, Wasserhaltung im Uferbereich

ca. 10 m Geländer, Metallarbeiten

ca 85 m Gitterzaunbauarbeiten 2 Tore

ca. 1.200 m² Rasenansaaten

ca. 39 m Heckenpflanzung

4 Baumpflanzungen

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags, wenn auch Planungsleistungen gefordert werden:

Bau eines Freigeländes mit Wasserspielplatz und Bachrenaturierung „Erlebniswelt regenerative Energien Staudt “

h) Falls die bauliche Anlage oder der Auftrag in mehrere Lose aufgeteilt ist, Art und Umfang der einzelnen Lose und Möglichkeit, Angebote für eines, mehrere oder alle Lose einzureichen:

- Entfällt -

i) Zeitpunkt, bis zu dem die Bauleistung beendet werden soll oder die Dauer des Bauleistungsauftrages; sofern

möglich, Zeitpunkt, zu dem die Bauleistung begonnen werden muss:

Ende Bauausführung bis auf restliche Pflanzarbeiten Ende Oktober 2013

j) Gegebenfalls Angaben nach § 8 Abs. 2 Nr. 3 VOB/A zur Zulässigkeit von Nebenangeboten:

Nebenangebote sind zugelassen

k) Name und Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mailadresse der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen und

zusätzliche Unterlagen angefordert und eingesehen werden können:

Verdingungsunterlagen können ausschließlich in elektronischer Form bezogen werden: Kostenlose Einsicht und

Download der Vergabeunterlagen ab 28.05.2013 unter www.subreport-elvis.de/E42982339. Registrierte Nutzer

laden sich sämtliche Vergabeunterlagen kostenfrei direkt auf Ihren PC.

l) Gegebenenfalls Höhe und Bedingungen für die Zahlung des Betrages, der für die Unterlagen zu entrichten ist:

entfällt

m) (bei Teilnahmeantrag:) Frist für den Eingang der Anträge auf Teilnahme, Anschrift an die diese Anträge zu

richten sind, Tag, an dem die Aufforderungen zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt werden:

n) Frist für den Eingang der Angebote:

19.06.2013 10:00 Uhr

o) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind, ggf. auch Anschrift, an die Angebote elektronisch zu

übermitteln sind:

Verbandsgemeindeverwaltung Wirges

Zimmer 208

Bahnhofsstraße 10

56422 Wirges

Die elektronische Angebotsabgabe erfolgt unter www.subreport.de.

p) Sprache, in der die Angebote abgefasst sein müssen:

deutsch

q) Datum, Uhrzeit und Ort des Eröffnungstermins sowie Angabe, welche Personen bei der Eröffnung der

Angebote anwesend sein dürfen:

19.06.2013 10:00 Uhr, Bieter und Ihre Bevollmächtigten

r) Gegebenenfalls geforderte Sicherheiten:

Sicherheit für Vertragserfüllung in Höhe von 5,0 v.H. der Auftragssumme einschließlich Nachträge

Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 3,0 v.H. der Abrechnungssumme

s) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf die maßgeblichen Vorschriften,

in denen sie enthalten sind:

Zahlungsbedingungen gemäß Verdingungsunterlagen

t) Gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaft nach der Auftragsvergabe haben muss:

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

u) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters:

Bei Eintragung in Präqualifikationsverzeichnis keine, ansonsten hat der Bieter auf Anforderung zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit seine gemäß den Ausschreibungsunterlagen vorzulegende Eigenerklärung durch Vorlage von Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen.

v) Zuschlagsfrist:

Die Zuschlagsfrist endet am 19.07.2013

w) Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann:

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Peter-Altmeier-Platz 1

56410 Montabaur

Die Prüfung durch die Vergabeprüfstelle ist nicht Voraussetzung für die Anrufung der Vergabekammer und bewirkt keine automatische Aussetzung des Vergabeverfahren.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen