DTAD

Ausschreibung - Bau von Banken in München (ID:10268263)

Übersicht
DTAD-ID:
10268263
Region:
80335 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Fenster, Türen, etc. aus Metall, Dienstleistungen des Gesundheitswesens, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Sonstige Möbel, Einrichtung, Glas, Glaswaren, Diverse medizinische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Sonstige Baustoffe, Zubehör
CPV-Codes:
Bau von Banken , Bau von Krankenhauseinrichtungen , Bau von Operationssälen , Chirurgische Eingriffe im Krankenhaus , Einbau von Trennwänden , Modulmöbel , Möbel für ärztliche Zwecke, außer Betten und Tischen , Möbel für OP-Säle, außer Tischen , Schiebetüren , Trennwände , Verschiedene medizinische Geräte und Produkte
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
LV 3640 Medizintechnik: Wände, Türen OP, Modulschränke. Werkplanung, Lieferung und Montage von festen Einbauten aus HPL-Materialien mit funktionsabhängigen Komponenten.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.12.2014
Frist Vergabeunterlagen:
23.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
30.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Augenklinik Herzog Carl Theodor
Nymphenburgerstr. 43
80335 München
Kontaktstelle: Felix und Jonas Architekten GmbH

Telefon: +49 8923558580
Fax: +49 89235585823
E-Mail: info@felix-jonas.net

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
LV 3640 Medizintechnik: Wände, Türen OP, Modulschränke.
Werkplanung, Lieferung und Montage von festen Einbauten aus HPL-Materialien mit funktionsabhängigen Komponenten.
HP1: Innenausbau Operationssäle (4. OP-Räume),
HP2: Einbaumöbel/ Modulschränke aus HPL,
HP3: Lieferung und Montage von Einbaugeräten.

CPV-Codes: 45213130, 44112310, 45215140, 45421141, 85111100

Erfüllungsort:
München, Kreisfreie Stadt.
Nuts-Code: DE212

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Innenausbau Operationssäle (4 OP-Räume)

Kurze Beschreibung
Innenausbau Operationssäle (4 OP-Räume):— OP-Wandverkleidungen in HPL,— Automatische, verglaste Schiebetüren (8 Stk.).

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45213130


Los-Nr: 2
Bezeichnung: Einbaumöbel/Modulschränke HPL

Kurze Beschreibung
— 4 Arbeitskombinationen Vorbereitungszone,— 2 Arbeitskombinationen Aufwach/Holding,— 3 Schrankanlagen- und Arbeitskombinationen Patientenschleuse,— Raumtrennung und Arbeitskombination in Materialwirtschaft.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45213130


Los-Nr: 3
Bezeichnung: Lieferung und Montage von Einbaugeräten

Kurze Beschreibung
(Teilweise in die Ausstattungen der Hauptposition 2 integriert),— 3 Medizinkühlschränke,— 1 Medizintiefkühlschrank,— 1 Wärmeschrank,— 2 Einbautresore.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45213130

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
425355-2014

Vergabeunterlagen:
Preis: 55 EUR
Verrechnungsscheck ausgestellt auf den Auftraggeber.
Die Unterlagen werden nur versandt, wenn der Verrechnungsscheck im Original vorliegt.
Das Entgelt wird nicht erstattet.
Die Unterlagen können darüber hinaus bei www.staatsanzeiger-eservices.de heruntergeladen werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
23.01.2015 - 18:00 Uhr

Angebotsfrist:
30.01.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
20.05.2015 - 02.10.2015

Bindefrist:
01.03.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
30.01.2015 - 10:00

Ort
Augenklinik Herzog Carl Theodor, Empfang, Nymphenburger Str. 43, 80335 München.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Auftraggeber und deren Vertreter, Bieter oder deren Bevollmächtigte.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
— Vertragserfüllungsbürgschaft 5 %,
— Gewährleistungsbürgschaft 5 %.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Referenzunterlagen,
gültige Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes,
gültige Bescheinigung des Gemeinde-Steueramtes (Gemeindesteuer),
gültige Bescheinigung der Berufsgenossenschaft (Beitragsnachweis),
gültige Bescheinigung der Sozialversicherungsträger (Beitragsnachweis),
gültige Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes,
Auszug aus dem Handelsregister.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben nach § 6 Abs. 3 Nr. 2 VOB/A.

Technische Leistungsfähigkeit
Referenzunterlagen über vergleichbare bereits ausgeführte Leistungen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
30.07.2013
Verfahren zur Vor-Information
20.12.2014
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen