DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Bau von Kliniken in München (ID:10110533)

Auftragsdaten
Titel:
Bau von Kliniken
DTAD-ID:
10110533
Region:
85540 München
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.10.2014
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH, Klinikum München-Ost, Neubau Psychiatrie, Baustufe 2, Häuser B, C, D. Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein Das kbo-Isar-Amper-Klinikum gmeinnützige GmbH, Klinikum München-Ost, errichtet nun in Baustufe 2 die Häuser B, C und D des Gesamtbauvorhabens „Neubau einer Psychiatrie am Klinikum München-Ost“. Die Baustufe 1 mit den Häusern A, VS und E wurde im Herbst 2014 fertig gestellt. Bei den Häusern B, C und D handelt es sich um Bettenhäuser mit inegrierter Physikalischer Therapie in Haus B. Je Haus werden je 4 Stationen mit je 88 Betten realisiert. Die Nutzfläche der Häuser beträgt insgesamt ca. 10 000 m². Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Sonstige Möbel, Einrichtung, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Vorgefertigte Erzeugnisse, Materialien, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Tischler-, Zimmererarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Chemikalien, chemische Erzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
CPV-Codes:
Abdichtungs- und Dämmarbeiten , Anstricharbeiten in Gebäuden , Bau von Kliniken , Bauarbeiten für Schwimmbäder , Boden- und Fliesenarbeiten , Einbau von Türen , Elektroinstallationsarbeiten , Estricharbeiten , Fassadenarbeiten , Gipskartonarbeiten , Installation von Elektroanlagen , Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen , Installation von Sanitäreinrichtungen , Medizinische Gase , Metallbauarbeiten , Möbel , Wärmedämmarbeiten , Zimmer- und Tischlerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  371158-2014

Vorinformation

Bauauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH
Vockestraße 72
Kontaktstelle(n): Bezirk Oberbayern – Baureferat
85540 Haar
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 89219831002
E-Mail: baureferat@bezirk-oberbayern.de
Fax: +49 89219831000
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.kbo.de
Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige: Gemeinnützige GmbH
I.3) Haupttätigkeit(en)
Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A: Auftragsgegenstand (Bauauftrag)
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH, Klinikum München-Ost, Neubau Psychiatrie, Baustufe 2, Häuser B, C, D.
II.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung
Hauptausführungsort: Vockestraße 72, 85540 Haar.DE212
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Das kbo-Isar-Amper-Klinikum gmeinnützige GmbH, Klinikum München-Ost, errichtet nun in Baustufe 2 die Häuser B, C und D des Gesamtbauvorhabens „Neubau einer Psychiatrie am Klinikum München-Ost“. Die Baustufe 1 mit den Häusern A, VS und E wurde im Herbst 2014 fertig gestellt. Bei den Häusern B, C und D handelt es sich um Bettenhäuser mit inegrierter Physikalischer Therapie in Haus B. Je Haus werden je 4 Stationen mit je 88 Betten realisiert. Die Nutzfläche der Häuser beträgt insgesamt ca. 10 000 m². Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45215130
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Angaben zu den Losen Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Metallfassade

1) Kurze Beschreibung:
Metallfassade.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45443000
3) Menge oder Umfang:
ca. 162 St. Fensterelemente (Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Einsatzflügel und Paneelen) 190/270 cm, ca. 30 St. Fensterelemente (Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Einsatzflügel und Paneelen) 150/270 cm, ca. 24 St. Fensterelemente (Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Einsatzflügel und Paneelen) 100/270 cm, ca. 12 St. Fensterelemente (Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Einsatzflügel und Paneelen) 330/300 cm, ca. 174 St. Sonnenschutz aus Alu-Schiebeelementen, pro Fenster 2 Elemente 200/171 cm, ca. 30 St. Sonnenschutz aus Alu-Schiebeelementen, pro Fenster 2 Elemente 85/171 cm, ca. 24 St. Sonnenschutz aus Alu-Schiebeelementen, pro Fenster 2 Elemente 60/171 cm, ca. 56 St. Lamellen-Außenjalousien, bis 200/171 cm, ca. 37 St. Lamellen-Außenjalousien, bis 250/171 cm.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 2
Bezeichnung: Trockenbauarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Trockenbauarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45324000
3) Menge oder Umfang:
ca. 15 000 m² Metallständerwände in F30, ca. 3 700 m² Metallständerwände in F90, ca. 5 000 m² abgehängte GK-Decke, ca. 2 530 m² Brandschutzdecken aus GK, ca. 3 411 m² Metallpaneeldecken mit Randfries in F30, ca. 733 St. Holztüren mit Stahlzargen, teilw. mit Brandschutzanforderung.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 3
Bezeichnung: Wärmedämmverbundsystem

1) Kurze Beschreibung:
Wärmedämmverbundsystem.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45321000
3) Menge oder Umfang:
ca. 2 000 m² Wärmedämmverbundsystem im Sockelbereich, ca. 4 000 m² Wärmedämmverbundsystem mit Mineralwolle, ca. 4 000 m² zweifacher Egalisierungsanstrich, ca. 2 500 m Tropfleisten, Anputzleisten etc.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 4
Bezeichnung: Estricharbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Estricharbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45262320
3) Menge oder Umfang:
ca. 15 240 m² schwimmender Zementestrich, ca. 1 420 m² Zementestrich auf Trennlage, ca. 1 060 m² Abdichtung gegen nicht drückendes Wasser (Teil 4).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 5
Bezeichnung: Fliesenarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Fliesenarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45431000
3) Menge oder Umfang:
ca. 4 025 m² großformatige Wandfliesen, ca. 3 000 m² Abdichtung (Fußboden, Stahlbetonbecken), ca. 840 m² großformatige Bodenfliesen, ca. 126 m² Fußbodenfliesen, B, ca. 50 m² Fußbodenfliesen, C, ca. 475 m² Wandfliesen in unterschiedlichen Formaten kombiniert.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 6
Bezeichnung: Rohrrahmenelemente unmd Blechtüren

1) Kurze Beschreibung:
Rohrrahmenelemente und Blechtüren.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45421131
3) Menge oder Umfang:
ca. 38 Stk. Rohrrahmenelemente von 3,8 m² bis 6,6 m², RST-1, komplett verglast, ca. 14 Stk. Rohrrahmenelemente von 3,8 m² bis 6,6 m², RST-2, komplett verglast, ca. 32 Stk. Rohrrahmenelemente von 3,8 m² bis 6,6 m², T30/RST-1, komplett verglast, ca. 11 Stk. Stahlblechtür T30-1, ca. 45 Stk. Fluchtwegsicherungsterminals.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 7
Bezeichnung: Schlosserarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Schlosserarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45262670
3) Menge oder Umfang:
ca. 221 m Edelstahlhandläufe, 3 Stk. Treppenbrüstung aus Stahlunterkonstruktion mit GK-Verkleidung und integriertem Edelstahlhandlauf, Absturzsicherung in den Geschossen mit raumhohen Gitterelementen, Abwicklung Brüstung insgesamt 112 m, ca. 183 m Absturzsicherung aus Stabgeländer, ca. 147 m² Gitterroste in Versorgungsschächten, Lichtschächten,Technikzentralen etc.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 8
Bezeichnung: Malerarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Malerarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45442110
3) Menge oder Umfang:
ca. 34 640 m² Innenwanddispersion, Naßabriebsklasse 1, ca. 8 470 m² Innenwanddispersion, Naßabriebsklasse 3, ca. 13 600 m² Innendispersion, Naßabriebsklasse 2, an Decken, ca. 910 Stk. Zargenbeschichtung.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 9
Bezeichnung: Bodenbelagsarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Bodenbelagsarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45431000
3) Menge oder Umfang:
ca. 11 090 m² PVC-Bodenbelag, ca. 2 470 m² heterogener PVC-Bodenbelag, B, Naßbereich, wasserdicht verschweißt, ca.11 470 m flexibles Vinyl-Hohlkehl-Profil.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 10
Bezeichnung: Rammschutz

1) Kurze Beschreibung:
Rammschutz.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45262670
3) Menge oder Umfang:
ca. 3 600 m² Wandschutzplatten aus durchgefärbtem Acryl-Vinylmaterial, ca. 541 Stk. Eckschutzschiene aus Stahl niro, 40 x 40 x 215 mm.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 11
Bezeichnung: Schreinerarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Schreinerarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45422000
3) Menge oder Umfang:
ca. 76 Stk. Fenstergewände von 1 x 2,35 x 0,45 m bis 3,10 x 2,35 x 0,45 m, Holzwerkstoff mit HPL-Beschichtung, ca. 31 Stk. Fensterbänke von 1,55 x 0,365 m bis 2,55 x 0,365 m, HPL-Beschichtung einschl. Unterkonstruktion, ca. 209 m Vollholzhandlauf, Esche, einschließlich Halterungen, ca. 48 Stk. Patientenzimmerschränke, Einbau in Nischen, HPL-beschichtete Spanplatte, ca. 76 Stk. Fenstergewände von 1 x 2,35 x 0,45 m bis 3,10 x 2,35 x 0,45 m, Holzwerkstoff mit HPL-Beschichtung, ca. 25 Stk. Fensterbänke von 1,55 x 0,365 m bis 2,55 x 0,365 m, HPL-Beschichtung einschl. Unterkonstruktion, ca. 150 m Vollholzhandlauf, Esche, einschließlich Halterungen, ca. 48 Stk. Patientenzimmerschränke, Einbau in Nischen, HPL-beschichtete Spanplatte, ca. 76 Stk. Fenstergewände von 1 x 2,35 x 0,45 m bis 3,10 x 2,35 x 0,45 m, Holzwerkstoff mit HPL-Beschichtung, ca. 31 Stk. Fensterbänke von 1,55 x 0,365 m bis 2,55 x 0,365 m, HPL-Beschichtung einschl. Unterkonstruktion, ca. 150 m Vollholzhandlauf, Esche, einschließlich Halterungen, ca. 48 Stk. Patientenzimmerschränke, Einbau in Nischen, HPL-beschichtete Spanplatte.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 12
Bezeichnung: Lose Möblierung

1) Kurze Beschreibung:
Lose Möblierung.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
39100000
3) Menge oder Umfang:
ca. 288 Stk. Patientenstühle, Holzstuhl mit Armlehne und Polsterung, ca. 755 Stk. Patientenstühle, Holzstuhl mit Polsterung, ca. 446 Stk. Tische, 80 x 80 cm, ca. 59 Stk. Metallspinde, 3 x 300.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 13
Bezeichnung: Sanitärarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Sanitärarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45332400
3) Menge oder Umfang:
ca. 11.400 m Edelstahlrohrleitung für Trinkwasser 15 x 1 bis 76,1 x 2, 1 Enthärtungsanlage, ca. 600 St. Durchbrüche ca. 250 x 200 mit BS-Mörtelschott verschließen, ca. 200 St. WC's mit UP-Spülkästen und Unterkonstruktion, ca. 320 St. Waschtische oder Ausgussbecken mit Unterkonstruktion, Spiegel und Ablage, ca. 140 Duschen mit UP Thermostatarmatur, Vorhangstange und suizidhemmendem Brausekopf und Bodenablauf DN 50, 12 Fäkalienspülen.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 14
Bezeichnung: Heizungsarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Heizungsarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45331000
3) Menge oder Umfang:
3 St. Fernwärmeübergabestation ca. 350 kW, 4 St. kombinierte Heizungsverteiler VL/RL mit 10 Anschlüssen und max. Leistung 320 kW, ca. 740 m C-Stahlverrohrung Pressfitting System 15 x 1,2 bis 42 x 1,5, ca. 3 800 m schwarzes Gewinderohr DN 12 – DN 50, ca. 10 600 m Mehrschichtverbundrohr 16 x 2,2 bis 20 x 2,8, ca. 620 St Heizkörper Stahl-Röhrenradiatoren, ca. 300 St Durchbrüche bis ca. 750 x 200 mit BS-Mörtelschott verschließen.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 15
Bezeichnung: Raumlufttechnik

1) Kurze Beschreibung:
Raumlufttechnik.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45331000
3) Menge oder Umfang:
2 St. RLT-Geräte mit je ca. 9 000 m³/h, 4 St. RLT-Geräte mit je ca. 8 500 m³/h, 1 St. RLT-Gerät mit je ca. 4 200 m³/h inkl. Wärmepumpe für die Anwendung im Therapiebad, ca. 8 200 m² Luftleitungskanal verzinkt, ca. 600 St. Tellerventile, ca. 225 St. Verpressen von BSK's, ca. 60 St. Kaltwasserklimageräte 0,5 – 2,7 kW, ca. 2 600 m schwarzes Gewinderohr DN 15 – DN 50, ca. 150 St. Durchbrüche bis ca. 750 x 200 mit BS-Mörtel verschließen.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 16
Bezeichnung: Gebäudeleittechnik

1) Kurze Beschreibung:
Gebäudeleittechnik.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45311000
3) Menge oder Umfang:
DDC's für ca. 2 120 Datenpunkte, DDC's USV gepuffert, ca. 105 St. Regelventile.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 17
Bezeichnung: Medizinische Gase

1) Kurze Beschreibung:
Medizinische Gase.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
24111500
3) Menge oder Umfang:
ca. 850 m Kupferrohr 8 x 1 bis 28 x 1,5 Verlegung im Schutzgas-Hartlötverfahren, ca. 5 St. Etagenabsperrkästen 2-fach für O2, ca. 90 St. O2-Gasentnahmestellen in Medienschienen, 1 St. Umschaltanlage Sauerstofftank – Flaschenlager, 1 St. Notflaschenlager für 10 Flaschen.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 18
Bezeichnung: Dämmung HLS

1) Kurze Beschreibung:
Dämmung HLS.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45320000
3) Menge oder Umfang:
ca. 5 200 m² Mineralwolledämmung RLT-Kanal, ca. 16 000 m Isolierung Mineralfaserhalbschalen DN 15 – 65, ca. 650 m Rohrdurchführungsschalen 15 – 54 mm.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 19
Bezeichnung: Bädertechnik

1) Kurze Beschreibung:
Bädertechnik.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45212212
3) Menge oder Umfang:
1 St. Therapiebad mit ca. 40 m², Wassertemperatur 32 °C, Volumenstrom ca. 56 m³/h, Schwallwasserbehälter für ca. 15 m³/h aus Kunststoff, 1 St. Ultrafiltrationsanlage ca. 56 m³/h, 1 St. Chlorgranulatanlage, 1 St. Pulverkohledosierung ca. 3 l/h, 1 St. Flockung ca. 0,5 l/h, 1 St. ph-Dosierung ca. 1,9 l/h, 1 St. Gegenstromanlage mit ca. 2 St. Düsen und ca. 3 St. Gegenstromansaugung.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017 Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 20
Bezeichnung: Elektroarbeiten

1) Kurze Beschreibung:
Elektroarbeiten.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45311200
3) Menge oder Umfang:
Starkstrom- und Blitzschutzanlage: ca. 120 000 m Kabel und Leitungen, ca. 880 St. Leuchten, ca. 3 200 m Kabeltrassen, ca. 5 800 St. Installationsgeräte, ca. 820 St. Brandschotts. Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen: ca. 820 St. Lichtrufkomponenten, ca. 880 St. automatische/nichtautomatische Brandmelder, ca. 28 000 m Fernmeldekabel und –leitungen, ca. 180 000 m Datenkabel.
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 1.2.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 2.2.2015 Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2017
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29.10.2014
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen