DTAD

Ausschreibung - Bau von Kliniken in Vogtareuth (ID:10022550)

Übersicht
DTAD-ID:
10022550
Region:
83569 Vogtareuth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Diverse medizinische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bau von Kliniken , Verschiedene medizinische Geräte und Produkte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
350-472.20_Reinigungs- und Desinfektionsgeräte sowie Sterilisatoren. Schön Klinik Vogtareuth – OP-Neubau.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.10.2014
Frist Vergabeunterlagen:
27.10.2014
Frist Angebotsabgabe:
03.11.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Schön Klinik Vogtareuth GmbH & Co. KG
Seestraße 5 a
83209 Prien am Chiemsee

http://www.schoen-kliniken.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Thieltges Objektüberwachung – Projektsteuerung
Adlzreiterstraße 15
83022 Rosenheim
Fr. Müller
Telefon: +49 803135895330
Fax: +49 803135895355
E-Mail: buero@projektsteuerung.de

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Schön Klinik Verwaltung GmbH
Seestraße 5 a
83209 Prien am Chiemsee

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Thieltges Objektüberwachung – Projektsteuerung
Adlzreiterstraße 15
83022 Rosenheim
Fr. Müller
Telefon: +49 803135895330
Fax: +49 803135895355
E-Mail: buero@projektsteuerung.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
350-472.20_Reinigungs- und Desinfektionsgeräte sowie Sterilisatoren.
Schön Klinik Vogtareuth – OP-Neubau.
Reinigungs- und Desinfektionsgeräte (Ein-Kammer-RDGs und Großraum-RDG als Durchreichegeräte) sowie Sterilisatoren zur hygienischen Aufbereitung und Sterilisation u. a. von Instrumentarium.
Gesamtmenge bzw. -umfang:
— 4 x Reinigungs- und Desinfektionsgerät (1-Kammer),
— 1 x Reinigungs- und Desinfektionsgerät (Großraum),
— 1 x Reinigungs- und Desinfektionsgerät (Endoskopie),
— 2 x Durchreicheschleuse,
— 3 x Dampfsterilisatoren (Durchreichegerät, Fremddampf),
— 1 x Vorbereitung Eigendampferzeuger für einen Dampfsterilisator,
— 3 x Vakuumpumpe für Dampfsterilisator (zentral im separaten Technik-Raum),
— 2 x Reindampf-Umformer (zentral im separaten Technik-Raum),
— Regulierung/Steuerung der Dampfversorgung (Dampfanlage im Bestand),
— vorbereitende Installation zur späteren Erweiterung,
— diverse Beschickungswagen und Gestelle,
— Anschluss an Dampf- und Speisewasser-Anlage im Bestand.

CPV-Codes: 45215130, 33190000

Erfüllungsort:
83569 Vogtareuth.
Nuts-Code: DE21K

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
342409-2014

Vergabeunterlagen:
Preis: 28 EUR
Unterlagen schriftlich bei der genannten Kontaktstelle anfordern. Gleichzeitige Überweisung auf das Konto:
Thieltges GmbH,
Sparkasse Rosenheim – Bad Aibling,
IBAN: DE37711500000020052833,
BIC: BYLADEM1ROS,
VwZ 350-472.20.
Für die unter Ziffer III.2.1) abzugebenden Erklärungen und Nachweise ist das Formblatt „124-Eigenerklärung zur Eignung“ zu verwenden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
27.10.2014

Angebotsfrist:
03.11.2014 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
17.11.2014 - 30.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
03.11.2014 - 14:00

Ort
Schön Klinik Verwaltung GmbH, Seestraße 5 a, 83209 Prien am Chiemsee.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheit für die Vertragserfüllung = 5 % der Bruttoauftragssumme.
Sicherheit für die Mängelansprüche = 5 % der Bruttoabrechnungssumme.

Zahlung:
Gemäß VOL/B und Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweise gemäß § 6 Abs. 3, VOL/A. Für die abzugebenden Erklärungen und Nachweise ist das Formblatt 124 zu verwenden. Der Bewerber kann den Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit alternativ durch einen vom Auftraggeber direkt abrufbaren Eintrag in die allgemein zugängliche Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) erbringen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
22.11.2013
Verfahren zur Vor-Information
19.12.2014
Ergänzungsmeldung
23.10.2014
Ergänzungsmeldung
07.11.2014
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen